Sonnenbad St. Margarethen, Basel-Binningen

Bäder der Schweiz Freibäder Kt. Basel Freibad St. Margarethen

Freibad

Infrastruktur (Bassins im gemischten Familienbereich):

  • Schwimmerbecken 12x5 Meter
  • Kinderbecken 11x17 Meter (1.30m tief)
  • Babybassin 3x3 Meter
  • Spielplatz mit Spielgeräten
  • Tischtennistisch
  • Liegewiesen mit altem Baumbestand
  • Séparées für Frauen und Männer, FKK ist möglich

Es besteht keine Badeaufsicht im Sonnenbad.

Extras

  • W-Lan Internet Hotspot
  • Abgetrenntes Areal 20x20m, das für private Veranstaltung zur Vermietung freigegeben wird.

Bad-Restaurant

Restaurant ”Sunnebedli St. Margarethen”. Das Restaurant ist auch von ausserhalb des Bades zugänglich.

♥♥

Zeiten

Öffnungszeiten: Mitte April bis Mitte Oktober täglich 9.00 bis 20.00, ausser bei regnerischem Wetter.

Saison 2017: Eröffnung 15. April, Saisonende 15. Oktober 2017

Eintritts Preise

Eintrittspreise Einzel-Eintritte in CHF, Stand 2017:

Erwachsene 6.00
Séparée (Männer- oder Frauenabteilung) 6.50
Studenten, Lehrlinge, Jugendliche (12 bis 18 J.) 4.00
Kinder (4-11 Jahre) 2.00

Die Preise für Abos, Saisonabos, Kästli und Kabinen finden Sie auf der Website des Bades (Link unten). Saisonabonnenten erhalten einen Schlüssel, mit dem ein Badbesuch jederzeit möglich ist.
Es sind auch Winterabos erhältlich.

Haltestelle

Anfahrt mit ÖV: Bus oder Tram bis Haltestelle St. Margarethen. Zu Fuss 200m den Hügel hochsteigen bis zum Bad.
Das Bad ist auch vom SBB-Bahnhof Basel her in ca. 15 Min. zu Fuss erreichbar.

Bad Parkplatz

Für Badegäste reservierte Parkplätze stehen vor dem Bad zur Verfügung.
Velo-Abstellplätze finden Sie direkt bei der Kasse.

Adresse

Sonnenbad St. Margarethen
Friedhofstrasse 9, Postfach 377, 4102 Binningen

Bad Telefon Nr.

Tel. Bad: 061 271 99 80
Tel. Restaurant: 061 271 99 81

www

sonnenbad.ch

@

f

Badi-Portal der Schweiz auf Facebook

Das Binninger «Luft- Sonnenbad BinningenLuft- Licht- und Sonnenbad» des «Naturheil-Vereins Basel» wurde 1903 eröffnet. Frauen und Männer betraten die Anlage auf dem Bruderholz damals durch separate Türen. Wände trennten Mädchen von Knaben, Frauen von den Männern.
Der Verein bekam 1907 vom Basel-Städtischen Regierungsrat einen einmaligen Beitrag für die Erweiterung der Anlage und eine jährliche Subvention für den Betrieb zugesprochen. 1911 erwarb der Naturheilverein 20 Gärten, auch die Gartenarbeit wurde als gesundheitsfördernd angesehen. Der Gartenareal erhielt einen Zugang zum Bad.
Die Badeanlage ist in Teilen bis heute unverändert geblieben, sie zählt – wie die beiden verbliebenen Rheinbäder – zu den Wahrzeichen der Basler Badekultur.
Das Sonnenbad wird heute betrieben durch vitaswiss (vormals Volksgesundheit Schweiz), Sektion Basel/Binningen, und wird nicht durch die Stadt subventioniert. Die Anlage will sich als «Oase der Ruhe und Erholung» positioniert wissen, Zielpublikum sind junge Familien mit kleinen Kindern und Personen ab etwa 45 Jahren. Trotz der Ausrichtung auf Luft- und Sonnenbaden wird im Familienbereich Badekleidung getragen. Sich nackt und nahtlos bräunen kann die Dame resp. der Herr aber in entsprechenden Séparées.

Sonnenbad Basel Binnigen
Sonnenbad St. Margarethen Basel
Sonnenbad Basel


Sonnenbad St. Margarethen, Basel-Binningen auf einer grösseren Karte

Erfahrungsberichte, Bewertungen:

Sonnenbad St. Margarethen Binningen - durchschnittliche Wertung: 3,3 Sterne bei 3 Bewertungen

+++-- 18.6.17: Leider hat es im Sonnenbad keine Aufsichtspersonen, sprich Bademeister. Bei Schwierigkeiten ist man auf sich selbst gestellt. Stefan

+++-- 6.6.15: Ein nettes kleines Bad in Binningen, zu der ich mir aber ein grösseres bzw. zweites Erwachsenenbecken wünschen würde (um besser die Runden drehen zu können). Aber es liegt im Grünen, bietet doch einiges und offensichtlich kommt es auch bei Familien gut an. Wie die Mahlzeiten beim Sonnenbadrestaurant schmecken oder wie das Frauenseparee so ist, kann ich leider (noch) nicht beurteilen. Ich werde gerne nochmal wiederkommen. Tabascofanatikerin (☆-Badi-Reporterin)

++++- 15.7.14: Wunderschönes Bad für Familien. Einziger Mangel ist das Griechische Restaurant. Das Essen ist richtig schlecht :-( Werner Schwarz

Beitrag schreiben, Korrekturen melden zum Freibad Binningen (Anfragen bitte nur telefonisch oder über sonnenbad.ch):

Ihr Text:

Ihr Name:

Bewertung des Bades oder Restaurants : +-


© Schweizer Schwimmbad-Verzeichnis