Hallenbad Oerlikon - das grösste HaBa der Schweiz

Bad Hallenbäder der Schweiz / Kt. Zürich

Schwimmbad Zürich Oerlikon
Oerlikon Hallenbad
Hallenbad Oerlikon
Sprungturm im Hallenbad Oerlikon Zürich
Hell und grossräumig - das Oerlikoner Hallenbad. 50-m-Wettkampfbecken, Nichtschwimmerbecken, und Sprungbecken mit 10-m-Sprungturm.
Die Bilder sind alle vergrösserbar.



Hallenbad Oerlikon auf grösserer Kartenansicht

Hallenbad

Infrastruktur:

  • 50x21-m-Schwimmerbecken
  • 25x10-m-Nichtschwimmbecken
  • Elektronische Zeitmess-/Sprungwertung
  • Separates Sprungbecken
  • 10-m-Sprungturm (mit 1-, 3-, 5- und 7.5-m-Sprunganlage)
  • Spiel- und Planschbecken mit Wasserspielen
  • Familiengarderoben mit Babystühlen
  • Aussen-Liegewiese mit Kinderspielplatz und Planschbecken

Temperatur 

Wassertemperaturen:
Schwimmerbecken 27°C
Nichtschwimmbecken 29°C
Sprungbucht 28°C
Kinderplanschbecken 31°C

Extras 

Badeboutique, Sauna, Solarium, Massage, Turnhalle, Kinderbetreuung -> siehe Wellfit 11 (Link unten).

Tipp

Bad Oeffnungszeiten

Öffnungszeiten:
Montag 06.00 - 20.00
Dienstag 06.00 - 20.00
Mittwoch 06.00 - 22.00
Donnerstag 06.00 - 20.00
Freitag 06.00 - 22.00
Samstag 06.00 - 22.00
Sonntag 06.00 - 22.00
Beachten Sie die Angaben über temporäre Schliessungen u. Einschränkungen auf der Webpage des Sportamtes Zürich. Auf der Seite finden Sie auch die Belegungspläne.

Preise

Eintrittspreise:
Preis Einzeleintritt Kinder: 3.50, Jugendliche: 5.-
Preis Einzeleintritt Erwachsene: 7.-
Weitere Preise (Abos, Saisonkarten) siehe «Schwimmen in Zürich»

Für das Garderobenkästchen benötigen Sie ein 5-Franken-Stück.

Restaurant

Restaurant im 1. Stock, mit Blick ins Hallenbad.

Spiel und Sport

Sport- und Spiel:
Blasio-Kinderplausch während der Wintersaison.
Vielseitiges Fitnessprogramm und Wellness-Angebot: Aerobic, Kraft, Aquafit, Schwimmkurse -> siehe Wellfit 11 (Link unten).

Anfahrt mit Tram

Anfahrt mit ÖV: Tram 11 bis Station "Messe/Hallenstadion"; oder Bus 63/94 bis "Hallenbad Oerlikon".

Anfahrt

Anfahrt mit Auto: Richtung Messe/Hallenstadion

Parkplatz

Parkplätze sind vor dem Bad verfügbar. Der Parkschein lässt sich im Bad "entwerten", damit reduzieren sich die Gebühren. Für Badbenutzer ist das Parken bis 1 1/2 Stunden gratis, danach Fr. 1.50 pro Stunde.
Behindertenparkplätze sind verfügbar.

Adresse

Hallenbad Oerlikon
Wallisellenstrasse 100, 8050 Zürich

Telefonnummer

Tel: 044 3156777, Fax: 044 315 67 89
Restaurant: 044 3125444
Badeboutique: 044 3125353

www

Hallenbad Oerlikon, Sportamt Zürich

Wellfit 11 - Fitness, Wellness, Sauna, Massage, Schwimmkurse

f

Badi-Portal der Schweiz auf Facebook

Das Grossbad (Baujahr 1978) bietet internationale Schwimmnormen und wird oft für Wettkämpfe gebucht. Auch sonst spulen auf den 50 Metern die wahrscheinlich schnellsten Schwimmer der Stadt ihre Längen ab. Das Bad ist mit seiner 10-m-Sprunganlage bekannt unter den Kunstspringern. Mit seiner Grösse und dem separaten Nichtschwimmerbecken zieht es aber auch Familien an, die mitunter mal extra aus dem Limmattal anreisen.

Erfahrungsberichte, Bewertungen:

Durchschnittliche Wertung: 3,3 Sterne bei 27 Bewertungen

+++++ 30.7.14: Ich besuche seit Jahren das Hallenbad Oerlikon regelmässig. Das Personal habe ich noch nie unfreundlich gesehen. Für mich ist es das beste Hallenbad das ich kenne. Marazzi Marco

++--- 10.6.14: Das Personal bedürfte einer besseren Schulung; es ist teilweise etwas abgehoben und kundenfeindlich und stellt absurde eigene Regeln auf; schade! Dies spricht sich langsam aber sicher insbesondere unter den Familien herum. Das Hallenbad Oerlikon glänzt in Sachen Kinderfreundlichkeit in Bezug auf die Infrastruktur, die Kinderbäder etc. ja sowieso nicht. Mamamia

+++-- 3.4.14: Schönes Bad, welches ich gerne und oft besuche. Leider ist es aber häufig so, dass das Bad tagelang (und natürlich immer am Wochenende) wegen irgendwelchen Veranstaltungen geschlossen bleibt. Ausserdem ist störend, dass sich abends die Schwimmclubs derart breit machen, dass sich die "normalen Besucher auf einem schmalen Streifen drängen müssen. Sind dann auch noch Quassel-Tanten unterwegs, die den noch verbleibenden Raum fast zur Gänze blockieren, macht Schwimmen definitiv keinen Spass mehr. Längere Öffnungszeiten (täglich bis 22 Uhr) wären absolut wünschenswert. HJ

+++-- 1.4.14: Ich stimme meinen Vorrednern zu: eigentlich ein super Schwimmbad um Bahnen zu ziehen, aber die neuen/verkürzten Öffnungszeiten erschweren den Besuch. Vor allem weil es bis 20h schon bei den alten Öffnungszeiten sehr voll war und auch öfters mal ein ganzes Wochenende aufgrund von besonderen Veranstaltungen geschlossen ist. Patrick

++--- 8.3.14: Am Abend bis 20 Uhr ist zu wenig. Vorher war bis 23 Uhr geöffnet! marco

++--- 31.10.13: Total frech dass das Badi an drei Abenden die Woche um 20:00 für normale Besucher schliesst und nur Mittwochs und Freitags länger geöffnet ist. Wenn Leistungsschwimmer ein extra Training brauchen, können diese ja auch Freitags Abends gehen und man kann so berufstätigen Freizeitschwimmern einen zweiten Abend die Woche anbieten. Ich kann zum Beispiel Mittwochs nicht und kann erst gegen 19:30. Das ist wirklich schade. Alex

++++- 29.7.13: War vor Kurzem zum ersten Mal da und es hat mir sehr gefallen. Jedoch konnte ich kaum eine Strecke gerade schwimmen, denn einige schwammen unbekuemmert kreuz und quer durch die Bahnen hindurch. Ein wenig chaotisch...

+++++ 12.7.13: Ich gehe ca. 3x die Woche ein und aus im Hallenbad Oerlikon. In Sachen Personal: Das Personal habe ich noch nie unfreundlich gesehen. Für mich ist es das beste Hallenbad das ich kenne. Ein Dank an alle! Albert Küchler

+++-- 8.5.13: Seit Jahren komme ich ins Hallenbad 3-4 die Woche. Das Personal bemüht sich freundlich zu sein ... übersieht aber Dinge die für uns Schwimmer wichtig sind. Z.B. wenn der Club plus eine Schule drei Bahnen besetzt......sollten doch die freien Bahnen keine Schnellbahnen sein,,,,,sondern Frei für Brust und Crawl. Warum werden ganze Schulklassen weder von der Lehrperson noch von den Bademeistern zum Duschen aufgefordert? Trotzdem für mich ist es das Beste Bad in Zürich. (Anm. Text gekürzt)

++++- 3.2.13: In Sachen Personal: So wie an in den Wald hineinschreibt, schallt es auch zurueck - wie waere es mit einem freundlichen "Guten Morgen" in Richtung Personal, wuerde sicherlich auch den Gaesten gut stehen // fuer die Schwimmer waere es wirklich schoen, wenn auch die letzten Gaeste begreifen: schnelle Bahnen in der Mitte, gemuetliches Schwimmen in den Aussenbahnen.

+---- 30.1.13: Die Frauendusche macht einen eher dreckigen EIndruck und es stinkt nach Urin und "Gülle". Eine Person raspelte sich unter der Dusche ihre Hornhaut von den Füssen, widerlich. Im Wasser tummeln sich Schwimmer mit Flossen und Taucherbrillen, Bretter etc. üben wahrscheinlich für die Ferien im Süden. Erstaunlich das das erlaubt ist bei dem eklatanten Platzmangel. Jugendliche hechten von der Seite ins Wasser etc. etc. Das Kinderbecken steht nur zur Hälfte für die Kleinen zur Verfügung, auf der anderen trainieren ältere Damen Aerobik im Stil vom Club Med. Barbara

++--- 13.1.13: Personal schaut zu wie die Schwimmklubs ungeduscht ins Wasser springen. Ist der Schweiss und Dreck von den Schwimmern anders? Edel oder Elite? k

++--- 1.6.13: Heute reinigten sich in der Dusche wieder 2 Männer ihren "Ständer" sehr, sehr gründlich und dies selbstverständlich vor allen andern Erwachsenen und Kindern. Dass so etwas in einem öffentlichen Bad toleriert wird ist eine Schweinerei. ein normaler Schwimmbadbenutzer

 

Weitere Bad Erfahrunsberichte und Kommentare zum Hallenbad Oerlikon

 

Beitrag schreiben, Korrekturen melden (Anfragen bitte nur telefonisch) zum Hallenbad Oerlikon:

Ihr Name:
Bewertung des Bades: +-


© Schweizer Schwimmbad-Verzeichnis