Seebadi Egg am Greifensee

Freibad

Mittelgrosses Seebad am oberen Greifensee, Garderoben, WCs
Planschbecken, 2 Pontonflosse, 1-m-Sprungbrett
Kleiner Spielplatz, Grillplätze

Zeiten

Öffnungszeiten:

Mo bis Sa 10:00 – Sonnenuntergang
Sonntag 09:00 – 20:00 Uhr

Die Badesaison 2018 dauert vom 12.5. bis 16.9. (Bettag).
Das Badi-Beizli ist bei schönem Wetter ab Mitte März bis gegen Weihnachten jeweils ab 12 Uhr geöffnet.

Preise

Eintrittspreise, Einzeleintritt, Stand 2018:

Erwachsene CHF 4.00
Kinder 6 bis 15 J. CHF 2.00

Es sind Mehrfach- und Saisonkarten erhältlich.

See Wasser-Temperatur

Wassertemperatur des Greifensees:

Bad-Restaurant

Kioskbeizli mit preiswertem, guten Angebot

Spiel und Sport

Tischtennis

Bad Bewertung

Heimelige Holzhäuschen, ziemlich ruhige Lage, viele Schattenplätze unter hohen Bäumen.

Bewertung

Sonnenanbeter müssen zu gewissen Stunden den sonnigen Fleckchen nachrücken.

Route

Anfahrt mit ÖV: Bus 840/842 ab Uster Bhf. nach Riedikon Dorf. 25 Min. Uferweg Richtung Maur folgen

Route

Anfahrt mit Auto: Von Maur her kommend ist die Badeanlage kurz vor Rällikon ausgeschildert (Bad Egg).

Parkplatz

Gebührenpflichtige Parkplätze stehen bei der Badeanlage zur Verfügung.

Anfahrt mit Velo

Die Badi ist über Radwege beidseits des Greifensees gut mit dem Velo oder mit Inlinern erreichbar.

Wanderweg

Empfehlenswert: Spaziergänge im Rälliker-/Riediker Ried, das ökologisch aufgewertet und attraktiv gestaltet wurde.

Adresse

Seebadi Egg am Greifensee
Rällikon 34, 8132 Hinteregg

Telefonnummer

Tel. 044 9804130

www

strandbad.ch

@

f

Badi-Portal der Schweiz auf Facebook

Seebadi Egg

Seebad Egg

Egg Greifensee Strandbad
Das unterste Bild der Badi Egg zeigt den Zustand von 2000. In der
Zwischenzeit ist eine Ufersanierung gemacht worden.


Badi Egg in grosser Kartenansicht

Erfahrungsberichte, Bewertungen:

Seebad Egg - durchschnittliche Wertung: 2,4 Sterne bei 8 Bewertungen

+++-- 12.8.18: Für mich die idyllischste Badi weit herum, nicht allzu viele Leute, kaum schreiende Kinder - und der Pächter geht absolut in Ordnung. Wie man in den Wald ruft... Beatrix (Mailadresse best.)

++--- 20.6.18: die badi wäre sooo schön und war dies auch mal. der neue pächter ist richtig unfreundlich (...) ... eigentlich möchte man solche menschen nicht unterstützen!
hat es darum viiiel weniger leute als früher? Fabienne (Mailadresse best.)(Anm.: Text gekürzt, bitte keine Ehrverletzungen... D.S.)

+++++ 26.5.18: Ich komme seit vielen Jahren in die Badi Egg. Ich bin mega glücklich, dass es diesen idyllischen Ort gibt, die Anlage ist gepflegt und der Pächter ist total in Ordnung. Habe schon manch interessante Diskussion gehabt. Und übrigens: Der Kunde ist König, aber nur solange er sich auch so benimmt....:-) Yvonne (Mailadresse best.)

+---- 13.8.17: Leider Katastrophe: was mal meine Lieblingsbadi war (vor 2013). heute ist es in jeder Hinsicht eine Katastrophe. ich frage mich, nach welchen Kriterien dieser Pächter ausgesucht wurde. Unfreundlich (...) und ich kann das hier schon geschriebene bestätigen. Früher hatte die Badi mal ein romantisches Flair, heute ist nichts mehr davon übrig geblieben. Schade! Vera (Anm.: Text gekürzt) (Mailadresse best.)

++++- 5.8.17: Die Badi ist ein idyllisches Plätzchen. In der Badi hat es immer genug Platz und ich finde Ruhe und Entspannung. Mein Lieblingsort im Sommer auch das Essen war ein Genuss! MariaT (Mailadresse best.)

9.8.16: Traurig, aber wahr. Am 8.8.16 wurde meinem Sohn die FCZ-Sporthose und seine Unterhose (gibt's doch gar nicht - war ja auch benutzt) in der Garderobe geklaut. Der/die Diebe/e soll/en sich schämen ... Brigitte

+---- 28.7.16: Ich war zweimal dort. Volle und hässliche Mülltonnen, die stinken und den idyllischem Platz verunstalten. Alte Geräte und Möbel die in irgendeiner Ecke der Badi vor sich hin modern. Das Unkraut auf den Plätzen überragt bald die Stühle und Tische. Und der Wirt, so scheint mir, möchte eigentlich nichts zu tun haben mit Menschen. Samuel Jud (Mailadresse best.)

+---- 30.6.14: Wir gehen seit vielen Jahren in diese Badi. Letztes Jahr, war uns der Pächter schon negativ aufgefallen. Was er aber nun vor 2 Wochen geleistet hat, übertrifft alles. Nach einem heftigen Gewitter, wo sich alle unter das Dach geflüchtet haben, wollten wir nachdem die Sonne wieder raus kam uns noch Verpflegen und unseren Feierabend geniessen. Doch der völlig in Rage gekommene Pächter flippe komplett aus und zeigte uns einmal mehr seine unkontrollierte, unhöfliche (...) Art! Wir sind entsetzt, dass ein solcher Mensch an einem solchen Ort seine "Unarten" ausleben darf. Wir waren schockiert über sein Verhalten und werden sicherlich nie mehr wieder in die Badi gehen, solange dieser Pächter darauf ist. Der macht einem Angst! Annette (Mailadresse best.)

++--- 15.9.13: In 2012 war das Badi Egg meine Lieblingsbadi: Total idyllisch, ruhig und ein wunderbarer Ort zum ausruhen und relaxen. Dazu trug auch der mega-freundliche Pächter bei, der zuvorkommend und sehr herzlich in bester Erinnerung ist.
In '13 hat sich die Lage des Badi ja nicht verändert, aber der neue Pächter löscht mir ab. Freundlich und zuvorkommend - das war einmal. Für 10 Minuten ussegehe ist okay, wenn ich aber um meine Freundin zu holen 15 Minuten weg bin soll ich den Eintritt nochmal bezahlen. Um 20:15 eine Bratwurst bestellt, geliefert um 20:45 Uhr... das lässt sich noch erweitern. Bin nach diversen Erlebnissen kein Badi-Egg-Freund mehr :-( Reinhard Lasar

Infolge des Pächter-Wechsels auf die Saison '13 wurden die alten Feedbacks gelöscht...

Beitrag schreiben, Korrekturen melden zur Badeanlage Egg (Anfragen bitte über die oben aufgeführten Links oder Telefonnummern):

Ihr Text:

Ihr Name:

Ihre Mail-Adresse:

Bewertung des Bades: +-

© Schweizer Schwimmbad-Verzeichnis