Badestelle Reusszopf Luzern

Flussbad

Die Badestelle

Die Freizeitanlage «Reusszopf» liegt in Reussbühl, zwischen Emmenbrücke und Luzern – die Ausstattung:

  • Badestelle mit 50-m-Badebucht
  • Niedrigwasserbereich
  • Zugang zur Reuss (Ein- und Ausstiege sind beschildert)
  • Liegewiese und Spielwiese
  • Grosser Kinderspielplatz mit Piratenschiff
  • Spiel-/Fussballfeld
  • Bouleplatz
  • Grillstellen
  • WCs
  • Rettungsboxen

Es gibt keine Badeaufsicht an der Reuss, Sie schwimmen dort auf eigene Verantwortung. Unterschätzen Sie die Strömung der Reuss nicht, und beaufsichtigen Sie Ihre Kinder!

Reuss-Schwimmerinnen und -schwimmer können bei der St. Karli-Kirche und beim Start des sogenannten Xylophonwegs ein- oder aussteigen. Der Ausstieg beim Reusszopf – beim Badeplatz und der Buvette Nordpol – wird nicht empfohlen.

Bitte beachten Sie die Reusskarte und die Schwimm-Tipps auf reussschwimmen.stadtluzern.ch

Restaurant

Gastronomie

  • Die Sommerbar «Nordpol» versorgt Freizeit- und Badegäste kulinarisch.
Wasser-Temperatur

Reuss Wassertemperatur & Strömung

Mehr Reuss-Infos ▾

Gefahrenstufen Abfluss [m3/s] nach Bafu
GS1 GS2 GS3 GS4 GS4
<280 280-350 350-390 390-430 >430

Die Stufen des Bafu beziffern die Gefährdung durch Überflutungen.

GS1: Es herrscht keine oder geringe Gefahr (durch Überflutungen). Bereits im Bereich von Stufe 1 können jedoch Strömungs­geschwindigkeiten erreicht werden, die das Schwimmen und Bootfahren gefährlich machen. Solch hohe Abflussmengen werden daher mit ⚠️ gekennzeichnet.
GS2: Es herrscht mässige Gefahr. Lokale Ausuferungen (Wasser verlässt Bachbett) und Überflutungen sind unwahrscheinlich, aber nicht auszuschliessen. Der Aufenthalt im Bereich von Fliess­gewässern kann gefährlich sein.
GS3: Es herrscht erhebliche Gefahr. An exponierten Stellen können lokale Ausuferungen und Überflutungen auftreten. Lokal sind Überflutungen von Strassen­unter­führungen, Tiefgaragen und Kellerräumen möglich. Lokal muss mit kleineren Schäden gerechnet werden. Der Aufenthalt im Bereich von Fliess­gewässern ist gefährlich.
GS4: Es herrscht grosse Gefahr. Ausuferungen und Überflutungen können vermehrt auftreten, auch Gebäude und Infrastruktur­anlagen können betroffen sein. Es muss vermehrt mit Schäden gerechnet werden. Der Aufenthalt im Bereich von Fliess­gewässern ist äusserst gefährlich.
GS5: Es herrscht sehr grosse Gefahr. Vielerorts können Ausuferungen und Überflutungen auftreten. Infrastruktur­anlagen (z.B. Bahnstrecken), Dörfer und Städte sowie Industrieanlagen können in grossem Masse von Überflutungen betroffen sein. Es ist verbreitet mit zum Teil grossen Schäden zu rechnen. Der Aufenthalt im Bereich von Fliess­gewässern ist äusserst gefährlich.

Beachten Sie auch die Gefahrenlage durch hohen Wasserstand auf reussschwimmen.stadtluzern.ch

CoV

Covid-19

Bitte beachten Sie auch auf öffentlichem Areal die aktuellen Verhaltensmassnahmen, insbesondere die Abstandsregeln.

Zeiten

Öffnungszeiten

Der Badeplatz an der Reuss ist immer zugänglich.

Die Öffnungszeiten der Sommerbar «Nordpol» – bei schönem Wetter:

Täglich 10:00 – 24:00 Uhr

Die Saison der Gastronomie dauert von April bis Oktober.

Eintritt

Gratis-Eintritt

Der Zugang zur Freitzeitanlage und der Badestelle ist kostenlos, es gibt keine Eintrittsgebühren.

Haltestelle

Anfahrt mit ÖV

Bus Nr. 2 ab SBB-Bahnhof Luzern bis Haltestelle «Reussbühl Schiff»,
oder zu Fuss in ca. 5 Minuten ab Bahnhof Emmenbrücke.

Velo

Mit Velo

Die Freizeitanlage und der Badeplatz sind gut mit dem Velo erreichbar, der Reusszopf liegt direkt am Veloweg Luzern–Emmenbrücke.
Veloparkplätze stehen zur Verfügung.

Adresse

Standort

Freizeitanlage Reusszopf
Reussinsel, 6015 Luzern

(keine Postanschrift)

Telefon Nr.

Keine Telefonnummer verfügbar

www
www
@

f

Badi-Info

Beitrag schreiben, Korrekturen melden zur Badestelle Reusszopf in Littau/Luzern:


© Schweizer Schwimmbad-Verzeichnis