Wellnesspark Aisuma KSS Schaffhausen

Covid-19

Die Maskenpflicht in öffentlichen Gebäuden für Personen ab 12 Jahren gilt auch in Eingangs- und Garderoben­räumen von Schwimmbädern, Sport- und Wellness­anlagen.

Bitte beachten Sie die aktuellen Hygiene- und Verhaltensregeln sowie die Meldungen und Gästeinformationen auf kss.ch

Freizeitpark Schaffhausen
Wellnesspark Aisuma
Breitenaustrasse 117
8200 Schaffhausen

Tel. +41 52 633 02 22

Aktuelle Belegung

Quelle: kss.ch

Öffnungszeiten Wellnesspark, Stand Sept.20

Ganzjährig
Montag bis Freitag 09:00 – 22:00 Uhr
Samstag 09:00 – 20:00 Uhr*
Sonntag 09:00 – 19:00 Uhr*

* Ab 29.10. bis Ende 2020: Sa&So Schliessung eine Stunde früher.

Donnerstag = ♀ Damentag (ausser feiertags)
An Feiertagen gelten spezielle Zeiten.

Eintrittspreise, Stand Sept.20

Tarife für: Einzelkarte 10er-Abo
Erwach­sene CHF 26.00 CHF 234.00

Angebote des Wellness-Bereiches Aisuma

Benützung von Hallenbad und Freibad ist im Preis inklusive. Bademäntel und Handtücher können an der Kasse gemietet werden.

Im Sommer werden auch lange Sauna-Events angeboten: Mittsommer-/Mitternachtssauna ab 20 Uhr, Anmeldung erforderlich.

Zum Frei- und Hallenbad des KSS in Schaffhausen

Homepage: kss.ch – Wellnesspark

Erlebnisbad KSS Schaffhausen auf Karte zeigen

Erfahrungsberichte, Bewertungen

Sauna KSS Schaffhausen - durchschnittliche Wertung: 4,4 Sterne bei 5 Bewertungen

5.11.20: Die angemessene Lautstärke beim Saunieren und Ruhen im Liegebereich wird von gewissen Stammgästen komplett ignoriert. Für Menschen die 1-2 Mal pro Monat vorbeikommen um ihre Seele nach harter Arbeit baumeln zu lassen und den vollen Tagesbeitrag leisten, ist dieses Verhalten extrem fragwürdig. Schade dass nicht öfter vom Badepersonal kontrolliert und auf eine angemessene Lautstärke aufmerksam gemacht wird. Man könnte auch die diskriminierende Praxis des "nur für Frauen Saunatag" aufheben. Falls das nicht möglich ist schlage ich einen zusätzlichen "nur für Männer" Saunatag vor. Obwohl es im Grunde genommen eine tolle Sauna Anlage ist gibt es diese zwei Punkte die mich beim Besuch wachgerüttelt haben, und die man in der heutigen Zeit der Gleichberechtigung diskutieren und umsetzen müsste. HJ

++++- 8.1.16: Schöne Sauna, schöner Ruheraum! Leider teilweise sehr laut. Vielleicht sollte öfters kontrolliert werden und die Leute darauf aufmerksam machen, dass man auch etwas leiser sprechen kann und die Diskussionsrunde an den Stammtisch verlegen soll. Dani

++++- 29.5.13: Wunderschön ist es, richtig erholsam! Jetzt fehlen nur noch professionelle Aufgüsse ;-) Andrea

++++- 23.5.13: Ich finde die Sauna super! Klein aber sehr schnucklig:-) Vorallem der neue Liegeraum ist gelungen, da kann man träumen und entspannen. Was ich auch toll finde ist das es immer frische Äpfel hat. Ich wäre nur froh wenn sich manche etwas zusammenreißen und mir damit im Liegeraum nicht direkt ins Ohr schmatzen würden. Draußen hat es ja eine tolle Bar wo es keinen störrt! Sehr zu empfehlen ist die Damensauna am Donnerstag:-) Selina

+++++ 1.5.13: Das Redeverbot im Blockhaus geht zu weit. Biosauna und neuer Liegeraum genügen als Schweigezonen. Die meisten Besucher schätzen die Geselligkeit. Klaus Tanner

15.2.13: Herzliche Gratulation zum gelungenen Umbau. Ich bin wirklich erstaunt, mit welcher Liebe fürs Detail hier gebaut worden ist! Ich besuche etliche Saunen und habe da schon einiges gesehen. Ich kann diese Sauna wärmstens empfehlen! A. Harder

+++++ 17.12.12: schööön. Kristina

Erfahrungsbericht schreiben, Korrekturen melden (Anfragen bitte telefonisch oder über die Bad-Homepage):