Sauna & Solebad im Fitnesspark Winterthur

Covid-19

In Hallenbädern, Aquaparks, Thermen und Fitnessanlagen gilt seit dem 13. September 2021 eine Zertifikatspflicht für über 16-Jährige: Zutritt nur für Geimpfte, Genesene und Getestete. Mit dem Zertifikat muss ein amtlicher Ausweis vorgezeigt werden.
Gemäss den Vorgaben des Bundes können an Orten mit Zertifikatspflicht alle weiteren Schutzmassnahmen entfallen. In manchen Anlagen bleiben aber Hygiene- und Abstandsregeln wie auch die Maskenpflicht Bestandteil des Schutzkonzeptes. Bitte erkundigen Sie sich vor Ort.

Das aktuelle Schutz­konzept finden Sie auf der Website des Fitnessparks.

Fitnesspark Winterthur
Brunngasse 4
8400 Winterthur

Tel. 052 269 15 30

Aktuelle Auslastung des Fitnessparks

Öffnungszeiten, Stand Aug. 2021

Montag bis Freitag06:30 – 22:00 Uhr
Samstag, Sonntag08:00 – 20:00 Uhr
Sauna und Dampfbad schliessen 15 Min. früher.
An Feiertagen gelten teilweise spezielle Zeiten.

Revisionsschliessung 2021: Keine Termine bekannt

Preise, Einzeleintritt

TageseintrittCHF 37.00

Der Tageseintritt «Fit plus» ist gültig für Kraft- und Kardioarena, Solebad, Sauna und Kurse.
Abgesehen von «Private SPA» und «Private Rhassoul» werden keine Eintritte nur für den Bad- und Wellnessbereich angeboten.

Die Bad- und Wellnesszone

Der Fitnesspark Winterthur (einst Fitnesspark «Banane») ist – neben Solarien, Massage- und Fitnessbereich – ausgestattet mit:

Solebad:
Mit Rheinfelder Natursole®.
Das Solebad wird präventiv und für Rekonvaleszenz und Rehabilitation nach Krankheiten und Unfällen angewendet. Weiter hilft es bei vegetativen Regulationsstörungen sowie Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates. Beim Baden werden kleinste Salzkristalle in die Haut abgelagert, was eine Erweiterung der Gefässe und damit eine verbesserte Durchblutung von Fett- und Bindegewebes sowie der Muskulatur bewirkt. Durch Sprudeleffekte und Massagedüsen lassen sich die Effekte verstärken.

Sauna-Bereich:
Der Fitnesspark bietet sowohl eine grosse Aufguss-Sauna mit Sternenhimmel und automatisch gesteuertem Aufguss als auch eine finnische Trockensauna.
Die Feuchtigkeit der Aufguss-Sauna liegt zwischen 8% und 23% bei einer Temperatur von ca. 80°C.
In der Trockensauna beträgt die Feuchtigkeit zwischen 8% und 12% und die Temperatur bei ca. 80°C.

Dampfbad:
Ein gemischtes Dampfbad wie auch je eines für Damen und eines für Herren stehen zur Verfügung. Die Bäder weisen eine Luftfeuchtigkeit von 90 bis 99 Prozent und eine Temperatur von 50 bis 60°C auf.

Sanarium:
Ein gemischtes Sanarium und eines speziell nur für Frauen; die Temperatur liegt zwischen 50 und 60°C, die Luftfeuchtigkeit um 50 bis 55%. Eine Licht- und Klangtherapie erhöht das Wohlbefinden.

Body Detox:
Zur Entschlackung des Körpers mit Elektrolyse.

Private SPA

Separat buchbar sind:

Private Spa
für 2 Personen, Dauer 2,5 Stunden, ein Wellnesserlebnis mit Sauna, Dampfbad, Erlebnisdusche, Whirlpool und eigenem Ruheraum. Massage dazu ist buchbar.

Preise gemäss Online-Shop, Stand Aug. 2021

SPA Suite 150 Min. 2 PersonenCHF 250.00

Homepage: fitnesspark.ch Winterthur

Standort auf Karte anzeigen

Erfahrungsberichte, Bewertungen

Fitnesspark Winterthur - durchschnittliche Wertung: 3,0 Sterne bei 2 Bewertungen

22.5.21: Dass die Kulturlegi seit Jan 2021 nicht mehr gilt, ist enttäuschend. 37 Fr. Einzeleintritt ist viel. Erika

++--- 4.12.18: Saunabereich l - Ruheraum zu dunkel und keine Frischluft-Ecke, gefällt mir nicht. Erika

++++- 20.11.18: Man sollte den Sauna/Schwimmbadbereich extra verrechnen. Zu teuer wenn man nur mal Sauna machen möchte. Heike

29.1.17: ich war enttäuscht dass ich nur für den Saunabesuch den ganzen Eintrittspreis bezahlen musste. roland

28.3.13: Der Saunabereich ist nach dem Umbau auf Kosten des Privat-Spa leider draufgegangen! k.

Erfahrungsbericht schreiben, Korrekturen melden (Anfragen nur telefonisch):