Funtenensee

Bad

«Funtenen» nennt sich die Landwirtschafts- und Kiesabbauzone bei Meiringen. Das Gebiet ist auch ein bekannter Ort der Naherholung, und der dazuhörige Funtenensee ist ein ehemaliger Baggersee, an dem sich mehrere Badegelegenheiten bieten.

Die Ausstattung der Badeplätze beschränkt sich auf ein paar Bänke aus Holze, Feuerstellen, ein kleiner Steg. Am Ostufer lockt ein Sandstrand. Schatten gibt es reichlich durch die vielen Bäume. Das Wasser im See kann im Sommer recht warm werden, der See ist dann ein beliebtes Badegewässer.
Das Kieswerk ist übrigens noch in Betrieb, es wird (hörbar) an einem benachbarten See gebaggert.

Restaurant

Einkehrmöglichkeiten gibt es nicht am Badesee. Das nächstgelegene Restaurant ist der Mauris Pitstop Haslital am gegenüberliegenden Ufer der Aare.

Bahn

Anfahrt mit ÖV: Zug bis Meiringen Bahnhof, Bus bis Haltestelle Hausen b. Meiringen, Dorfbrunn., von dort sind es ca. 2 km zu Fuss entlang der Funtenenstrasse.

Route

Anfahrt mit dem Auto: Über die A8, Hauptstrasse Richtung Meiringen > am 1. Kreisel links Richtung Dorf > Richtung Brünig Hausen > in Hausen links abbiegen zur Funtenen.

Parken

Parken können Sie gleich beim Kieswerk neben der Clubhütte des Kynologischen Vereins Haslital.

Adresse

Funtenensee
Funtenenstrasse, 3860 Meiringen/BE

Bad Telefon Nr.

Tel. nicht verfügbar

Map

Funtenensee / Bäder im Kanton Bern auf Karte/Satellitenbild anzeigen

@

Erfahrungsberichte:

Beitrag schreiben, Korrekturen melden zum Funtenensee:

Ihr Name:
Bewertung des Badesees:


© Schweizer Schwimmbad-Verzeichnis