Hallenbad Bolligen

Hallenbad

Infrastruktur des Hallenbades Bolligen:

  • Schwimmerbecken, 4 Schwimmbahnen, Wassertemperatur 28°C
  • Nichtschwimmerbecken, Temperatur 28°C
  • Kinder-Planschbecken mit kleiner Rutsche
  • Liegewiese mit Spielgeräten (Sommerbetrieb)

Sauna

Ausstattung des Wellnessbereichs:

  • Finnische Sauna mit 85–90°C
  • Sanarium
  • Solarium, Einzelkabine

An Wochenenden kann ab 15 Uhr der Saunabereich als Privatsauna reserviert werden.

Kurse

Im Hallenbad Bolligen werden Schwimmkurse angeboten.

Zeiten

Öffnungszeiten:

Montag 14:00 – 21:00 Uhr
Di bis Fr 08:30 – 21:00 Uhr
Sa & So 08:30 – 18:00 Uhr

Für den Belegungsplan der Sauna konsultieren Sie bitte die unten aufgeführte Internetseite von Bolligen.

Schliessungen: Ostern, Auffahrt, Pfingsten, 1.August.
Revisionsschliessung 2018/2019: 3.12.18 - 2.1.19

Eintritt Preise

Eintrittspreise, Einzeleintritt, Stand Sept.18:

Erwachsene Bad CHF   8.00
Sauna CHF 15.00
Kinder 6 bis 15 Jahre Bad CHF   4.00

Alle weiteren Tarife (Abos, Jahreskarten) finden Sie auf der unten verlinkten Bolliger Webseite.

Bad-Restaurant

Hallenbad-Restaurant/Kiosk

Haltestelle

Anfahrt mit ÖV: Bus ab Bahnhof Bolligen bis Haltestelle "Hallenbad".

Parken

Es stehen Gratis-Parkplätze zur Verfügung.

Adresse

Hallenbad Bolligen
Lutertalstrasse, 3065 Bolligen BE

Bad Telefon Nr.

Tel. 031 921 55 03

www

Hallenbad unter Bolligen.ch

@

Badi-Portal der Schweiz auf Facebook

Bilder senden

Erfahrungsberichte, Bewertungen:

Hallenbad Bolligen - durchschnittliche Wertung: 4,1 Sterne bei 20 Bewertungen

++++- 27.6.18: Vor ca. 10 Jahre bin ich regelmässig 2-3x pro Woche im Hallenbad schwimmen gegangen, es war immer alles tiptop! Genau deswegen komme ich nun wieder einmal pro Woche nach Bolligen ins Hallenbad - ich bin immer noch zufrieden. Es ist sauber, das Wasser angenehm und das Personal freundlich :) babu

19.4.18: Ich bin nun schon seit etwa 3 Monaten 3mal pro Woche im Schwimmbad Bolligen. Ich muss leider sagen dass es sehr unhygienisch ist was die Duschen und Kabinen angeht und dies für einen Eintrittspreis von 8.-! Auch finde ich es eine Frechheit das es nun schon seit 2 Wochen jeden morgen mit Kinderkursen belegt ist so dass für die Schwimmer kein Platz mehr übrig bleibt zum Schwimmen da die Zuständigen sich einen Scheiss darum kümmern wie es den anderen Personen ergeht und die Kinder machen können was sie wollen obschon man null Platz zum Schwimmen hat! Sie haben es auch nicht für nötig empfunden die Leute zu informieren dass das Hallenbad wegen Kinderkurse jeden morgen für 2 Wochen besetzt sein wird, nicht einmal auf der Homepage vom Hallenbad gab es eine Info darüber! Ich kann durch meine Arbeit leider nicht so oft Schwimmen und wäre schon sehr Dankbar gewesen wenigstens Informiert zu werden!! Ich musste die letzten 4 mal Schwimmen abbrechen da niemand es für nötig hielt eine 2 Bahn für Schwimmer zu reservieren. Eine absolute Frechheit! Ich werde nur noch mein Abi aufbrauchen und danach werde ich dieses Bad meiden und alle die ich kenne davon abraten jemals dort zu schwimmen. Beer
» Guten Tag Beer. Seit mehr als einem Monat vor Beginn haben wir die Information der Ferienkurse für Kinder beim Eingangsbereich angeschlagen. Die Kurse sind jeweils von 09.00 bis 12.00 Uhr. In der Regel stellen sich unsere Gäste darauf ein. Dabei hat es sehr viele Familien mit Kindern im Hallenbad. Die Ferienkurse Frühling, Sommer und Herbst werden seit mehr als 10 Jahren durchgeführt. In dieser Zeit haben tausende von Kindern die Kurse besucht und Schwimmen gelernt. Die Duschen und Garderoben sind jeweils stark belastet. Daher werden die Räumlichkeiten mehrmals zusätzlich gereinigt. Trotz häufiger Reinigung ist es kaum möglich, dass die Anlage jederzeit optimal sauber ist. Zudem kann der Badegast, wie angeschlagen, uns jederzeit auf ein Reinigungsbedarf aufmerksam machen. Beim Schwimmen ist eine gegenseitige Rücksichtnahme unerlässlich. Zudem ist das Platzangebot im Schwimmbecken begrenzt. Eine weitere Abtrennung würde das Platzproblem noch zusätzlich verschärfen. Bei der Aufsicht liegt der Schwerpunkt bei der Sicherheit und ist bei starker Frequenz eine grosse Herausforderung. Leute, welche Ihr Anliegen vor Ort anbringen schätzen wir sehr! Ein Gespräch dient zum gegenseitigen Verständnis und zur Klärung der Situation. Der Vorwurf der Gleichgültigkeit der Verantwortlichen kann ich nicht nachvollziehen. Wenn Sie doch noch mit uns sprechen wollen, würde und das sehr freuen! Der Badmeister

Der Eintrag vom 28.11.17 wurde nach einer Richtigstellung des Personals gelöscht. D.S.

++++- 7.3.17: Ich war am Samstag zum ersten Mal im Hallenbad Bolligen. Ein gutes Bad um Bahnen zu schwimmen. Ohne viel Schnickschnack - einfach tipptopp und sauber. J. Schläpfer

25.6.16: Wir wünschen Peter Stucki zu seiner Pension alles Gute und noch viel schönes. Das wünschen Dir Aschi und Edith

+++++ 31.12.15: Wir wünschen allen Bademeister und Bademeisterin einen guten Rutsch und weiter so, war immer super bei Euch. Wir freuen uns wieder auf das saubere und warme Wasser zum schwimmen. Edith & Aschi Gehrig - Ostermundigen

++++- 16.8.15: Ich kenne das problem mit den bademeister/in. Seit ich ein kleiner junge bin. Jedoch verstehe ich das heutzutage. Wer soviel in diesem bad ist oder schon fast dort lebt, die andauernenden kinder schreie (was halt zu diesem geschäft gehört) wirkt gegen aussen unfreundlich. Wer aber ganz normal mit ihnen kommuniziert wird auch freundlich behandelt.
Die becken grösse ist der hammer. Wegen der wärme, finde ich es so top und dies auch heutzutage wo ich mit meiner tochter zwischendurch hinkomme. Sonst gibt es immer noch badetücher damit man nicht friert :-)
Dass ein sprungbrett und eine rutschbahn nicht möglich ist versteht sich in meinen augen von selbst! Was mir mehr eher mehr fehlt wären spielsachen (schwimmflossen, taucherbrille, schwimmbretter, bälle usw. für kinder). Das würde das bad bestimmt neu beleben (wie in stettlen. Dort ist das becken zwar kleiner aber die kinder haben alles. Auch top freundliche bademeister/in ist jedoch teurer)
Ich war als kind gerne in bolligen hallenbad und bin es heute noch. Wie gesagt wer sich freundlich mit den bademeister/in unterhaltet wird auch so behandelt!
Mir fehlt eher der papagei :-) von Allmen Dänu / Vönsi

11.8.15: der Bademeister sehr unfreundlich, nichts für jugendliche Besucher aus dem ausland. ruth heinrich 85.1.215.33

+++++ 7.12.14: Nun ist es wieder soweit für die Revisionen, was immer sehr viel arbeit gibt in so kurzer Zeit. Wir möchten ein grosses Lob den Bademeister und Bademeisterin aussprechen, wir haben es immer sehr genossen, alles sauber und sehr gemütlich und das Wasser 1A Qualität ist. Wir wünschen den Bademeister und Bademeisterin frohe Festtage und einen guten rutsch. Wir freuen uns schon jetzt auf die Badezeit im '15. Aschi und Edith Gehrig

15.11.14: Samstag 15.11.14 ist das Bad ab 12 Uhr geschlossen; auf dem Internet sucht man diese Information vergeblich; Ton des Bademeisters war alles andere als kundenfreundlich. C. Govoni
» Die Schliessung wurde auf bolligen.ch nicht publiziert. Bitte beachten Sie die Anschläge beim Bad. D.S.
»» Der Anschlag für den Schwimmnachmittag wurde ganze 4 Wochen angeschlagen. Ebenfalls wurden Anmeldungen aufgelegt! Von mir aus gesehen nicht zu übersehen. E. Rieser

27.2.14: Bestes schwimmbad in Bern, leider sind die bademeister (ausser die dame) unfreundlich... aus diesem grund kommen wir nicht mehr. urs

+++++ 20.2.14: Es ist wieder mal so weit, dass man ein grosses Lob den Bademeistern und Bademeisterin ausspricht. Das Hallenbad ist um Bern herum das schönste und wärmste, auch die Wasser Qualität ist 1A, das Hallenbad ist einfach super. Sogar eine Dame aus Kerzers sagte, sie habe noch kein so schönes und sauberes und warmes Bad gefunden wie hier im Hallenbad Bolligen. Dazu kann man nach dem Schwimmen bei einem Kaffee so gemütlich erholen sagte die Dame. Denn die Bademeister und Bademeisterin sind immer sehr freundlich das wissen wir zu schätzen. Mann weiss von Natur aus das in den Damengardaroben immer ein grosses Problem ist. Wenn alle Damen sich so verhalten würden als wären Sie zuhause, und nicht sich rasieren unter der Dusche oder sogar die Haare färben, das sind Sachen die man wirklich zuhause machen sollten und allen Dreck einfach sauber wegräumen würde wie zu Hause, da hätten die Bademeister auch mehr freude. Ich wünsche den lieben Bademeistern und Bademeisterin weiterhin alles Gute.

++--- 17.2.14: Leider war der Boden in den Damengarderoben bei meinem Eintreffen um 18.00h sehr schmutzig (viele Haare und Fusel). Vor und nach meinem Besuch, obschon um 18.30h im Putzplan eine Putzrunde eingetragen gewesen wäre, fand ich genau das selbe Bild. 'Gruusig' sag ich da nur! Sylvia

++--- 25.9.13: Inzwischen extrem schmutzig und kalt. Es stinkt nach Fäkalien. Unfreundliches Personal. Bernhard Thierstein

+++-- 28.7.13: Alles in allem ein schönes und sauberes Hallenbad. Angenehme Wassertemperatur und alles notwendige vorhanden (Einzelkabine, Einzeldusche, Snack-Bar, Parkplätze etc.). (Anm. Text gekürzt, es besteht nicht die Gelegenheit einer Gegendarstellung)

+++++ 18.6.13: Bestes Hallenbad Bern und umgebung. immer sehr sauber. super personal. pitpotter 74.125.189.20

17.5.13: leider zu kaltes Wasser, und die Bademeister meist unfreundlich! ziehmlich ekelig fand ich, dass ein Kleinkind am letzten Freitag mit offenen, blutenden Windpockenkrusten im Schwimmbad sass. Da hätten die Bademeister eigentlich reagieren und einen Schwimmbadverweis erteilen müssen! Ittigerin

++--- 27.4.13: Es ist leider sehr kalt in diesem Bad, schade! Alle Bolliger sollten ermässigten Eintrittspreis erhalten. Bolligerin

+++++ 15.1.13: Ich finde das Hallenbad super, Wasser sehr warm, das beste Hallenschwimmbad im Raume Bern. Sehr sauber und mit der Verpflegungsecke einfach toll, man kann sich nach dem Baden so richtig erholen bei einem Kaffee. Ich habe selber gesehen wie viel Arbeit für die Bademeister und Handwerker die sehr viel neues machen mussten, in der kurzen Zeit der Revision, Hut ab. Ein sehr grosses Lob für alle Bademeister die grosse Arbeit vollbracht hatten und immer sehr freundlich zu den Schwimmgästen sind. Edith Gehrig

++--- 13.1.13: Bademeister, (Frau nicht) sind nicht kundenfreundlich! es sollte möglich sein, wichtige informationen an die badegäste in einem anständigen ton mitzuteilen! schade. :-( abo-besitzerin

6.12.12: Hallenbad-Team Bolligen, Antwort auf Eintrag vom 26.11.:
Zuerst war das Bad im Dezember offen. Mit der heutigen Lösung können wir mehr als 3000 zusätzliche Eintritte verzeichnen. Dies zeigt, dass die Öffnung unseres Bades im Sommer ein Bedürfnis ist. Nicht zuletzt können während den Sommerferien mehrere hundert Kinder wetterunabhängig ihren Schwimmkurs bei uns besuchen. Unser Aussenbereich wird von Familien während den Sommermonaten sehr geschätzt. Das Hallenbad Team begrüsst es, wenn Fragen oder Anliegen persönlich mit uns besprochen werden!

26.11.12: Wieso wird dieses hallenbad ausgerechnet in der kalten jahreszeit revidiert? im sommer wäre die revision eigentlich logischer und besucherfreundlicher. während den herbst-/wintermonaten wird die besucherfrequenz (gerade um weihnachten/neujahr) wohl höher sein als im hochsommer! lutertaler

+++++ 12.10.12: Bestes Schwimmbad im Raum Bern, sehr sauber und ideal mit dem Verpflegungsecken. Einziger kleiner Nachteil, zu kalte Luft im Hallenbad. Bei der Renovation vom Nov. bis Januar unbedingt berücksichtigen! Herzliche Grüsse - Mara Baumgartner

++++- 5.7.12: Als Lehrschwimmbad gut. Die Kleinen müssen sich stark bewegen, damit ihnen nicht zu kalt wird. Im Winter war unangenehmer Luftzug. Kühns

++--- 29.5.12: zu kaltes Wasser, kalte Luft (man friert, wenn man rauskommt) und unfreundlicher Bademeister. Nick

+++-- 18.5.12: ist immer cool dort aber schade hat es kein Sprungbrett usw. Alena B.

+++++ 13.5.12: Finde es sehr schön dass es gratis Parkplätze gibt - Merci! D. Hauser

+++++ 17.4.12: Eines der besten Bäder, welches ich kenne. Bademeister bisher gut! M . Ammann

+++++ 7.4.12: Das Bad ist sehr sauber und gepflegt. Das Personal schaut für einen geordneten Badebetrieb. Bei Fragen und Anliegen sind die Bademeister sehr hilfsbereit! Bidu

18.3.12: super gute schwimmlehrerinnen ! ganz speziell frau santoli! jeannette

--- die älteren Beiträge wurden gelöscht ---

Beitrag schreiben, Korrekturen melden zum Hallenbad Bolligen (Anfragen bitte nur telefonisch):

Ihr Text:

Ihr Name:
Bewertung des Bades oder Restaurants :


© Schweizer Schwimmbad-Verzeichnis