Sauna Fitnesspark Eichstätte, Zug

Covid-19

In Hallenbädern, Aquaparks, Thermen und Fitnessanlagen gilt seit dem 13. September 2021 eine Zertifikatspflicht für über 16-Jährige: Zutritt nur für Geimpfte, Genesene und Getestete. Mit dem Zertifikat muss ein amtlicher Ausweis vorgezeigt werden.
Gemäss den Vorgaben des Bundes können an Orten mit Zertifikatspflicht alle weiteren Schutzmassnahmen entfallen. In manchen Anlagen bleiben aber Hygiene- und Abstandsregeln wie auch die Maskenpflicht Bestandteil des Schutzkonzeptes. Bitte erkundigen Sie sich vor Ort.

Das aktuelle Schutz­konzept finden Sie auf der Website des Fitnessparks.

Migros Fitnesspark Eichstätte
Baarerstrasse 53
6300 Zug

Tel. 041 711 13 13

Aktuelle Auslastung des Fitnessparks

Öffnungszeiten, Stand Okt. 2021

Montag bis Freitag06:00 – 23:00 Uhr
Samstag, Sonntag08:00 – 21:00 Uhr
An Feiertagen gelten teilweise spezielle Zeiten.

Preise Wellness, Einzeleintritt

Basic Day-SPACHF 44.00

Der Tageseintritt ist gültig für Fitness- und Wellnesszone, und beinhaltet ein Spa-Set mit Bademantel, Badeschuhe und Badetuch.

Ebenfalls erhältlich ist ein «Wellness-Package», beinhaltend das Basic Day-Spa-Angebot und Gruppen-Training, Sportmassage und Solarium.

Ein Abo «nur» für Sauna oder Bad gibt es nicht, Sauna und Bad sind aber in den Jahreskarten und 10er-Abos inbegriffen.

Sauna Fitnesspark Eichstätte Zug
 Bildquelle: Migros Fitnesspark Eichstätte Zug

Saunen & Dampfbäder – die Ausstattung

• Damen und Herren gemischt:

• Damen-Sauna (direkt verbunden mit der Damen-Garderobe):

Neben dem Saunabereich besteht ein Angebot an Massagen, Ayurveda, Fitness, Kursen, ein Erholungsbad mit Natursole aus Rheinfelden mit Massageliegen und -düsen im Wasser, ein 38°-Massagepool, Solarien.

Weitere Angaben finden Sie beim Migros Fitnesspark Zug (Bade-Bereich)

Fitnesspark Zug auf Karte anzeigen

Erfahrungsberichte, Bewertungen

Sauna Migros Fitnesspark Eichstätte Zug - durchschnittliche Wertung: 2,7 Sterne bei 10 Bewertungen

7.8.21: Das Dampfbad ist zwischen den Aufgüssen zu kalt. Ute

10.3.21: Vor dem Umbau war es viel luftiger und freundlicher. Sehr düster geworden. Alles schade. Chrigi

17.5.20: Bitte achten Sie auf die Hygiene in der Saunabereich und in den Duschen. Es wird in der Dusche geschnaubt! Nicht nur ecklig, auch Gesundheits­gefährdung! Thieme

++++- 18.4.20: Leider kommt es immer wieder vor dass Gäste mit Badeschuhen die Saunen betreten obwohl es den Hinweis gibt dies nicht zu praktizieren. Der Weichmacher der da entweicht ist nicht optimal und Diskussionen bringen meist nicht viel. Das sollte vom Personal häufiger kontrolliert werden. Markus

++--- 11.3.20: Vor dem Umbau hat es mir viel besser gefallen. Sehr wenig Platz in der Damengarderobe, kein Ruhe-Raum, wo man die Stille geniessen könnte... schade!

+++-- 11.11.20: Gute Sauna. Nur schade, dass die Badelandschaft nicht wenigstens am Wochenende textil­freie Zone ist. Würde mich sehr freuen.

+++-- 31.10.18: Find ich eine gemütliche Oase in mitten von Zug. Stefan

++--- 21.2.18: Ich bin enttäuscht! Der ganze Saunabereich der Damen ist viel zu dunkel gehalten. In der finnischen Sauna sehe ich nicht mal die Sanduhr richtig, so dunkel ist es! Keine Privatsphäre bei den Abkühlduschen und gleich daneben die Ruheliege - wo bleibt da die Ruhe? Mir gefiel es vor dem Umbau leider viel besser! Und übrigens, die Lüftungs­gitter oben waren mit 1 cm Staub verstopft! Schade! Maggie

+++-- 23.12.17: Gefällt mir gut. Die Regeln sollten besser eingehalten/überwacht werden. Duschen, Badeschuhe-Pflicht, Ruhe. Dani

++--- 30.9.16: Das Dampfbad im Frauenbereich zu kalt. Dampfinterval zu lang. Dazu sehr unhygienisch. Caro

++++- 10.3.16: Meiner Meinung nach war die Saunalandschaft vor dem Umbau 2012 attraktiver. Aktuell werden im gemischten Bereich ein Dampfbad, eine Aufguss- sowie eine Trockensauna und ein Sanarium angeboten. Das Tauchbecken wird oft direkt nach der Sauna verschwitzt benutzt - eklig. Leider fehlt ein entsprechender Hinweis beim Becken. Miko Mission

+---- 22.5.15: Der Umbau hat die Saunalandschaft verwüstet. Vorher waren zwei Dampfbäder mit verschiedenen Düften, jetzt nur noch ein Dampfbad, dass das Flair einer Garage hat. Marc

+++-- 24.1.13: Leider wurde die schöne gemütliche Sauna durch eine in dunklen Tönen gehaltene, für mich etwas düstere, Saunalandschaft ersetzt. Peter

Erfahrungsbericht schreiben, Korrekturen melden (Anfragen nur telefonisch):

Stadelhofen