Lido di Lugano - Freischwimmbad & Strandbad

In italiano: Lido di Lugano | Piscina ›

Strand- und Freibäder Schweiz / Tessin

Freibad

Infrastruktur und Angebot des Lidos von Lugano:

  • Grosses Strandbad mit Sandstrand am Luganersee
  • Olympia-Schwimmbecken (50m), beheizbar, ca. 25°C
  • 1 beheizbares Schwimmbecken (25m)
  • Sprungbecken (25m)
  • 1-, 3-, 5- und 10-m-Sprunganlage
  • 2 kleine Kinderplanschbecken
  • Liegewiesen
  • Spielwiese/Sportplatz
  • Umkleideräume, Kleiderkästen mit Münzautomat (Fr. 1.-/2.-), Duschen
  • Saison- und Tages-Kabinen
  • Vermietung von Liegestühlen

Hallenbad

Im Winter wird das Schwimmbecken mit einem aufblasbaren "Ballon" überdeckt. So ist das beheizbare Bassin während den kalten Monaten als Hallenbad nutzbar.

Rollstuhlgerecht

Für Behinderte steht ein Lift in das Schwimmerbecken zur Verfügung.

Wasser-Temperatur

Die Wassertemperatur des beheizten Schwimmbeckens beträgt ca. 25°C.

Die Wassertemperatur des Luganersees:

Neue Werte eintragen

Zeiten

Öffnungszeiten Lido:

Mai und September: 9.00-19.00 Uhr
Juni-Juli-August: 9.00-19.30 Uhr, Di+Do vom 20.6.–31.8.2017 bis 20.30 Uhr geöffnet

Badesaison von Mai bis Mitte September. Ausserhalb der Badesaison ist das Areal zeitweise für die Öffentlichkeit zugänglich.
Saison 2018: Eröffnung 1.5.2018, Saisonschluss n.a.

Öffnungszeiten Hallenbad-Betrieb im Winter ("Pallone"):

Montag: 7.00 - 17.00
Dienstag: 8.30 - 21.00
Mittwoch: 07.00 - 17.00
Donnerstag: 08.30 - 17.00
Freitag: 07.00 - 17.00
Samstag: 12.00 - 19.00
Sonntag, Feiertage: 10.00 - 19.00

"Pallone"-Saison von Anfang Oktober bis Anfang April.
Saison 2017/2018: geschlossen seit 8.4.2018
Saison 2018/2019: n.a.

Preise

Eintrittspreise Lido, Einzeleintritt, Saison 2017, Daten 2018 noch nicht verfügbar:

Erwachsene: CHF 11.–*
AHV, IV: CHF 8.–*
Jugendliche (9-20), Studenten: CHF 6.–*
Kinder (3-8): CHF 4.–
*Ab 16:00 und Mo-Fr von 12:00-14:00 ermässigter Tarif: CHF 5.-/4.-

Es sind verschiedene Abos und Familienkarten erhältlich.
Grosse Vergünstigungen gibt es auch mit der «Lugano Card».

Eintrittspreise Hallenbad-Betrieb (Winter), Stand Jan.18:

Erwachsene: 10.–*
Jugendliche (9-20), Studenten, AHV/IV: 7.—*
Kinder (3-8): 4.–

*Ermässigter Tarif Mo, Mi, Fr, 7.00–8.30: CHF 8.-/6.-
Weitere Vergünstigungen mit der «Lugano Card».

Restaurant

Im Lido finden Sie das Restaurant «al Lido» (Selbstbedienung), eine Bar und eine Beach-Lounge mit schönen Terrassen mit direktem Blick auf den See. Der Pavillon ist ein Schmuckstück im Stil der venezianischen Renaissance.

Route

Anfahrt mit ÖV: Vom Bahnhof gelangt man über die Treppe oder mit der Seilbahn ins Zentrum von Lugano. Zu Fuss oder mit dem Bus gehts weiter dem See entlang Richtung Castagnola. Die Bus-Haltestellen «Lago» oder «Palazzo Studi» sind 100 Meter vom Bad entfernt (zu Fuss ist der ganze Weg in 20 Min. zu schaffen).

Parking

Ein paar gebührenpflichtige Parkplätze stehen direkt vor dem Lido zur Verfügung, weitere Parkplätze sind in der näheren Umgebung zu finden.

Adresse

Lido di Lugano
Via Lido, 6906 Lugano Schweiz

Telefon

Tel. +41 (0)58 866 68 80, tel. Pallone + 41 58 866 68 90

@

f

Lido Lugano
Freibad Lido Lugano
Lido Lugano Schwimmbad
Die Fotos vom Lido Lugano sind vergrösserbar.
» Weitere Bilder finden Sie unten auf der Seite...


Frei- und Strandbad Lido di Lugano auf grösserer Kartenansicht.

Alle Bäder im Tessin auf Google Maps

Wie die alten Badehütten wurde sie ursprünglich in heimeligem Holz errichtet: Die Badeanstalt Lugano Lido 1920 Lido di Lugano am Ufer des Luganersees. Die Pläne zeichnete Americo Marazzi, Fertigstellung war 1928. Die Terrasse des halbrunden Restaurants wird durch Arkaden begrenzt, eine Anlehnung an die Säulenhallen der venezianischen Renaissance. Ein perfekter Platz für die Feste und Tanzveranstaltungen, die in den ersten Jahren darin stattfanden.
Die grosse Badeanlage wurde später ergänzt durch ein modernes Freibad mit Olympiabecken und 10-Meter-Sprunganlage. Das Bad ist heute quasi zweiteilig: ein sportliches, lebhaftes Schwimmbad und ein gemütliches, mehr auf Erholung und Musse ausgerichtetes Strandbad. In dem schön renovierten Seebad ist es auch gelungen, den Charme des alten Lido weitgehend zu bewahren. So ist das Strandbad Lido di Lugano für Touristen und Luganesen ein beliebtes Ausflugsziel. So grosszügig die Badeanlage auch konzipiert ist, an schönen Wochenenden platzt sie manchmal doch fast aus den Nähten.

Seit 1992 findet im Lido vor dem Hintergrund des San Salvatore und den Lichtern der Stadt jeden Sommer das Open-Air-Kino "Cinema al Lago" statt (» open-air-kino.ch ).

Lido di Lugano Eingang Lido Lugano Schwimmbad Freibad Lido Lugano Schwimmbad Lido Lugano Schwimmbad Lugano Schwimmbad Lugano Aquagymnastik Lido Lugano Aquagym Lido Lugano Sprungturm lido lugano Sprungturm 10 Meter lido lugano sprungturm lugano Seebad Lido Lugano Strandbad Lido di Lugano Lido lugano Tessin Strand Lido Lugano Lido Lugano Schweiz Lido Lugano Pavillon Lugano Lido Lido Lugano Architektur Lido Lugano Seebad Beach Lounge Lido Lugano Schweiz Lounge Bar Lido Lugano Bar Lido Lugano Kinderbad Lido Lugano Lido Lugano Planschbecken Lido Lugano Kinder-Bad Kinder-Bad Kinder im Schwimmbad

Erfahrungsberichte, Bewertungen:

Lido di Lugano - durchschnittliche Wertung: 5,0 Sterne bei 3 Bewertungen

+++++ 20.9.16: Sandstrand sowie Wiese sauber, Bademeister freundlich, Kassenpersonal sollte auf Fragen der Kunden besser eingehen können. Restaurant Personal und Verpflegung top! Complimenti. Custer Bassi Monica

+++++ 23.5.16: aber die Preise sind sehr happig für eine Familie mit Kinder. Plus Parkplatz plus Restaurant... Lorenzo

+++++ 6.9.13: Das Lido di Lugano ist vom Stadtzentrum her bequem zu Fuss über die Seepromenade erreichbar. Es gibt einen zweiten Eingang an der Via Force, so muss man nicht das ganze Gelände umrunden.
Der Eintrittspreis ist recht hoch. Rabatt gibt es mit der «City Card Lugano», einer Art Kurkarte. Die Anschaffung der Karte hat sich schnell amortisiert.
Bei den stolzen Eintritsgebühren sind die Erwartungen entsprechend. Und ich wurde nicht enttäuscht. Am Luganersee hat man das historisch-nostalgische Seebad kombiniert mit einem modernen, exzellent ausgestatteten Freischwimmbad. Das geht nur, wenn man beiden Badanlagen genug Platz einräumt. Was man in Lugano gemacht hat.
Das Freibad mit seinen drei Becken in einer Reihe ist recht trubelig. An dem warmen Nachmittag ist der Besucherandrang gross. In dem kleineren Becken wird Aquagymnastik angeboten. Es sind viele Badewachen rund um die Becken postiert, gut erkennbar in ihren gelben T-Shirts. Auch der Planschbereich glitzert und funkelt, er ist wie die anderen Bassins in edlem Chromstahl ausgeführt.
Im Strandbad-Bereich zieht einem der faszinierende Blick über den See in den Bann. Gepflegte Blumenrabatten säumen die Liegewiesen, und mit etwas Fantasie fühlt man sich schnell um siebzig Jahre zurückversetzt. Die langen Kabinentrakte aus Holz sehen aus wie neu. Und unter den Arkaden des Restaurant-Pavillons fühle ich mich in knapper Badebekleidung bald "underdressed" - man meint, es könnten gleich Damen in eleganten Galakleidern zum Tanz auffordern... Dani S. Badi-Info

Beitrag schreiben, Korrekturen melden zum Strand- und Freibad Lido di Lugano (Anfragen bitte nur telefonisch):

Ihr Name:
Bewertung des Bades oder Restaurants :


© Schweizer Schwimmbad-Verzeichnis