Schüwo Park Wohlen – das Freibad

Badi

Ausstattung und Angebot des Freibades Wohlen

  • 50-m-Schwimmbecken
  • Nichtschwimmerbecken
  • Solarduschen vor den Becken
  • 96-m-Wasserrutschbahn – die längste im Freiamt
  • Kinder-Planschbecken mit Sandkasten
  • Sprungturmanlage mit 3-m-Brett und zwei 1-m-Brettern an separatem Sprungbecken
  • Liegewiesen mit grossen schattenspendenden Bäumen
  • Garderoben, Kleiderkästchen mit 2-Fr-Depot, Duschen
Rollstuhlgerecht

Barrierefreiheit

Das Schwimmbad verfügt über Behindertenparkplätze und einen mobilen Pool-Lift für barrierefreies Baden.

Sport

Sport & Spiel

  • Grosse Spielwiese mit Fussballtoren und Baskettballkörben
  • Spielplatz
  • Tischtennis-Tische
  • Beachsportanlage
  • Durchgang zur nebenanliegenden Minigolfanlage (Besuch in Badebekleidung möglich)
Wasser-Temperatur

Die Wassertemperatur

Zeiten

Öffnungszeiten der Badi, Saison 2019geschlossen

Bei schönem Wetter
Täglich 08:30 – 19:00/20:30 Uhr*

* gem. Entscheidung des Badmeisters

Bei schlechtem Wetter
Täglich 08:30 – 10:00 12:00 – 14:30 17:30 – 19:00

Saison 2019: Eröffnung am 6.5., Saisonschluss So 15.9.2019

Eintritt

Eintrittspreise, Saison 2019

Tarife für: Einzelkarte Saisonabo
Erwach­sene CHF 6.00 CHF 120.00
Jugendliche 16 bis 20 J. / AHV, IV CHF 5.00 CHF 100.00
Kinder 7 bis 15 Jahre CHF 3.00 CHF  60.00
Restaurant

Gastronomie

Für Getränke und Verpflegung sorgen ein Kiosk und SB-Restaurant sowie ein Gastronomie-Satellit im Freibad.

Haltestelle

Anfahrt mit ÖV

Bus bis Haltestelle Wohlen AG, Sportanlagen.
Die Badeanlage ist auch vom Bahnhof Wohlen zu Fuss in knapp 15 Minuten zu erreichen.

Velo

Mit Velo

Das Freibad von Wohlen liegt direkt am Veloweg Richtung Brugg am Bünz-Ufer.

Parken

Parking

Parkplätze stehen bei der Badeanlage zur Verfügung (zentrale Parkuhr oder Parkkarte Mo–Sa).

Adresse

Adresse

Schüwo Park
Sorenbühlweg 44, 5610 Wohlen

Bad Telefon Nr.

Tel. 056 622 44 40

www

schüwo-park.ch

Die Sportpark Bünzmatt AG betreibt im Auftrag der Gemeinde Wohlen die Sportanlagen unter dem Namen «Schüwo Park».

@

f

Badi-Info auf

Schwimmbecken Freibad Wohlen
Schwimmbad Wohlen
Rutschbahn Schwimmbad Wohlen
Freibad Wohlen Sprungturm
Impressionen aus dem Freibad von Wohlen - die Bilder sind vergrösserbar.
Die Aufnahmen wurden vor der Sanierung 2017 gemacht, sie zeigen nicht alle den aktuellen Zustand.
Weitere Fotos der Badeanlage finden Sie unten auf der Seite...


Freibad Bünzmatt, Wohlen/AG auf grösserer Karte anzeigen

Die Badi Wohlen

Die Badi im Bünzmatt wurde 1965–67 erbaut, und gilt als eine der bedeutendsten Bauten der 60er-Jahre. Als Architekt zeichnete Dolf Schnebli. Charakteristisch sind die Pilze aus Sichtbeton beim Eingang und über den Garderoben. Für das Sprungbecken wurde das Gelände erhöht (um dem Grundwasserniveau auszuweichen), ein Wasserfall verbindet es mit dem Schwimmbecken.
Bei der Sanierung 2017/2018 wurde ein neues Restaurant gebaut, das im Winter von der neuen Kunsteisbahn genutzt wird. Der Haupteingang der neuen Badi wurde zur Eisbahn verlegt.

Freibadanlage Wohlen Architektur Schwimmbad Wohlen Architektur Freibad Wohlen Freibadanlage Bünzmatt Wohlen Architektur Freibadanlage Bünzmatt Wohlen Schwimmbad von Wohlen Aargau Freischwimmbad Bünzmatt Wohlen Schwimmbadanlage Wohlen Kinderbad Bünzmatt Wohlen Badi Nixe Nichtschwimmerbecken Schwimmbad Wohlen Sprung-Turm Schwimmbad Wohlen Sprungbecken Freibad Wohlen Turmspringer Freibad Wohlen Rutsche im Schwimmbad Wohlen Kinder Planschbecken Schwimmbad Wohlen Restaurant Schwimmbad Wohlen Fussball-Wiese Schwimmbad Wohlen Volleyball Schwimmbad Wohlen Ferien-Stimmung

Erfahrungsberichte, Bewertungen

Freibad Bünzmatt Wohlen - durchschnittliche Wertung: 3,6 Sterne bei 14 Bewertungen

Restaurant Schwimmbad Bünzmatt Wohlen - durchschnittliche Wertung: 2,0 Sterne bei 1 Bewertungen

+++-- 28.6.19: Hier aufgewachsen, besuche ich das Freibad oft. Leider ist der Kiosk beim "alten" Eingang mehrheitlich geschlossen. Wir würden ja gerne das Restaurant aufsuchen, aber bei ganztägigem Sonnenschein ein Ding der Unmöglichkeit: Durch den dunklen Boden und die kleinen Schirme ist es vor lauter Hitze nicht auszuhalten und im düsteren Inneren ist es nicht angenehm. Hoffe, das wird zu Herzen genommen, den Kiosk mehr zu öffnen. Interesse ist von vieler Seite da. Zumal es sich im Sand aud den Liegen gemütlich pausieren lässt. Babs

++--- 26.6.19: Badi ok. Das Essen ist schlecht und unverschämt teuer. Die Bademeister sind (...) So ein respektloser Umgang, beleidigen und schreien die Kunde an! Ich bin hier aufgewachsen und habe so etwas noch nie erlebt. Die neue Infrastruktur ist nicht alles! Ajla Sulejmanpasic (Anm.: Text gekürzt. D.S.)

18.6.19: Ich finde es zu teuer. Eintritt & Kiosk das ist echt übertrieben. Vor allem dass Kinder ab 7 schon 3 franken bezahlen müssen! Lina

++--- 1.8.18: Eintritt zu teuer, finde es schade dass Schüler nicht mehr wie früher gratis in die Badi kommen. Getränke sind zu teuer (wirklich übertrieben). Personal ist gelangweilt und die Tore fehlen noch auf dem Rasen. Josef

++--- 22.7.18: Leider hat sich die Qualität der Badi Wohlen verschlechtert durch den Umbau. Zuwenig Toiletten. Die Getränke sind viel zu teuer. Mir hat es früher viel besser gefallen. Bei unserem Besuch war nicht einmal der Rasen überall gemäht und dank Baustelle sind die Menschen sehr nahe aufeinander. (...) Barbara

24.4.18: Kiosk zuuuu teuer vor allem die getränke und das essen. Nik

+++++ 10.4.17: Das ist ein sehr grosses schwimmbad. dd

++--- (Restaurant) 6.7.16: Die Badi ist o.k. Der Kiosk allerdings zu teuer, zu klein. Amrein Cornelia

+++++ 31.7.15: Die Badi Wohlen ist Super auch die becken sind toll. Bleorit

+++-- 25.7.15: Unfreundliches Personal ... Sonst gut. Wohlerin

+++++ 6.7.15: Die Badi Wohlen wird in mehreren Publikationen – u.a. des Schweizer Heimatschutzes – als bedeutendes Bauwerk erwähnt. Und die Coopzeitung zählt sie zu den 13 tollsten Schweizer Badis (Nr. 24 vom 9.6.15). Das ist doch schon mal ein Grund für eine Fahrt ins Bünztal nach Wohlen...
Vom Limmattal geht es gemütlich mit der Mutschellen-Bremgarten-Bahn über den Berg. Vom Bahnhof Wohlen ist das Schwimmbad gut zu Fuss erreichbar. Die Schulanlage vor der Badi stammt übrigens vom gleich Architekten.
4.- Franken kostet der Eintritt, das ist günstig. Der Eingangsbereich des Bades ist geprägt von markanten pilzförmigen Konstruktionen aus armierten Beton. Auch die Garderobenzone sind überdacht mit diesen "Schirmen". Sichtbeton ist Geschmacksache, aber wenn schon mit Beton bauen, dann so originell wie hier!
Die Garderoben sind aussergewöhnlich grosszügig, hell und luftig. Hier kann schon gar kein Gebäudemief entstehen. Sogar das Pissoir ist im Freien.
Die Badeanlage ist gross, trotz Ferienbeginn im Kanton Aargau hat man reichlich Platz. Ein ansehnlicher Bestand an alten Bäumen sorgt für Schatten. Durch Aufschüttungen wurde das Gelände modelliert. Ein Wasserfall verbindet das erhöht angelegte Sprung- mit dem Schwimmbecken. Die Becken aus rauhem Beton würde man heute anders bauen. Trotz den gestrigen 30 Grad war das Wasser tadellos, und keine Algen waren zu sehen. Die Badewache war präsent. Kaum 10 Leute im Wasser (trotzdem 4 mal angerempelt ! ). Die Planschbecken sind mit Sonnensegel versehen. Andrang gabs höchstens mal an den (etwas klobig geratenen) Sprungtürmen und der bunten Rutschbahn. Die grosse Spielwiese ist ergänzt mit Volleyball- und Fussballfeld. Durch ein Tor gelangt man – in Badekleidung – in die benachbarte Minigolfanlage. Beim SB-Restaurant sitzt man im Schatten einer grossen Kaukasischen Flügelnuss. 3.50 kostete der Café (im Pappbecher). Ich komme wieder... D.S. Badi-Info

+++++ 7.6.15: Super, bei Euch wir fühlen uns jedesmal wie in den Ferien Danke 😀😄🇺🇸🏊🏻 Sabina&Toni &Kinder

25.4.15: De badi isch mega cool eif de hammer❤️ Lena

++--- 27.01.15: Personal zu streng und unfreundlich. Rita

++++- 13.1.13: Tolles, sauberes Freibad. Einwenig Renovierung wäre gut - aber nicht übertreiben (damit es nicht zu teuer wird). CB

+++++ 9.12.12: ich fand vorallem die rutschi sooo cool! jeanette :) :)

21.8.12: Es ist eine Frechheit die Glace-Preise nach den Sommerferien zu erhöhen! Dazu kommt noch das teilweise genervte und unfreundliche Personal. LJ - (Anm. Text gekürzt)

+++-- 8.8.12: Bin in Wohlen aufgewachsen und somit auch mit der Badi Wohlen, ich bin jetzt 32 Jahre alt und gehe ab und zu mit dem kind in die Badi nach Wohlen, ich finde es allerdings sehr sehr schade, dass das Freibad bisher noch nicht renoviert wurde (...). Villmergerin (Anm.: Text gekürzt, die Badi wurde saniert. D.S.)

++++- 7.7.11: Die Badi Wohlen ist cool. :)) Jasmin

Beitrag schreiben, Korrekturen melden (Anfragen bitte nur telefonisch oder über Wohlen.ch) zum Schwimmbad Wohlen:

Ihr Text:

Ihr Name:


© Schweizer Schwimmbad-Verzeichnis