Rutschbahnen SchweizDie Top-Rutschbahnen der Schweiz

Für viele Besucher zählen die Rutschbahnen zu den wichtigsten Attraktionen der Badeanlagen. Schwimmen ist Nebensache, und auf den Bahnen kann es nicht schnell und spektakulär genug sein. Je grösser der Thrill, desto höher der Suchtfaktor. Black Hole, Free Fall, Trichterrutschen sowie Speed-Wettrutschen sind die Massstäbe für ein gutes Erlebnisbad – in den folgenden Schweizer Wasserparks finden wir die längsten, schnellsten und ausser­gewöhnlichsten Rutschen:

Aquabasilea Pratteln

144 Meter weit rutscht man in der Black Hole Rutschbahn AquabasileaRutsche «Burn» im Aquabasilea Pratteln im Kanton Basel-Landschaft. In dem wahren Rutschbahn-Eldorado gibt es ausserdem die 51-m-Speed-Rutsche «Extrême», die gemütliche 87-m-Cube-Rutsche, eine 16-m-Freefall-Rutsche, eine 133 Meter lange Reifen-Rutsche, und die Highspeed Black Hole Rutsche «Aqua» mit 119 Metern. Die Top-Rutschbahnen:

  • «Extrême»: 51-m-Speed-Rutsche, bis 59 km/h – ab 12 Jahren
  • «Family Splash»: 87-m-Rinnen/Cube-Rutsche – Kinder unter 6 J. nur mit Erwachsenen
  • «Rivellazione»: 133-m-Reifen-Rutsche – Kinder unter 6 J. nur mit Erwachsenen
  • «Cliffdrop»: 16-m-Freefall-Rutsche – ab 10 Jahren
  • «Burn»: 144-m-Black-Hole-Rutsche mit Glaselementen, Licht- und Wassereffekten – Kinder unter 6 Jahre nur mit Erwachsenen
  • «Turbotube»: 120-m-Highspeed-Black-Hole-Rutsche mit Lichteffekten – Kinder unter 6 Jahre nur mit Erwachsenen

Säntispark Abtwil

Mit dem RutschenparkSturzflug-Rutschbahn Säntispark mit insgesamt über 1000m Länge gehört der Säntispark Abtwil im Kanton St. Gallen zu den grossen Erlebnisbädern der Schweiz. Highlights sind die «Sturzflug» Freefall-Rutsche mit einem spektakulären Start auf einer Fallklappe. «Super-G» nennt sich die Reifen-Rutschbahn mit parallelen Bahnen zum zeitgleichen "Renn­Rutschen". Die «Wirbelwind» ist die mit dem "Trichter", und die «Säntis-Pipe» ist eine Halfpipe-Reifenrutsche.

  • «Sturzflug»: Freefall-Rutsche, Start auf Fallklappe. Ab 12 Jahren
  • «Super-G»: parallele Reifen-Rutschbahnen, zum "Renn­Rutschen"
  • «Wirbelwind»: Körperrutsche mit Wasserwirbel und "Trichter". Ab 10 Jahren
  • «Sternenrausch»: Röhrenrutsche mit Sternenhimmel, 18 m Höhe
  • «Säntis-Pipe»: Halfpipe-Reifenrutsche, teilweise rutscht man rückwärt. Ab 10 J.
  • «Wildbach»: 155-m-Reifenrutsche. Ab 8 Jahren
  • «Eiskanal»: 180-m-Reifenrutsche, Einer-, Zweier- oder Dreier-Reifen

Aquasplash Renens

100 Meter lang ist die RutschbahnAquasplash Renens Toboggans «Amazone» im Freibad Aquasplash Renens im Kanton Waadt. Spektakulär ist die weisse Speed-Rutsche «Kamikaze» (siehe Bild). 8 Rutschen sind hier den Sommer über in Betrieb, u.a.:

  • Breitrutschbahn «Grand Large» (gratis)
  • 100-m-Rinnenrutschbahn «Amazone» (die grüne), gemächliches Tempo (gratis)
  • «Kamikaze» (die weisse): Freifall aus 18m Höhe, bis zu 60km/h (vermutlich nach Le Bouveret die zweithöchste Freefall-Rutsche der Schweiz)
  • «Cyclone» (die blaue): lange, übliche Rinnenrutsche
  • «Harakiri» (die rote): Speed-Wellenrutschbahn
  • «Cobra» (die grüne): schnelle Röhrenrutsche

Auf den Rutschen im Aquasplash gibt es keine Alters- oder Grössenbeschränkung.
Für die meisten Rutschen sind Zuschlagszahlungen fällig, die Preise sind aber mässig.

Aquaparc Le Bouveret

177 Meter misst die «Toboggan Noir» im Aquaparc Le Bouveret Le Bouveret Aqua Parcim Kanton Wallis, und ist damit eine der längsten schwarzen (Black Hole) Röhrenrutschbahnen Europas.
Das Erlebnisbad gilt als «Rutschbahn-Mekka» der Romandie, und bietet insgesamt 13 Rutschbahnen mit einer Gesamtlänge von ca. 1000 Metern, darunter eine 2-G-Rutsche und die unvergleichliche 103-m-Freefall-Rutsche «Booster Loop».

  • «Booster Loop»: 103-m-Free Fall Rutsche, Fallhöhe 21m, bis 85km/h und über 3G
  • «Toboggan Noir»: 177-m-Black-Hole-Rutsche (eine der längsten schwarzen Röhrenrutschbahnen Europas)
  • «Chute Cascade»: Steile, kurze Rutsche mit freiem Fall in ein 3.3m tiefes Becken
  • Huricane Tortugas»: Trichter-Rutsche mit über 2 G Seitenbeschleunigung
  • «Toboggan Orange»: Schnelle 109-m-Tunnelrutsche
  • «Toboggan Rouge»: Sehr steile Speed-Rutsche, Röhre, 21 m Höhenunterschied

Bernaqua Bern

169 Meter misst die längste Bernaqua RutschbahnenRutsche im Bernaqua in der Stadt Bern. Neben der «Emotion Ride» mit Duft-(!), Klang- und Lichteffekten findet ihr hier eine 175-m-Reifenrutsche und eine 152-m-Black-Hole-Röhrenrutsche mit rotierender Beleuchtung und Flasheffekten. Die Rutschen sind frei ab 8 Jahren oder wie angegeben:

  • «Emotion Ride»: 169-m-Sinnesrutsche mit Klang-, Licht- und Dufteffekten
  • «Magic Eye»: 175-m-Reifenrutsche, 4-8 Jahre in Begleitung Erwachsener
  • «Black Hole»: 152-Röhrenrutsche mit rotierender Beleuchtung und Flasheffekten
  • Dazu kommt ein 80-m-Wildwassercanyon, Zutritt ab 10 Jahren oder 1.20 m

Splash e Spa Tamaro

Das Splash e Spa Tamaro ist DER Wasserpark im Tessin, und hat gleich mehrere Rutschbahnen, die man sonst fast nirgenswo anders findet ...:

  • «Mania»: eine übliche, schnelle Röhrenrutsche, gerutscht wird auf 2er-Gummibooten
  • «Tunnel of Horror»: Ca. 80 m lange Turbo-Rutsche. Black Hole. Ab 8 Jahren und 1.3m Körpergrösse
  • «Wash Machine»: Dunkle Rutsche mit Licht- und Schaukeleffekten (in Trichtern) für 2er-Gummiboote. Ab 8 Jahren und 1.3m Körpergrösse
  • «Gravity Killer»: Riesen-Trichter für Mehrfach-Reifen. Ab 12 Jahren

Lido Locarno

102 Meter misst die «White Hole» Lido Locarno, RutschbahnenRutschbahn im Lido Locarno im Tessin. Weiter gibt es eine 93-m-Black-Hole-Bahn. Stars der Badeanlage sind die 49-m-Trichter-Rutschbahn und die 74-m-Speed-Rutsche «Looping» mit bis 60 km/h und einer Seitenbeschleunigung von 3g.

  • «Black Hole»: 93-m-Tunnelrutsche
  • «White Hole»: 102m Röhrenrutschbahn
  • «Abyss»: 49-m-Trichter-Rutsche
  • «Looping» ("Todesrutsche") 74m, bis 60 km/h und Seitenbeschleunigung von 3g

Für die Rutschbahnen ist eine Zuschlagsgebühr fällig.

Gartenbad St. Jakob Basel

94 Meter lang ist die längste Rutschbahn Bad St. Jakob BaselRutschbahn im Gartenbad St. Jakob in der Stadt Basel. Vom selben 10-Meter-Turm startet die 19-m-Freefall-Rutsche. Eine zusätzliche 32-m-Rinnenrutschbahn steht für gemütlichere Rutscher zur Verfügung. Die Rutschen sind alle aus Edelstahl:

  • 94-m-Rinnenrutschen 10m Höhe
  • 32-m-Rinnenrutschbahn
  • 19-m-Freefall-Rutsche 10m hoch, Gefälle max. 60 %, 60 km/h
  • 16-m-Turborutsche für kleinere Kinder

 

Weitere Mega-Rutschbahnen – nach Kantonen

Kanton Graubünden

80 Meter sind die Längenmasse der «Black-Hole»-Rutschbahn im Erlebnisbad Eau-là-là Davos.

Kanton Jura

75 Meter misst die Rinnen-Rutschbahn im Freibad Piscine de Delémont. Die Höhendifferenz beträgt 8.5 Meter.

60 Meter lang ist die Freibad-Rutsche im Piscine de Moutier.

Kanton Neuenburg

65 Meter lang ist die Rutschbahn im Freibad Nîd du Cro Neuenburg. Die Rinnenrutsche wird ergänzt durch eine 10-m-Breitrutschbahn.

Kanton Solothurn

78 Meter lang und ca. 8m hoch ist die Röhrenrutschbahn des Freibades Olten. Daneben gibt es eine ältere 40-m-Rinnenrutsche und eine Freefall-Rutsche (ca. 13m lang, ca. 5m hoch)

67 Meter lang ist die 3-fach-Race-Rutschbahn im Freibad Zuchwil

Kanton St. Gallen

64 Meter lang ist die Rutsche im Strandbad Rorschach am Bodensee.

Kanton Thurgau

100 Meter misst die Rutschbahn im See- und Freibad Romanshorn

90 Meter lang ist die Rutschbahnen Bad Hörnli KreuzlingenRutschbahn im Freibad Hörnli Kreuzlingen. Die Höhendifferenz ist satte 10 Meter. Neben der Rinnenrutsche gibt es noch eine grosse Breitrutschbahn.

Kanton Wallis

182 Meter lang ist die Rutschbahn im Freibad Brigerbad. Sie gilt nicht als sehr schnell (Freigabe ab 6 Jahren), dafür gibt es den schönsten Ausblick auf die Berge.

126 Meter weit rutscht man in der Leukerbad Therme auf dem «Badnerblitz».Rutschbahn Burgerbad Neben der Röhrenrutsche gibt es noch eine 106 Meter lange Xtube Reifenrutsche mit Steilkurven (ab 6 Jahren).

65 Meter lang ist die Rutsche im Thermalbad Bains de Saillon. Daneben gibt es noch eine Breitrutschbahn (beide ab 6 Jahren, nur Sommerbetrieb).

Kanton Zürich

132 Meter lang ist die längste Freibad Heuried Zürich - die RutschbahnRutschbahn im Kanton Zürich, sie steht im Freibad Heuried in Zürich.

110 Meter misst die längste Hallenbad-Rutsche im Kanton Zürich. Die Black-Hole-Röhrenrutschbahn findet ihr im Hallenbad Altstetten.

110 Meter lang ist die Röhren-/Rinnenrutsche im Freibad Schluefweg in Kloten.

83 Meter misst die längste Freibadrutsche im Limmattal. Sie steht im Freibad Fondli Dietikon.

78 Meter lang ist die Wasser-Rutschbahn im Freibad Dübendorf (aus Edelstahl, Höhendifferenz ca. 7.5m, Gefälle ca. 10%)

Grenznah in Deutschland

Das neue Erlebnisbad Rulantica in Rust ist mehr als eine Fahrstunde von der Schweizer Grenze entfernt, Freefall Rutschbahn Vildfal RulanticaRutschen-Cracks sollten aber die Reise und den nicht billigen Eintritt aber auf sich nehmen. 17 Rutschbahnen stehen zur Auswahl, darunter eine 20 Meter hohe Free-Fall-Rutsche und eine Race-Rutsche. Auswahl der Rutschen ohne Altersbeschränkung oder wie vermerkt:

  • »ODINRÅS«: 2-fach Race-Reifenrutsche. Ab 8 Jahren
  • »DUGDROB«: Freefall-Rutsche. Ab 12 Jahren
  • »VINTER RYTT«: 4er-Reifenrutsche mit Halfpipe. Ab 10 Jahren
  • »ISBREKKER«: 2er-Sprung-Rutschen, freier Fall ins Becken. Ab 8 Jahren

Für die Rutschbahnen gelten teilweise auch Mindest-Körpergrössen.

Mehr Infos

Die Rutschen-Tester von Tuberides haben sich auch in der Schweiz umgeschaut – hier die Reports: tuberides.de/baeder.php?land=ch

Ergänzungen, Kommentare – bitte hier eintragen:

Thema:

Beitrag: