Strandbad Bruggerhorn, St. Margrethen

Badi

Ausstattung und Angebot des Freibades St. Margrethen:

  • Strandbad bei Campingplatz an kleinem See
  • 3-m-Sprungturm
  • Floss
  • 18-m-Lehrschwimmbecken aus Chromstahl
  • Kinderplanschbecken, Chromstahl
  • Familien-Rutschbahn und Kinderrutschbahn
  • Grillstelle
  • Liegewiese
  • Beachvolleyballfeld

Das Badewasser der Becken wird mit einer Solaranlage erwärmt.

Bad-Restaurant

Gartenrestaurant. Selbstbedienungsrestaurant auf der Badi-Seite, bedientes öffentlich zugängliches Restaurant auf der Campingseite.

Camping

Campingplatz mit ca. 30 Tagesstellplätzen für Wohnmobile und Zelte. Camping-Saison April bis Ende Oktober.
Campeure haben freien Zutritt zum Strandbad.

Zeiten

Öffnungszeiten des Strandbades:Winterpause

Montag 10:00 – 21:00 Uhr
Dienstag bis Freitag 09:00 – 21:00 Uhr
Samstag & Sonntag 09:00 – 20:00 Uhr

Die Badesaison dauert von Mitte Mai bis Mitte September.
Saison 2018: Eröffnung am Sa, 5.5.2018

Preise

Eintrittspreise, Saison 2018:

Tarife für: Einzelkarte Saisonabo Saisonabo
Einwohner
Erwachsene CHF 5.00 CHF 75.00 CHF 50.00
AHV CHF 5.00 CHF 60.00 CHF 40.00
Lehrlinge CHF 4.00 CHF 50.00 CHF 30.00
Kinder CHF 3.00 CHF 40.00 CHF 20.00

Aufgrund des Zutrittssystems mit berührungsloser Kontrolle wird für das erstmalige Lösen der Saisonabos mehr Zeit benötigt. Es wird ein Sofortbild von Ihnen gemacht.

Bahn

Anfahrt mit ÖV: Bahn oder Bus bis St. Margrethen. Der Camping-Platz mit dem Strandbad ist etwa 1km vom Bahnhof entfernt.
Anfahrt mit dem ÖV von Mo-Sa: Mit dem Bus von Heerbrugg oder St.Margrethen bis zum Einkaufszentrum Rheinpark. Vom Haupteingang über den Parkplatz A bis zu Strasse und nach links unter der Eisenbahn- und der Strassenbrücke hindurch. Gleich nach der Strassenbrücke links die Treppe hoch und links über die Autobahn und den Binnenkanal. 7 Min. vom Einkaufszentrum zu Fuss. Vom Bahnhof sind es knapp 20 Min. zu Fuss. (Danke an Roli für den Tipp)

Adresse

Strandbad und Campingplatz Bruggerhorn
Bruggerhorn, 9430 St. Margrethen

Bad Telefon Nr.

Tel. 071 744 22 01

www

Strandbad & Camping unter St. Margrethen.ch

@

Badi-Portal der Schweiz auf Facebook

Bilder senden

Das Strandbad Bruggerhorn war einst Schauplatz der TV-Serie «Üsi Badi» des Schweizer Fernsehens SF. Die Doku-Soap zeigte sechs geistig Behinderte, die zusammen mit den anderen Badeangestellten ein Schwimmbad betrieben. Die siebenteilige Serie ging am 5.7.2010 erstmals auf Sendung. Begleitet wurde die Serie mit verschiedenen Beiträgen des Schweizer Radios DRS 1.
Kooperationspartner war die Produktionsfirma B&B Endemol, bekannt durch Reality-TV-Serien wie «Big Brother». Kritiker der Sendung befürchteten daher, dass die Behinderten "vorgeführt werden". Behindertenorganisationen wie Pro Infirmis standen aber hinter der Produktion und waren mitwirkend bei der Realisierung.

Das Schwimmbad Bruggerhorn war im Vorfeld der Sendungen etwas in Kritik geraten, da es bei einer Überprüfung auf Behindertenfreundlichkeit (bauliche Kriterien) durch die Organisation Procap nur mit Note 2 (auf einer Skala von 1 bis 5) abgeschnitten hatte.

Seebad Brugggerhorn St. Margrethen
Ein Sommertag im Lido Bruggerhorn. Das Bild ist vergrösserbar.
Foto: Kecko via Flickr


Strandbad und Campingplatz Bruggerhorn, St. Margrethen SG
auf grösserer Karte anzeigen

Erfahrungsberichte, Bewertungen:

+++++ 17.7.18: Meine Lieblingsbadi. Viel Platz und so viele Möglichkeiten um Spass zu haben. Weiter so! Nini

+++++ 14.7.15: Super Badi komme in den Ferien baden. Daniela

+++++ 1.7.15: wunderschöne Badi !, der Volleyball Platz könnte neuen Sand gebrauchen ! crazy-chris.com

18.1.15: Bademeister Heinz lässt liebe Grüsse da und freut sich bald darauf weitere Fotos von Maja zu knipsen. Bademeister Heinz von Costa

2.8.12: Wir haben erstmals am 30.7.12 den Doku-Nachmittag auf 3-SAT gesehen und waren bzw. sind noch immer begeistert. Der Abschied via Fernsehen fiel auch uns schwer. Herzlichste Grüsse aus Österreich! Familie Bichler

31.7.12: Hallo! Habe gestern auf 3Sat mehrere Folgen Üsi Badi gesehen. Wow.....ich bin sehr beeindruckt wie toll dieses super Team zusammengearbeitet hat. Ich wäre sehr gerne live dabei gewesen. Liebe Grüße an alle die dabei waren! Karin

30.7.12: Wir, meine beiden Kinder und ich, haben heute zufälligerweise alle Folgen auf 3sat gesehen - super! Es hat uns alle sehr berührt, wir haben gelacht und am Schluss auch ein paar Tränen verdrückt! Ein tolles Projekt was man doch eigentlich fast überall in der Arbeitswelt als Dauer-Projekt einführen könnte! Rahel mit Elias und India

30.7.12: Ein Gruss aus Österreich. einfach bewundernswert diese Aktion mit behinderten Menschen. Sie haben Ihnen so viel an Selbstwertgefühl geschenkt! Danke! Ich habe die Serie heute Nachmittag gesehen und bin zu Tränen gerührt. Möge Ihre Arbeit beispielgebend sein. Herzlichen Gruß Familie Ritzberger aus 5421 Adnet BL Salzburg Österreich

30.7.12: Schaue gerade die letzte Folge Üsi Badi auf 3Sat. Ich finde es echt super dass Sie diesen Schritt gemacht haben. Danke dafür. Torsten Zimon, Bochum NRW

30.7.12: ich grüße euch alle herzlich aus Deutschland Hamburg.
Sehe gerade die Reportage auf 3sat und bin echt beeindruckt wie gut das Alles klappt,dass die Erzieher so gut mit euch umgehen.Wie jeder einziehende seine Aufgaben hat und sie so gut meistert. Das hätte ich nie gedacht das es doch so einfach sein kann mit Leuten umzugehen die ein Handicap haben. Ich hoffe für alle die an diese Projekt mitarbeiten das es noch lange Zeit übersteht. Conny

4.9.11: Habe mit großem Interesse diese Serie verfolgt und heut den letzten Teil gesehen. Besonderen Dank gilt den Menschen, die sich so liebevoll um diese Menschen kümmern, welche nur anders sind und vielleicht mehr Unterstützung brauchen. Für Nikolaus,welcher auf dem Bauernhof groß geworden ist, war es doch, wie Weihnachten. Alle waren so liebe Menschen, wie man es sich öfters wünschen würde. Liebe Grüße aus Leipzig von Hella

+++++ 3.9.11: Habe zufällig die Sendung gesehen. Bin berührt. Sollte man viel mehr machen. Behinderte integrieren, sodass man sie auch besser versteht! Die Idee war super! Auch die Badi ist ein Hit. Brigitta Vetter

8.7.11: Hallo Leute, wollte nur sagen, dass ich die Sendung am 3.7.11, zum ersten mal auf 3sat gesehen. Bin selber behindert, finde es gut, dass man Behinderte so zeigt und bin enttäuscht von dem neuen PID Gesetz in Deutschland. Ob in Zukunft noch solche Filme möglich sind? MfG Marc aus Deutschland

11.8.10: Finde es super, dass ihr euch zur Verfügung stellten mit Behinderten zu arbeiten. War eine ganz schöne Sendung. DANKE
Irene Duerr-Mathys

16.8.10: Euere Herzlichkeit und Umgang mit den 6 fleissigen Mitarbeiter hat mir sehr imponiert. Ich hoffe,dass diese Sendung dazu beitragen wird, Menschen mit Behinderung in unserer Arbeitswelt zu SCHÄTZEN ! Auch ich werde die 6 liebenswürdigen und ehrlichen Menschen vermissen. Danke. Claudia

16.8.10: Danke für die schöne Sendung. Es war schön zu sehen wie behinderte Menschen Einsatz zeigen. Heidi Aebi

17.8.10: Die Betreuung durch die Platzleitung war Wunderbar und absolut Herzlich und mit Hingabe - die " Ferienarbeiter / innen - merkten dies und erwiderten denke ich das geschenkte Vertrauen und die Liebe die man auf Schritt und Tritt merkte - Haben ein grosskind das auch diese Welt erlebt und sahen ihn gut vertreten durch Remo denken wir - allen .-- besonders auch dem feinfühligen TV Team Betreuern und " Aktiven alles Gute - und dann schönes Konzert - bei Eurem Freund und Gönner DJ Bobo, auch ihm lieben Dank ! V+T Barmettler

18.8.10: Liebe Maya, vor allem Ihnen möchte ich ein ganz dickes und spezielles Lob aussprechen. In dieser Welt sieht man nicht mehr viele Menschen die so feinfühlig und liebevoll anderen Menschen begegnen. Ganz toll gemacht, ich bewundere Sie. Aber dem gesamten Baditeam und auch den behinderten Menschen: merci viu mou für die tolli Sändig! Liebe Grüsse - Sandra Scheidegger, Madiswil

Beitrag schreiben, Korrekturen melden zur Strandbad St. Margrethen (Anfragen bitte nur telefonisch):

Ihr Text:

Ihr Name:

Bewertung des Bades oder Restaurants :

© Schweizer Schwimmbad-Verzeichnis