Strandbad Buchhorn, Arbon

Badi

Infrastruktur und Angebot des Seebades

  • Historische Badanlage aus den Anfängen der öffentlichen Badekultur
  • Sonnen-Deck auf dem Obergeschoss
  • Grosse Liegewiesen, teilweise mit altem Baumbestand
  • Zugang zum Bodensee über Steg und Treppen
  • Kinderplanschbecken mit Sonnensegel, Wasserspiele
  • Grosser Spielplatz
  • Volleyballfeld (auf Rasen)
  • Kanuschule, SUP- und Bootsverleih, Kurse
  • Grill-/Feuerstelle
  • Vermietung von Sonnenschirmen
  • Gemeinschaftsgarderoben mit Umkleidkabinen. Kleiderkästchen für Vorhängeschloss (mitzubringen)

Badwachen werden von den Schwimmbadverantwortlichen je nach Gästeaufkommen und Saisonzeiten aufgeboten. D.h. während den Sommermonaten und während den Schulferien ist dies eher der Fall.

Bad-Restaurant

Gastronomie

Restaurant-Pavillon mit Terrasse im 1. Obergeschoss. Seeblick.
Zugang ins Restaurant ist auch ohne Bade-Eintritt möglich.

Camping

Camping

Direkt anschliessend an das Strandbad befindet sich der Campingplatz Buchhorn. Der Eintritt ins Strandbad ist für Campeure gratis.

⚠️

Covid-19

Hier folgen die Corona-Hinweise für die Saison 2021. Bis dann – bleiben Sie gesund!

Status – aktuelle Belegung

Zur Zeit werden keine Besucherzahlen erfasst.

Zeiten

Öffnungszeiten des Strandbadesgeschlossen

Bis 12. Juni 2020 10:00 – 19:00
13. Juni bis 09. August 09:00 – 20:00
Ab 10. August 2020 10:00 – 19:00

Bei schlechtem Wetter bleibt das Strandbad Buchhorn geschlossen.
Saison 2020: Eröffnung Mo 8.6., Saisonschluss So 6.9.2020 (früher als auf arbon.ch vorerst publiziert)

Öffnungszeiten des Restaurants

April bis Mitte Mai 08:30 – 19:00
Mitte Mai – Ende August 08:30 – 22:00
Ab 31. August 08:30 – 19:00

Zeiten sind wetterabhängig, siehe strandbad-arbon.ch
Die Saison des Restaurants dauert von März bis Ende November.

Preise

Eintrittspreise, Saison 2020 – günstigere Einzel-Tarife!

Tarife für: Einzel ab 17h Saison Saison
Einwohner
Erwach­sene ab 16 6.00 3.00 128.00  88.00
Vergünstigt* 4.00 2.00  96.00  66.00
Kinder 6 bis 15 J. 3.00 1.50  64.00  44.00

* Schüler, Lehrlinge, Studierende

Das Strandbad Arbon ist die ganze Saison mit Badeaufsicht und kostenpflichtig.
Die Preise für 10er-Abos, Bäderpass etc. finden Sie auf der unten aufgeführten Arboner Internetseite des Bades.

Temperatur

Wassertemperatur des Bodensees

Bahn

Anfahrt mit ÖV

S-Bahnen S7 und S8 aus Richtung Rorschach und Weinfelden bis Haltestelle "Arbon Seemoosriet", Fussweg ca. 600m: Bahnübergang, Richtung NW auf Philosophenweg.
Oder:
Bus AOT von Arbon oder Amriswil bis Haltestelle "Scheidweg".

Velo

Mit Velo

Das Strandbad liegt direkt am Bodensee-Radweg Arbon – Romanshorn.

Wanderung

Zu Fuss

Der Wanderweg aus Richtung Egnach verläuft schattenlos zwischen Bahngeleisen und Privatgrundstücken – kaum empfehlenswert.

Parken

Parking

Gegenüber den Geleisanlagen stehen Gratis-Parkplätze zur Verfügung.
Die Behinderten-Parkplätze befinden sich ganz vorne beim Bahnübergang.

Anschrift

Adresse

Strandbad Buchhorn
Philosophenweg 11, 9320 Arbon

Telefon Nr.

Tel. Bad 071 446 13 33
Tel. Restaurant 071 446 17 60

www

Strandbad Buchhorn, Arbon online

Zum Schwimmbad Arbon

@

f

Badi-Info auf

Buchhorn – das Strandbad von Arbon

Das vom Schweizer Heimatschutz als eines der schönsten Bäder der Schweiz ausgezeichnete Strandbad Buchhorn liegt in ruhiger, idyllischer Lage am Bodensee. Die Badeanlage verdankt ihre Entstehung zahlreichen Vereinen und Freiwilligen, die zwischen 1928-1933 mit grossem Einsatz an der Sportanlage bauten. Der Architekt Edwin Bosshardt schuf eine für die Zeit äusserst moderne Anlage mit Gestaltungsformen, die stark vom «Bauhaus» beeinflusst wurden. Weitere in der Schweiz während derselben Zeit entstandene Schwimmbäder wie die Bade-Anlage von Heiden (1932-33, Architekt Beda Hefti) und das Schwimmbad Zürich-Allenmoos (1938-39, Architekten Haefeli, Moser und Ammann) zeigen ähnliche Stilelemente (schlichte, klare Formgebung und transparente, leichte Bauweise). Im Allenmoos wie im Strandbad Buchhorn fallen die filigranen Sichtbeton-Konstruktionen der Restaurants auf.
Auch die Zeitschrift «Annabelle» zählte das Arboner Strandbad Buchhorn in einer Bäderbewertung 2013 mit zu den 10 schönsten Schweizer Freibädern. Die Badanlage und das Restaurant sind als schützenswerte Objekte im Schweizerischen Inventar der Kulturgüter von regionaler Bedeutung (B-Objekte) gelistet.
Übrigens gibt es in der näheren Umgebung des Bades keine "wilden" Badestellen, an denen Sie ans Wasser kommen...

Strandbad Arbon
Strandbad von Arbon
Restaurant Pavillon Strandbad Arbon
Impressionen vom Arboner Strandbad – die Bilder sind vergrösserbar.
» Weitere Fotos der Badeanlage finden Sie unten auf der Seite...


Strandbad Buchhorn Arbon in grösserer Kartenansicht zeigen

Strandbad Buchhorn von Arbon Arbon Strandbad Buchhorn Architektur Strandbad Arbon Strandbadanlage Arbon Seebad Anlage Arbon Seebad Restaurant Arbon Gastronomie Strandbad Arbon Badi Restaurant Arbon Lounge Strandbad Arbon Strandbad-Restaurant Arbon Sommerstimmung im Strandbad Arbon Strandbad Arbon am Bodensee Kinderbad im Strandbad Buchhorn Arbon Kinderspielplatz im Strandbad Buchhorn Arbon Badeanstalt Arbon Strandbad Arbon Strandbadi Arbon Bodensee Strandbad Arbon Grillstelle im Strandbad Arbon Strandbadareal Arbon See- & Strandbad Arbon Strandbad Buchhorn Arbon Strandbad Buchhorn Arbon

Erfahrungsberichte, Bewertungen

Strandbad Arbon - durchschnittliche Wertung: 2,3 Sterne bei 6 Bewertungen

Anmerkung: Die Preise für den Einzeleintritt ins Strandbad sind ab 2020 günstiger und nicht mehr identisch mit denen des grossen Schwimmbades ...

9.8.20: Badi schön und sehr gepflegt, nur leider waren die Leute vom Verleih der Wassersportgeräte unglaublich unfreundlich. Anstatt zu helfen haben sie ihre Kunden nur angeschnauzt. Baden gerne wieder, etwas mieten jedoch nicht... leider! Alexa

++++- 21.4.20: Superschöne Badi, für alle die nicht gerne mit kreischenden Kindern einen schönen Tag verbringen möchten. Die Kinder sind am anderen Ort, weil es dort eine Rutschbahn hat. Die alte Badi Buchhorn ist einfan und idyllisch. Und die Leute sehr ruhig. Ein schöner Ort. Anita Zimmermann

+---- (Restaurant) 29.9.19: Ich komme aus Bern und war das erste mal hier, was für eine traumhafte Aussicht auf den Bodensee, wow.
Aber dann kam der Schock als ich ins Restaurant ging. Unfreundliche Bedienung, kein Hallo, mir wurde nicht gesagt wie das läuft mit dem Essen abholen und auch kein wiedersehen. ich wartete für 6 Chicken Nuggets 30 min, die noch halb gefroren waren. Danke, dass war das erste und letzte mal. Werde es auch nicht weiter empfehlen.
Ein Stern für die schöne Aussicht. Michele

+---- 26.6.19: Wunderschönes Bad-mehr auch nicht. Viel zu teuer, pro Stunde einen Franken (Parkplatz) plus Eintritt. Darum nur ein Herz. Franziska

+---- 18.6.19: Finde 8 Fr. Eintritt auch eine Frechheit. Ausserdem bietet die Badi fast nix ausser dem See zum Schwimmen! Wenn man den ganzen Tag da ist kommen noch 8 Fr. Parking dazu einfach nur frech! Martha

4.9.18: Ein tolles Bad! Jedoch einfach total überzahlt! 8.- Fr. Eintritt ist unserer Meinung nach eine Frechheit! Die Anlage ist zwar schön jedoch sehr dürftig eingerichtet (1 Dusche mit Warmwasser!) Schade, aber das bezahlen wir nicht mehr. Dorothea

++--- 3.8.18: Eintritt für das Seebad für Erwachsene, als auch für Rentner + IV Fr. 8.- ist eine Frechheit. Infrastruktur und Zustand der Anlage sind mässig. Wir werden nicht mehr kommen. Bernhard

++--- 27.5.17: 7 Fr. für eine geschnittene wiese ist einfach frech. Sollte eigentlich verboten sein, da der See nicht der Stadt Arbon gehört. Adriano

++++- 28.8.15: Das ist sie nun: eine der schönsten Badis der Schweiz. Es liegt nicht im Stadtzentrum, mit der S-Bahn ist das Strandbad Arbon aber gut erreichbar.
Die Preise sind seit kurzem identisch mit dem grossen Schwimmbad Arbon (Anm.: wurde 2020 geändert). Sieben Franken Eintritt sind viel für ein reines Seebad. Weil Bassins, Rutschbahnen und Sprungturm fehlen, ist es dafür ausserordentlich ruhig in der Badeanlage. Und die über 80-jährige Badeanstalt ist top in Schuss. Der L-förmige, filigrane Betonbau scheint frisch gestrichen. Vom Obergeschoss mit Sonnenterrasse, Lounge (war nicht in Betrieb) und dem Restaurantpavillon hat man einen guten Blick über das Bad und den Bodensee. Auf der Terrasse sitzt man auf einfachen Holzbänken. Der Café kostet 3.80, er ist schön starrrrk! Einige Badegäste tippeln eiligen Schrittes barfuss über die glühendheissen Zementelemente.
Auf den Liegewiesen drängen sich die Leute unter den relativ wenigen Schattenbäumen. Alte Platanen säumen das Seeufer. Wäre der heisse Sommer vorhersehbar gewesen, hätte man sie wohl weniger stark geschnitten. Die Seetiefe nimmt nur schwach zu, grosse Kinder und Erwachsene können weit draussen noch stehen. Feine Grilldüfte ziehen über das Wasser – es ist angefeuert... Dani S., Badi-Info

Beitrag schreiben, Korrekturen melden zum Strandbad Arbon (Anfragen bitte nur telefonisch):

Ihr Name


© Schweizer Schwimmbad-Verzeichnis