Hallenschwimmbad Neuallschwil, Allschwil

Hallenbad

Ausstattung des Allschwiler Hallenbades

  • 25-m-Schwimmbecken, 6 Schwimmbahnen, Wassertemperatur 28°C
  • 15-m-Nichtschwimmerbecken
Kurse

Kurs-Angebot

Im Hallenbad werden von Schwimmclub Allschwil verschiedene Schwimmkurse angeboten, Details siehe scallschwil.ch

CoV

Covid-19

In Schwimmbädern, Thermen und Saunen sind aktuell alle Corona-Schutzmassnahmen aufgehoben. Bitte beachten Sie weiterhin die bekannten Hygiene­empfehlungen.

Zeiten

Öffnungszeiten  Stand März 2022

Reguläre Zeiten
Montag17:15 – 21:30 Uhr
Dienstag17:15 – 21:30 Uhr
Mittwoch14:00 – 16:45 Uhr
17:00 – 18:45 Uhr*
Donnerstag17:15 – 21:30 Uhr
Freitag17:15 – 21:30 Uhr
Samstag08:00 – 14:45 Uhr
Sonntag08:00 – 14:45 Uhr

* Mi Abend Alters- und Gesundheitsschwimmen, nur AHV

Bitte beachten Sie die Angaben auf der Allschwiler Gemeinde-Homepage oder im Allschwiler Wochenblatt über ausserordentliche Schliessungen wegen Veranstaltungen und an Feiertagen.
Während der Schulsommerferien bleibt das Hallenschwimmbad für Revisionsarbeiten geschlossen.

Eintritt

Eintrittspreise Stand März 2022

Tarife für: Einzel 10er-Abo Jahresabo
Erwach­sene, AHV7.0063.00350.00
Studie­rende und Lehrl.4.0036.00200.00
Jugend­liche 6 bis 15 J.3.0027.00150.00

Die Tickets sind online erhältlich

Haltestelle

Anfahrt mit ÖV

Tram bis Haltestelle Allschwil Kirche oder Merkurstrasse.

Bad Parkplatz

Parking

Parkplätze stehen zur Verfügung. Das Hallenbad ist an der Strassenecke Baslerstrasse/Muesmattweg ausgeschildert.

Kontakt

Adresse

Hallenschwimmbad Neuallschwil
Muesmattweg 6, 4123 Allschwil BL

Tel.Nr.

Tel. Schulzentrum 061 481 17 89
Tel. Badmeister 076 786 95 40

www
@

f

Teilen @

Teilen

Badi-Info

Erfahrungsberichte, Bewertungen

Hallenbad Allschwil - durchschnittliche Wertung: 3,2 Sterne bei 9 Bewertungen

++++- 22.12.19: Praktisches funktionales Hallenbad mit allem, was es zum Schwimmen braucht. Ich kann in Ruhe meine Längen ziehen und mich inspirieren lassen, von den Trainierenden vom Schwimmclub in der Bahn nebenan. Die Duschen und Umkleidekabinen sind sauber und gepflegt. Immer sehr freundliche Badmeister*innen. Danke. Romy

17.3.19: Sehr angenehm, sauber und freundliches Personal 😊 Sara

+---- 29.10.17: Ganz schlimm, was man da an Respektlosigkeit im Becken erlebt. Vorwiegend ältere Herrschaften zeigen keine Toleranz und schwimmen stur "auf ihrer" Länge, egal wie hoch der Andrang ist. Wenn man um einen Konsens bittet, wird man angeschrien und beim vorbeischwimmen unter Wasser getreten! So etwas gibt es in anderen Schwimmhallen einfach nicht. Das darauf angesprochene Personal reagiert mit Schulterzucken! Offenbar haben da einige SchwimmerInnen "Hausrecht". Unglaublich: Ich gehe da nie wieder hin: schade um die schöne und saubere Infrastruktur! Nie wieder Kundin

23.10.17: Ich schwimme hier schon seit gut 20 Jahren. Es bräuchte dringend 2 bis drei Bahnen für Schwimmer. Leider gilt das Bad auch als Treffpunkt für Kaffeekränzli. Manche schwimmen dann plaudernd zu dritt nebeneinander und brauchen diesen Platz mindestens eine Stunde. Das wäre kein Problem, wenn der Andrang in den letzten Jahren nicht grösser geworden wäre. Also: Schwimmordnung z.B. Kreisschwimmen und Rücksicht. Falls das nicht geht, sollte der Bademeister die Leute darauf hinweisen. Das Bad an sich ist super, auch sauber. Die Duschen sind wassersparend, was dazu führt, dass man sie länger benutzt. Reingard Dirscherl

++--- 1.3.17: Auch ich habe leider in diesem Bad schlechte Erfahrungen mit der Etikette gemacht. Offenbar ist das Klima geprägt von Rücksichtslosigkeit und ellbögeln, notfalls wird man - bzw eben vor allem frau - auch mal getreten oder unter Wasser gedrückt. Wenn frau sich beschwert wird sie vom Badmeister mit Rausschmiss bedroht. Ich verstehe nicht ganz was da schief läuft aber es ist schade um dieses, eigentlich sehr schöne, Schwimmbad. Personal schulen und bessere Supervision wären wohl ein Anfang... Kundin xy8.38.120.136

+++-- 4.2.17: Das hallenbad an sich ist gut! Für Studierende/lehrlinge sehr fairer preis! ABER:
Die personen die da schwimmen zum teil, zum k...! Ignorante ... von den ca 15 schwimmern die da waren hatte ich mit 5 zu kämpfen. "Do het jede sini bahn, me mues halt luege wo me schwimmt, suschd kame jo ins kinder beggi", mit einem, jojo verzells im fährimaa war das für mich gegessen, einer anderen schwimmerin kam der ältere, mühsame herr mit "schätzeli muesch halt spöter ko wenns kei platz het". Sehr unfreundlich! Und das war nicht der einzige! Einige schwammen stur, ohne zu schauen wo sie schwimmen ihre bahnen und verteidigten mit wasserspritzen und treten ihre bahn (1mm abweichen von dieser war nicht möglich).
Ich könnte noch weitere geschichten erzählen....hab jetzt aber keine lust. Mein tipp, freundlich bleiben und sich sehr penetrant entschuldigen bis sich diese engstirnigen zeitgenossen verziehen oder einfach penetrant vor ihnen den weg kreuzen! Ale

4.11.14: im vergleich zu binningen note 1. samelsuri

++++- 13.1.14: Sehr schönes Schwimmbar, aber die Leute teilweise .... UNVERSCHÄMT. Wenn man als Brustschwimmer auf Rückenschwimmer keine Rücksicht nimmt, und denen dann noch attestiert, dass diese einen "attackieren"...... höchst arrogant egoistisch und schon
fast etwas gestört. Dabei will dort jeder schwimmen, mit ein wenig Verständnis und Rücksicht ist es auch möglich, aber es muss von jedem kommen. Niemandem gehört eine Bahn alleine. In reinster sportlicher Manier hoffe ich, dass man es beherzigt. Denn das Bad ist zu schön als dass es durch rücksichtslose Tölpel verdorben wird. Schwimm-ER

++++- 18.6.13: Sehr gemütliches und günstiges Hallenbad! Leider eingeschränkte Öffnungszeiten wegen des Schulbetriebes. Als Alternative gibts noch das Hallenbad Spiegelfeld in Binningen. Tim

++++- 30.5.13: An den Wochenenden hat es wenig Leute, unter der Woche ist dort noch der Schwimmverein -.-

++++- 8.3.13: Das Hallenbad ist gut. Die Badmeister sind sehr freundlich und hilfsbereit. Die Anlage (Garderoben, WC, Douchen, Nassbereich) ist sehr sauber. Einzig die Douche-Köpfe sollten mal ausgeputzt oder ersetzt werden, damit ein bischen mehr Wasser aus den Düsen kommt. Das Bad kann ich nur weiterempfehlen. Max Tschudi

+++-- 11.3.11: Das Hallenbad ist Austragungsort mehrerer internationalen Schwimm- und Synchronveranstaltungen und ist deshalb 4-5x/Jahr am Wochenende geschlossen. Während den Schulferien gibt es immer spezielle Öffnungszeiten, die leider nur telefonisch oder direkt im Bad in Erfahrung zu bringen sind. Die dazu publizierten Informationen sind ungenügend. Unter der Woche stehen 4, am Wochenende 6 Bahnen zur Verfügung. Für die Kinder zum Spielen gibt es Inseln und Bälle. Der Kassenautomat akzeptiert nur CHF, KEINE 100er-Noten, und KEINE Kreditkarten. Für das Schliessfach benötigt man ein 2-Franken-Stück. Falls einem das nötige Kleingeld fehlt kann man beim Bademeister wechseln.
Das Hallenbad befindet sich in einem Schulhaus, deshalb bei der Anfahrt nicht nach dem nassen Blau, sondern eher nach verzierten Fenstern suchen. Stab

--- Die älteren Kommentaren wurden gelöscht ---

Beitrag schreiben, Korrekturen melden zum Hallenschwimmbad Neuallschwil (Anfragen bitte nur telefonisch oder über die Allschwiler Webseite):


© Schweizer Schwimmbad-Verzeichnis