Schwefelbad Klosters-Serneus

Hallenbad

Ausstattung und Angebot des Bad-Bereiches:

  • Schwimmbecken (124m²) mit Massagendüsen, Wassertemperatur ca. 34°C
  • Kneipzone
  • Liegewiese im Sommer bei schönem Wetter
  • Kursangebot in Aqua-Fit und Aqua-Power

Sauna

Einrichtung des Wellness-Bereiches:

  • Finnische Sauna und Dampfbad
  • Infrarotsauna (gegen Aufpreis)
  • Zirkulationsduschen
  • Wechsel-Fussbäder
  • Sonnenliegen-Solarium
  • Liegehalle mit beheizten Liegen
  • Mineralwassertrinkstätte
  • Angebot an div. Massagen (Termine bitte reservieren)
  • Vermietung von Badetuch/-mantel, Badebekleidung, Bademützen und Badeschuhe

Der 270m² grosse Wellnessbereich ist als Privatsauna mietbar.

Zeiten

Öffnungszeiten Schwefelheilbad (das Bad steht auch externen Gästen offen):

Montag 14:00 – 20:00 Uhr
Dienstag bis Sonntag 09:00 – 20:00 Uhr

Öffnungszeiten Familienbad, Kinder sind herzlich willkommen:

Täglich ab 15:00 Uhr

Öffnungszeiten Wellnessbereich:

Im Winter täglich 16:00 – 20:00 Uhr
Im Sommer freitags 16:00 – 20:00 Uhr

Sowie auf Anfrage

Zutritt zum Wellnessbereich für Kinder ab 6 Jahren

Bitte beachten Sie die Daten der Betriebsferien auf der unten aufgeführten Website des Hotels.

Eintritts Preise

Eintrittspreise (in CHF), Stand Sept.18:

Tarife für: Schwefelbad Sauna Bad+Sauna
Erwachsene CHF 17.00 CHF 17.00 CHF 30.00
Kinder 7 bis 11 J. CHF 10.00 CHF 10.00 CHF 18.00

Bad-Restaurant

Zum Hotel gehört ein Restaurant mit Sonnenterrasse.

Bahn

Anfahrt mit ÖV: Zug via Landquart nach Küblis oder Klosters Dorf. Von Ende Juni bis Mitte Oktober fährt der Ortsbus (Postauto) bis Serneus, Bad. Die Haltestelle befindet sich direkt beim Hotel.

Parken

Parkplätze stehen beim Hotel zur Verfügung.

Adresse

Kurhotel Bad Serneus
Badstrasse 16, 7249 Klosters-Serneus

Bad Telefon Nr.

Tel. +41 81 254 32 00

www

badserneus.ch/index.php/wellness/?lang=de

@

Badi-Portal der Schweiz auf Facebook

Im Bad des Kurhotels Klosters-Serneus wird reines Schwefelquellwasser ohne Chemie- und Chlorzusätze verwendet. Die Wasser­zusammen­setzung der genutzten Mineralquelle: schwefelhaltiges Kalzium-Natrium-Magnesium-Hydrogenkarbonat-Wasser.
Schwefelquellen zählen zu den Heilquellen. Schwefelbäder sind angezeigt bei Behandlungen von Rheuma, Hautkrankheiten, Verdauungs­beschwerden, Kreislauf­störungen und Leber-Erkrankungen. Schwefel wird sowohl über die Haut wie auch mit der Atmung aufgenommen. In der Therapie bedient man sich zudem der physikalischen Einflüsse des Wasser in Form von Druck, Auftrieb und Widerstand.

Schwefelbad Klosters-Serneus
Wellness Bad Serneus
Schwefelbad und Wellnesszone des Kurhotels Bad Serneus – die Bilder sind vergrösserbar.


Schwefelbad / Kurhotel Bad Serneus und die Thermalbäder der Schweiz
auf grösserer Karte anzeigen

Erfahrungsberichte, Bewertungen:

27.12.16: Habe mich in 10 Tagen sehr gut erholt. Kann das Bad sehr empfehlen. Werde bald wieder hinfahren. Ist gut, tut gut. Peter Brunner

Beitrag schreiben, Korrekturen melden (Anfragen bitte nur telefonisch oder über die Homepage des Hotels) zum Schwefelheilbad Serneus:

Ihr Name:
Bewertung des Bades oder der Sauna :


© Schweizer Schwimmbad-Verzeichnis