Waldschwimmbad Zimmeregg - Freibad Littau-Reussbühl

Bäder Schwimmbäder der Schweiz / Kt. Luzern

Schwimmbad Zimmeregg Littau Luzern
Freibad Zimmeregg Littau
Die Bilder des Schwimmbades Zimmeregg Littau/Luzern sind vergrösserbar.
Weitere Fotos des Bades finden Sie unten auf der Seite...


Waldschwimmbad Zimmeregg, Littau LU auf einer grösseren Karte anzeigen
Schwimmbäder-Karte des Kantons Luzern

Freibad

Infrastruktur des Schwimmbades:

  • Badeanlage mit über 20'000m2 Fläche
  • 50-m-Schwimmbecken
  • Grosses Nichtschwimmerbecken
  • Sprungbecken
  • 3-m-Sprungturm
  • Planschbecken
  • 86-m-Rutschbahn
  • Spielwiese
  • Spielplatz, Kletterturm
  • Tischtennis
  • Neben der Schwimmbadanlage befinden sich Beachvolleyball-, Fussball- und Badmintonfelder sowie eine Bocciabahn.

Extras 

  • Aquafit-Kurse
  • "Rent the Badi"

Tipp

Oeffnungszeiten

Öffnungszeiten (regulär):
Mai: 10.00 - 19.00
Juni, Juli, August: 09.00 - 20.00 (bei schönem Wetter Fr & Sa bis 21.00)
September 10.00 - 19.00
Die Öffnungszeiten sowie der Badebetrieb können ganz oder teilweise eingeschränkt werden.

Der Stadtrat von Luzern hat am 15. April 2014 entschieden, das Zimmereggbad dieses Jahr nicht in Betrieb zu nehmen. Hauptgrund sind notwendige PCB-Sanierungen. Mehr Informationen finden Sie unter zimmeregg-badi.ch.

Eintritts Preise

Eintrittspreise Schwimmbad Zimmeregg, Stand 2014:

Einzeleintritt Kinder (6 bis 15 Jahre): n.a.
Preis für Erwachsene (ab 16 Jahren): n.a.

Die Badi Zimmeregg gehört mit dem Hallenbad Allmend und dem Strandbad Tribschen zum Tarifsystem der «Sportscard Luzern».

Bad-Restaurant

Restaurant und Kiosk. Terrasse mit Sonnenschirmen.

Bad Anfahrt

Anfahrt mit ÖV:

  1. Via Luzern: Bus Nr. 12 (ab Bhf.) bis Haltestelle 'Littau-Gasshof', umsteigen auf die Linie Nr. 13 bis zur Haltestelle 'Littau Schwimmbad'.
  2. Via Emmen: Bus Nr. 13 ab 'Seetalplatz' bis zur Haltestelle 'Schwimmbad'.

Parken beim Bad

Gratis-Parkplätze stehen etwas unterhalb des Bades zur Verfügung (Parkscheibe). Zum Freibad geht es ca. 300 Meter zu Fuss eine steile Strasse hoch.

Adresse

Waldschwimmbad Zimmeregg
Schwimmbadstrasse / Zimmereggstrasse
6014 Luzern-Littau

Bad Telefon Nr.

Tel.Nr. Schwimmbadkasse: 041 250 31 30

www

zimmeregg-badi.ch

@

f

Badi-Portal der Schweiz auf Facebook

Littau war bis Ende 2009 eine eigenständige politische Gemeinde, wurde dann aber nach einer Volksabstimmung mit der Stadt Luzern fusioniert. Littau und Reussbühl sind neue Luzerner Stadtteile.
Das 1966 eröffnete Freibad Zimmeregg liegt in einer erhöhten Waldlichtung des Zimmereggwaldes, und gilt als eines der schönsten Schwimmbäder der Region. Betreut wurde die rund 47'000m2 grosse Badeanlage bisher von der Schwimmbadgenossenschaft Littau-Reussbühl. Der Luzerner Stadtrat hat das Bad übernommen, es wird seit 2013 von der Hallenbad Luzern AG betrieben.

Luzern Littau Schwimmbad Littau-Reussbühl Schwimmbad Littau Schwimmbad Rutschbahn Littau Schwimmbad Rutschbahn Littau LU Waldschwimmbad Littau Waldschwimmbad Littau Waldschwimmbad Zimmeregg Littau-Luzern Schwimmbad Zimmeregg Littau Freibad Sprungbecken Turmspringer Littau Freibad Littau Schwimmbad Zimmeregg Littau Waldschwimmbad Littau Waldschwimmbad Littau Schwimmbad Littau Waldschwimmbad Planschbecken Littau Waldschwimmbad Kinder-Planschbecken Littau Freibad Restaurant Littau Schwimmbad Beachvolleyball

 

Erfahrungsberichte, Bewertungen:

++++-- 24.9.13: Die eben zu Ende gegangene Badesaison gab mir (Stammgast seit 1989) schon zu denken: Kein Stein blieb auf dem anderen. Die Bademeister ausgenommen. Der Rest: Abopreise verdoppelt (neue Sprungbretter, neue Güselkübel und X Schilder plus neue Drehkreuze am Eingang sind kein guter Grund der Preiserhöhung. Dann der Wirt im sogenannten Restaurant. Auch er kein guter Grund für die neuen Preise...ganz im Gegenteil. Ein Wirt der seine Gäste nicht nur schlecht gelaunt bedient, nein sogar beleidigt. Man fragt sich schon, wo das noch alles hinführt. Wir alle müssten doch zu diesem Waldschwimmbad Sorge tragen. Sonst sehe ich und die anderen zuletzt verbliebenen Stammgäste bald nur noch schwarz. Es muss nun eine Reaktion der Schwimmbad- Hallenbad AG folgen. Stefano

++++- 22.9.13: Die Badesaison ist zu Ende. Herzlichen Dank den kompetenten und freundlichen Bademeistern für die tolle Saison. Was der Wirt anbelangt kann ich Rösli Häusermann nur zustimmen, genau so war es. Nur habe ich meinen Kaffee dieses Jahr schon selber mitgenommen. Verena

++--- 17.9.13: Leider ist die Saison schon vorbei. Ich kann nur hoffen, dass der Wirt nächstes Jahr nicht mehr erscheint. So eine Person hat noch nie das Badirestaurant geführt. Extrem unfreundlich, sein bester Kunde beim Trinken und Rauchen, Preise zum Kopfschütteln. Wenn dieser Mann nächstes Jahr noch da ist, bringen wir auch noch den Kaffee selber mit! Merkte das von den Verantwortlichen eigentllich niemand? Gehen Sie mal durch und fragen Sie die Gäste. Leider sind die Eintrittspreise sehr überhöht. Kinder zahlen 1 Fr. mehr wie im Lido! Was soll das? Jahreskarten zu verdoppeln könnte sich keine Privatwirtschaft leisten. Rösli Häusermann

++++- 19.8.13: Schöne Badi! Sehr kompetente Bademeister ! Freundlich und immer für die Badegäste ein offenes Ohr ! Glaube, man sagt einem Artzt auch nicht wie er seinen Jop zumachen hat ! Beno

+---- 18.8.13: Sehr schöne Familienbadi im Wald gelegen, leider sind die Eintrittspreise zu hoch was uns als Familie stört sind die Badmeister die mit anderen Badigäste plaudern und nicht für die Sicherheit sorgen. Fabrizio

+++++ 16.8.13: Seit längerer Zeit war es heute so weit: als Heimweh Littauer ging es bei diesem schönen Spätsommer wieder einmal in die Zimmeregg Badi! Alles beim Alten: die Toplage in der Waldlichtung nach (mühsamen Aufstieg). Die Becken, die Schatten spendenen Bäume. Na gut, es hat ein paar Aenderungen gegeben. aber alles im allem immer noch dieselbe Badi wie seit Jahren. Die aktuelle Badmeister-Crew ist sehr freundlich und findet immer den passenden Ton mit den Jugendlichen (die sich nicht an die Spielregeln halten). Rutschbahnen sind verschwunden, dafür gibt es ein Beach-Volley Feld. Das Restaurant wird, so scheint es mir, spärlich besucht. Es muss u.a. an den Preisen der Glacé's liegen. Eines meiner Kinder wurde von einer Wespe gestochen. Aber die nette Frau an der Kasse hat sich so rührend um mein Kind gekümmert, dass wir wieder einen Besuch im Waldschwimmbad unternehmen werden. Roger Ambühl

+++++ 14.8.13: Diese Badi hat ihren ganz eigenen Charme, liegt sie doch eingebettet zwischen Bäumen in einer grossen Waldlichtung. Sie hat für jeden Geschmack etwas zu bieten: Ping Pong Tische, Billiardtisch, einen Volley-Platz, einen Fussballplatz und eine rasante Wasserrutschbahn. Nicht zu vergessen das grosse "Schachbrett". Die Badmeister sind sehr freundlich, sie haben für jeden/jede ein offenes Ohr. Die ganze Fläche der Badi inkl. die drei Becken und das Kleinkinderbecken sind tadellos im Schuss. Nebst Brämen stört noch was: Verstehe wer die Preise im Restaurant: Ein Weggli mit wenig Aufschnitt kostet mehr als ein Hot-Dog oder die Portion Pommes. Seit 1989 bin ich Stammgast dieser Badi. Ich kann sie nur weiterempfehlen! Stefano

++++- 13.8.13: Familiäre Badi mit langjährigen Stammgästen, nette Badmeister und nettes Team an der Kasse. Super Lage im Wald. Sehr gepflegte Umgebung, Rasen und Becken. 1 Nachteil: Wucherpreise im Restaurant und unfreundlicher Wirt, der während dem Arbeiten raucht! Franz

+++-- 13.8.13: Ich denke das die Stadt nicht weg vom Konzept der Familienbadi will.Die Badi sollte verschiedene Leute ansprechen egal ob jüngere oder ältere Leute oder Familien. Man sollte ein Konzept erarbeiten wo für Alle bestimmt ist. Leider kann man nicht alle zufrieden stellen, dass ist auch Menschlich. Die Badmeister sind sehr kompetent und freundlich (Kompliment). Die Preise für das Restaurant sind hoch, ist im Mooshüsli und Krienserbadi nicht anders. Das negative vom Restaurant ist vor den Badegäste während des Servieren zu Rauchen. Das geht nicht. Aber ich denke die versuchen sich auch zu Bemühen. Jeder kann sich ändern, man sollte es nur kommunizieren können. Die Badesasion geht auch nicht mehr lange. Ich gehe auf jedenfall dahin. Guschi

+++++ 7.8.13: Ausgezeichnetes Essen und sehr Sauberes Restaurant. Peter

++--- 8.8.13: Badi toll, preise unverschämt, aber wird wohl die verantwortlichen nicht gross kümmern. Restaurant eine absolute frechheit. Mit zigarette oder glace im mund mini-pommes machen geht gar nicht. Preise unverschämt, daher die stühle meistens leer. Das war früher anders. Bademeister vorbildlich und sehr freundlich. Das neue Konzept der Stadt Luzern will wohl weg von der Familienbadi, schade. Wenn jetzt noch der parkplatz bewirtschaftet wird, wirds bald noch leerer. Beat

+---- 29.7.13: schade,dass es der bademeister nicht fertig bringt,dass die richtigen streckenschwimmer genug platz haben ihre strecken zu schwimmen.ständig sind kinder und erwachsene auf den absperrseilen und drücken diese nieder oder spielen in der schwimmbahn,da ist kein normales streckenschwimmen möglich.kann das nicht verstehen,da es so viele andere schwimmbecken gibt.wirklich sehr schade,dass da nicht mehr geschaut wird für das wohl der schwimmer. nehmt euch ein beispiel an der krienserbadi: strenge badmeister, dafür als schwimmer super. renate

++--- 22.6.13: das esse det isch übertriebe tür... neb dem isch eig alles guet aber itritt isch tür für eper wo noni schaffet und det au esse chaufe wed. martin (Anm. Text gekürzt)

++--- 19.6.13: Es ist wirklich schade, dass die Preise verdoppelt wurden, das nimmt dem Schwimmbad viel Charme und Sympathie weg. Für eine Familie wird jetzt sogar ein Badi-Ausflug zu einem teuren Spass. Ansonsten ist die Badi einfach wunderschön. Claudia

++--- 12.6.13: Die neuen Eintrittsgebühren sind Wucher. Jetzt sind die Littauer schon wieder die "Beschissenen": zu den ungerechten Busgebühren zahlen sie jetzt in Luzern auch noch die höchsten Badigebühren! Schüler u. Jugendliche zahlen den gleichen Preis wie Erwachsene. Sie haben aber lange nicht das gleiche Einkommen und können diesen Preis nicht bezahlen. Die Sportscard ist keine Option: die Einsparung ist zu gering und wir wollen sowieso nur in unsere Zimmeregg Badi. Andrea W.

++--- 25.5.13: Ich wollte heute eine 10er Karte lösen als Geburtstagsgeschenk. Leider ist das nicht mehr möglich. Ich finde es eine Frechheit das man NUR noch Geld machen will mit der Sportscard. Dann sollte dies auch möglich sein für das kleinere Portmonaie. 60 SFR plus Depot und nicht ab sfr. 100. S. Meyer

++++- 22.5.13 Abopreise sind zu hoch. Sportskarte ist eine gute Lösung, da man auch im Hallenbad bei schlechtem Wetter benützen kann. Das Team Zimmeregg Badi super und Hut ab für den Chef Badmeister Markus, es steht viel arbeit dahinter. Guschi Guschi

+---- 15.5.13: Keine Veränderungen, aber Saisonabopreis verdoppelt, mit welcher Begründung? L.K.

++--- 11.5.13: Verdoppelung der Abo Preise ist eine Frechheit! Peter

+++++ 22.2.13: Super badi. Fluglerm mengmal aber für de Pris und nette Lüt perfect. Pascal B

31.1.13: Besch denk scho weder soooo brun, oder vermissisch kuchicrew ;-) Gruss us de kuchi, Sacha

+++++ 29.1.13: hoffentlich chund de Summer gli........! markus

28.12.12: i love bademeister :-)

++++- 25.8.12: Sehr idyllisch am Waldrand gelegenes Freibad mit freundlichem Personal. Für Kinder eher weniger an Infrastruktur, doch die zur Verfügung gestellten Spielsachen (grosse Wasserringe und Wassermatte) sind sehr begehrt ...
Ungewöhnlich: Zwischen dem nächstgelegenen Parkplatz und dem Bad liegen ca. 200 m mit starker Steigung - aber dem Wohlstandsmenschen ist auch ein kleiner Fussmarsch zuzumuten ... Dan

+++++ 20.8.12: Die Busfahrt vom Zentrum Luzerns zur Littauer Badi ist relativ lang (mit Umsteigen). Der Weg lohnt sich aber. Die ruhige Lage im grünen Forst ist nicht leicht zu überbieten. Das Personal war überaus freundlich. Die Badi ist relativ gross und bietet eigentlich alles, was ein gutes Freibad so ausmacht. Die drei Becken liegen in einer Reihe, von den Liegewiesen in Hanglage hat man einen guten Blick auf die Wasserfläche vor der dunkelgrünen Kulisse. Die Kinderplanschbecken liegen etwas separiert auf einer Anhöhe. D.S. Badi-Info

++++- 10.8.12: Die Badi ist eine sehr schöne badi wo man spass haben kann, ich löse hier jedes Jahr ein Abo XD macht immer spass. mia

++++- 6.8.12: eine badi für sich - wo hat man das schon? 3.8.12 hatten wir die badi sozusagen für uns, ausserdem liebt meine mami die vielen schattigen schattenplätze :D Dass die badi auch bei schlechtem wetter offen hat find ich toll denn wir gehen viel wenn es nicht gerade 25 grad und heisser ist in die badi. Anja

++++- 30.7.12: Dieses Bad ist so wunderbar gelegen - ein Traum. Oft hat es sehr wenige Leute, weil die Parkplätze fehlen. Das macht es mir so sympathisch. Die Umkleidekabinen sind leider kalt und dunkel. Rita

+++++ 28.4.12: ey voll krass. Leo

7.7.11: isch ä mega schöni und pflegti Badi. Sehr fründlichs Personal. Tina

28.5.11: wir freuen uns auf einen besuch in dieser badi... Sanchez

5.8.10: Bitte keine Schleckzeug mehr an Urs aka Ulli aka Saia aka Kohle - Zaster Ulli

 

Beitrag schreiben, Korrekturen melden (Anfragen bitte nur telefonisch) zum Schwimmbad Littau-Reussbühl:

Ihr Text:

Ihr Name:
E-Mail-Adresse: Bewertung des Bades: +-


© Schweizer Schwimmbad-Verzeichnis