Brustschwimmen Technik


< Bäder-Forum, FAQs


Janine, am 26.9.03:

Hallo!
Ich komme aus Deutschland aber da schwimmt man ja hoffentlich genauso... *g*
Weiß bloß nicht ob ich damir hier richtig bin... kann mir mal bitte jemand sagen worauf es beim brustschwimmen so alles ankommt... häufige fehlerquellen und wie ich sie vermeide... wie die atmund und die bewegungen ablaufen müssen und so.. oder hat jemand vielleicht links für mich wo ich mir das mal verdeutlichen kann?
Falls ich hier richtig bin schon mal danke im voraus!


Galati ursula, 19.2.09:

Hab wieder angefangen zu schwimmen und möchte mich informieren, ob das brustschwimmen mit dem kopf nicht im wasser wirklich nicht gut für den rücken sei.


Daniela Dorfmeister, , 27.1.10:

Hallo,
möchte Euch recht herzlich grüssen. Trainiere auch gerade Brustschwimmenm, brauche 2 min 11 sek. auf 100 m für die Polizeiaufnahmeprüfung (sportlicher teil), leider habe ich diese Zeit noch nicht geschwommen. Bräuche auch ein paar Ratschläge. Aber Ursula, ich kann Dir nur sagen, dass der Kopf über Wasser sehr schlecht für den Rücken ist. Ich habe mit dieser Methode nur Kopf- und Kreuzschmerzen bekommen. Dann habe ich einen Schwimmlehrer gefragt, der hat mir das Problem erklärt.
mfg Dani


Name:

E-Mail-Adresse (optional):

Thema:

Text: