Schwimmbad Geren, Birmensdorf

Badi

Ausstattung und Angebot der Badi Birmensdorf

  • 25-m-Schwimmbecken, 8 Schwimmbahnen
  • Nichtschwimmerbecken
  • Planschbecken mit Sonnensegel
  • Sprungbecken mit 1-und 3-m-Sprungturm
  • Sprudelbecken
  • 25-m-Rutschbahn

Die Badi Geren verfügt über eine Warmwasser-Aufbereitung für die Badebecken.

Fitness

Spiel & Sport

  • Beach-Volleyballfeld
  • Tischtennis
  • Kinderspielplatz mit Sand
  • Schach- und Mühlefelder
CoV

Covid-19

Die Maskenpflicht gilt in der Regel in den öffentlich zugänglichen Innenräumen wie Garderoben und WCs. Beachten Sie die bekannten Hygiene- und Abstandsregeln, handeln Sie eigenverantwortlich.

Infolge Corona sind aktuell nicht alle Einrichtungen und Angebote verfügbar. Weitere Infos und das Schutzkonzept finden Sie auf › birmensdorf.ch | badeanlage

Status

Zeiten

Öffnungszeiten, Stand 2021

Mai 09:00 – 19:00 Uhr
Juni–August 09:00 – 20:00 Uhr
September 10:00 – 18:00 Uhr

Witterungsbedingte Anpassungen sind möglich.

Saison 2021: Eröffnung Sa 8.5., Saisonschluss Sa 18.9.2021
Preise

Eintrittspreise, Saison 2021

Tarife für: Einzel 12er-Abo 12er-Abo
Einwohner
Saison Saison
Einwohner.*
Erwach­sene 7.00 70.00 60.00 100.00 60.00
Jugend­liche 6 bis 18 J. 3.50 30.00 30.00  40.00 20.00

Kartenzahlung ist möglich. Die Saisonkarten sind persönlich und nicht übertragbar, die 12er-Punkte­karten hingegen sind übertragbar.
Beide Karten können bei Verlust gesperrt werden. Es wird eine Depotgebühr von CHF 10.00 erhoben.

Restaurant

Gastronomie

Ein Restaurant mit Pergola ist das kulinarische Herzstück der Badi. Das Restaurant kann auch ohne Bad-Eintritt besucht werden.

Bad Bewertung

Plus

Hügelig modeliertes Areal, ruhige Lage im Grünen, Wasserlandschaft mit Sprudeleffekten.

Wertung

Minus

Mit ÖV nicht einfach erreichbar (keine Bushaltestelle in der Nähe), die Badi ist schlecht ausgeschildert.

Bahn

Anfahrt mit ÖV

Mit S-Bahn bis Birmensdorf, und 10-15 Min. Fussweg ab Bahnhof. An grosser Strassenkreuzung dem Wanderweg am Bach entlang folgen.

Velo

Mit Velo

Anfahrt mit Velo: Radweg ab Urdorf, ab Strassenkreuzung am Ortseingang wie oben

Route

Mit Auto

Auf Strasse Richtung Lieli am Ortsende rechts abbiegen (Gerenstrasse, die Badeanlage ist schlecht ausgeschildert).

Parken

Parking

Gratis-Parkplätze stehen vor der Freibadanlage zur Verfügung.

Wanderung

Zu Fuss

Es bieten sich viele schöne Spazier- und Wanderwege in der näheren Umgebung an (Reppischtal, Aesch etc.).

Adresse

Adresse

Schwimmbad Geren
Gerenstrasse 30, 8903 Birmensdorf

Telefonnummer

Tel. Bademeister 044 737 17 96
Tel. Restaurant 044 737 19 40

www

f

Teilen

Die Badi Birmensdorf

Die Badeanlage «Geren» hat eine lange Geschichte, das hölzerne Garderobengebäude wurde bereits 1937 errichtet. Die heutige Gestalt bekam das Freibad während einer Sanierung im Jahr 1985. Die Badi mit der hügelig gestalteten Anlage und der schönen Wasserlandschaft hat ein Einzugsgebiet von der Stadt Zürich bis weit in den Kanton Aargau.

Schwimmbad Birmensdorf
Schwimmbad Geren
Schwimmbad Geren Schwimmbad Geren Schwimmbad Geren Birmensdorf
Impressionen aus dem Schwimmbad Geren Birmensdorf — die Bilder sind vergrösserbar.

Schwimmbad Geren Birmensdorf auf grösserer Karte anzeigen

Erfahrungsberichte, Bewertungen

Freibad Birmensdorf - durchschnittliche Wertung: 4,2 Sterne bei 30 Bewertungen

+++++ 15.9.21:Wunderbare Badesaison im Geeren: Feines, frisches und vielseitiges Angebot im Restaurant, Gastfreundschaft, professionelle, nette Bademeister und Personal an der Kasse, alles immer sauber und gepflegt. Kompliment und Dank an alle! Claire Thilo

+++++ 14.9.21: Ein grosses DANKESCHÖN an der Badi Birmensdorf. Ohne Euch wäre meinen Sommer total ins Wasser gefallen. Kaum war der Regen, der Sturm vorbei habt ihr alles sauber aufgeräumt und wir konnten wieder unseren längen schwimmen. Obwohl das Wasser kalt war, war es gut für unseren Kreislauf und wir haben uns schön und fit gefühlt! Sauberer Pool, freundliche Leute, gutes Essen ... wir werden Euch vermissen! Katja Aeschlimann

+++-- 6.9.21: Eine tolle und schöne Badi für Familien. Schade wird das Wasseer im Planschbecken schon kurz nach 17.00 Uhr abgelassen und alle Sprudel abgestellt, die Badi schliesst ja erst um 18.00 Uhr. Da fühlt man sich schon zum Gehen veranlasst. Leider fällt auch ein Znacht im Restaurant aus, da die Küche im Sept. schon vor 18.00 Uhr schliesst. Eine schönen Spätsommerabend ausklingen lassen ist daher leider nicht möglich. Stadtbadis haben zu dieser Zeit noch bis 20.00 Uhr geöffnet... Julia V.

5.9.21: Nach dem ziemlich regnerischen Sommer hätte ich erwartet bei schönem Wetter die Badi offen vorzufinden. Das war leider zu oft nicht der Fall. Zu oft zu. Gabriela H.

3.9.21: "Witterungsbedingte Anpassungen sind möglich" : 3. Sep., 18 Uhr, 25 Grad: geschlossen. Und das obwohl der ganze August über das Wetter miserabel war. Das letzte Mal ein Saisonabo gekauft. Dino

+++++ 16.8.21: Ein grosses Dankeschön an die Bademeister, das Badipersonal und Tenzin mit seiner Truppe im Restaurant. Man fühlt sich richtig wohl und willkommen in dieser Badi und das Essen ist super und frisch. Herzlichen Dank Claudia Keller

3.7.21: Wieso war am 1. Juli die Badi geschlossen, es hat gar nicht geregnet, so oft zu. Monika Keller

19.6.21: Ich liebe die Badi Geren, super sauber, genügend Schatten, das Restaurant bietet eine grosse Auswahl an leckeren Speisen und das Personal ist sehr freundlich. NiKa
(Anm.: Text gekürzt, in Folge der Lockerungsschritte wurde die erwähnte coronabedingte Kapazitätsbeschränkung in der Zwischenzeit aufgehoben. D.S. Badi-Info)

25.5.21: So oft zu. Heute sonnig, aber es ist trotzdem zu. Es lohnt sich wirklich nicht, das Saisonabo zu kaufen, wenn man gar nicht schwimmen kann. Laurent Schneider
(Anm.: An dem Tag betrug die durchschnittliche Wassertemperatur in den Schweizer Badis 16°C. Viele blieben geschlossen. D.S. Badi-Info)

++++- 8.10.20: Ich schliesse mich vielen Punkten an. Die Badi ist sehr sauber. Die Anlage und die Planzen sind sehr schön. Das Restaurant wurde in dieser Saison auch wieder sehr gut geführt und das Essen war sehr fein. Das einzige was ich auch bemängle ist, dass das Wasser im Babybädli und im grossen Kinderbad zu kalt ist zum Planschen. Im grossen 25 Meter Becken zum Strecken schwimmen ist es kein Problem, da kommt man auf Temperatur, aber im grossen Kinderbad friert man selbst wenn die Luft 30 Grad und mehr ist. Ich würde 5 Herzen geben, aber wegen den Wassertemperaturen nur 4. André

15.7.19: In den 50iger Jahren war die Badi ein Riesen-Hit, das Badewasser wurde – soviel ich mich erinnern kann – immer am Montag erneuert, ein Teil Reppischwasser und ein Teil Frischwasser, und somit A...Kalt! Der Vorteil: nie eine lauwarme Brühe, kleiner Nachteil: einige Blätter etc. vom Bach! 1 Meter Sprungbrett ist auch schon mal gebrochen, aber tolle Atmosphäre, gerade wegen den Umkleidekabinen in denen man immer versuchte in die Mädchenabteile durch die Holzwände einen Blick zu erhaschen! Der Bademeister kannte uns alle und das Verhältnis war einmalig! Hader Alfred

+++++ 3.6.19: Sehr schöne Badi mitten im Grünen, in der ich immer wieder gerne ein paar Stunden verbringe. Positiv ist, dass das Planschbecken vom Schwimmbecken getrennt ist, so dass man beim Schwimmen nicht gestört wird. Das gastronomische Angebot ist gut mit einer grossen Auswahl. Die Ausschilderung könnte besser sein, um auch Ortsunkundigen die Anfahrt zu erleichtern.
Mein einziger Kritikpunkt an die Badi selbst ist, dass das Wasser zu Beginn der Saison zu kalt ist. Ich erwarte während der gesamten Öffnungszeiten eine angenehme Wassertemperatur. Ansonsten alles top. Maja (☆-Badi-Reporterin)

++++- 2.5.19: Warum ist das Wasser so kalt? Ist es überhaupt geheizt? Stf

++++- 16.9.18: Leider ist auch die diesjährige Badesaison zu Ende. Schade! Ich habe jeden Aufenthalt in dieser schön angelegten Badi genossen und bin nur auf freundliches Personal gestossen. Bezüglich Sauberkeit kann ich nichts Negatives sagen, und ganz besonders mochte ich die bequemen Liegestühle.
Einige Badegäste kritisieren die Verbote/Vorschriften/Regeln, welche von den Bademeistern durchgesetzt werden. In den Augen vieler ist der Bademeister ein Spielverderber. Seine Sorge dient aber auch der Sicherheit der Badegäste, und nach einem Unfall soll niemand sagen können, die Bademeister hätten ihren Job nicht richtig gemacht.
Auf jeden Fall freue ich mich auf die nächste Badesaison – mit oder ohne Wassertemperaturanzeige. Erika

Zu den › früheren Erfahrungsberichten zur Badi Birmensdorf

 

Beitrag schreiben, Korrekturen melden zum Schwimmbad Birmensdorf:


© Schweizer Schwimmbad-Verzeichnis