Badanstalt Wyden, Erlenbach

Badi

Die Badi Wyden

Das Seebad Wyden ist ein historisches Holzkastenbad mit Zugang zum Zürichsee über Treppen, einer separater Liegewiese und Pontonfloss auf dem See.

Restaurant

Gastronomie

Ein Badi-Restaurant verwöhnt die Badegäste zu Badiöffnungszeiten (ausser montags bei Regen).

Accessibility

Barrierefreiheit

› Zugänglichkeit mit Mobilitätsbehinderung | Procap

CoV

Covid-19

Die Maskenpflicht gilt in der Regel in den öffentlich zugänglichen Innenräumen wie Garderoben und WCs. Beachten Sie die bekannten Hygiene- und Abstandsregeln, handeln Sie eigenverantwortlich.

Zeiten

Öffnungszeiten

Mai Montag 11:00 – 19:00
Di bis So 10:00 – 19:00
Juni–August Montag 11:00 – 20:00
Di bis Fr 10:00 – 20:00
Sa & So 10:00 – 19:00
September Montag 11:00 – 19:00
Di bis So 10:00 – 19:00

Pfingstsonntag Öffnung der Seebäder ev. erst um 11:00 Uhr (unbestätigt).

Saison 2021: Eröffnung Sa 8.5., Saisonschluss Sa 18.9.2021
Eintritt

Eintrittspreise, Saison 2021

Tarife für Auswärtige 1 Eintritt 10er-Abo Saisonabo
Erwach­sene ab 16 J. CHF 8.00 CHF 64.00 n.a.
Jugend­liche bis 16 J. Eintritt ist gratis

Erlenbacher/innen erhalten gratis eine Saisonkarte auf der Einwohnerkontrolle.

See Wasser-Temperatur

Wassertemperatur des Zürichsees

Bahn

Anfahrt mit ÖV

S-Bahn bis Erlenbach, an der Seestrasse unterhalb des Bahnhofes auf die Tafel «Badanlage» achten (neben Haus Nr. 32).

Parkplatz

Parking

Es stehen nur wenige Parkplätze zur Verfügung

Adresse

Adresse

Badanstalt Wyden
Wydenweg 1, 8703 Erlenbach

Telefon

Tel. 044 910 84 77

f

Teilen

Badi-Info

Die Badi Wyden – eine historische Badeanstalt

Das historische Holzbad mit Jahrgang 1902 ist schwierig zu finden und wenig bekannt. Über eine schmale Brücke tritt man in die ruhig gelegene Anlage mit der zusätzlichen, kleinen Liegewiese. In den Anfangsjahren badeten Frauen und Männer in dem Kastenbad noch streng getrennt, die herrlibergseitige Damenhälfte war mit einer Bretterwand vor "unzüchtigen Blicken" geschützt.
2003 wurde die Bade-Anlage umfassend saniert. Und mit dem seither aufgezogenen Barbetrieb wurde eine weitere Klientelgruppe auf die «Brättlibadi» aufmerksam gemacht.

© Schweizer Schwimmbad-Verzeichnis

Erlenbach Bad Wyden
Erlenbach Badi Wyden
Seebad Wyden Erlenbach
Die oberen Fotos vom Seebad Wyden in Erlenbach sind aus dem Jahr 2000, das untere von 2008. Die Bilder sind vergrösserbar.


Seebad Wyden Erlenbach auf einer grösseren Karte anzeigen

Erfahrungsberichte, Bewertungen

23.9.21: Folgende Ausführungen zum Wyden-Bädli sind auf der Website Schweizersee.ch zu finden. Sie stammen offensichtlich noch aus der Zeit vor den Neuerungen:
"Die Badeanstalt Wyden ist ein auf Stelzen stehender und aus Holz gebauter Gebäudekomplex, der im Jahr 2003 saniert wurde. Die Badi liegt gleich beim Bahnhof Erlenbach
und bietet Badevergnügen ohne grosses Tam-Tam in familiärer Umgebung. Vom Badigebäude führt eine Treppe direkt in den Zürichsee. Vor der Badi schwimmt ein Holzfloss.
Direkt angrenzend an das Holzgebäude gehört auch eine kleine Liegewiese zum Strandbad.
In der Holzbadi Wyden gibt es einen kleinen Kiosk, der kleine Snacks, Glacés und Getränke verkauft."
Badevergnügen ohne grosses Tam-Tam in familiärer Umgebung. So war es, und so sollte es wieder werden. Das wäre der Wunsch vieler Stammgäste. Kein Schickimicki, keine Happy-hour, kein Beach-Club. Es gibt genügend andere Orte, die sich besser dafür eignen. Rebecca

+++++ 17.8.21: Ein wunderbarer Ort, Ruhe am See. Der Mann, der für das Essen zuständig ist, ist sehr nett und unaufdringlich. Das Essen ist gut, die Preise nicht übertrieben. Der Kaffee wird in schönen Bechern serviert, die Wähen schmecken ausgezeichnet, der Kartoffelsalat ist selbstgemacht, besser kann ich es mir nicht vorstellen.
Die Badi sollte länger aufbleiben, mindestens bis Ende September. Bis zum Mai zu warten, ist etwas zu lang. Ein grosses Danke. Tara

++++- 20.7.21: Die Kritiken am neuen Konzept mit Aufteilung von Badmeisteramt und Gastronomie ist m.E. unbegründet. Und wie bisher wird an Sommernachmittagen niemand von den Stühlen und Tischen vetrieben, der die Gastroleistungen nicht beansprucht. Sehr freundliche Leute, es muss ja nicht unbedingt ein "alteingesessener" Erlenbacher Beizer sein, die Besucher des Bades kommen ja auch von überall her. Preise für Getränke und Food entsprechen durchschnittlichen Restaurantpreisen. Adriano

2.6.21: Eine weitere "Glanzleistung" der Gemeinde Erlenbach, nach der Nichtberücksichtigung eines bewährten ortsansässigen Beizers für das Bistro am Landesteg, trotz Protesten aus der Bevölkerung und Petition ! Und nun dies, Bademeister muss soll nur noch badmeistern (...), darf Gäste nicht mehr bedienen, was immer gut klappte, und nun der (...), und angehobene Preise, ein weiterer Rückenschuss für die Gäste nicht nur aus Erlenbach! Mein Kraftort am See, meine Idylle zum Erholen, meinen Lieblingsplatz am Zürisee gibts nicht mehr ! Trotz mehrmaliger Anfrage an die verantwortlichen Liegenschaftenverwalter der Gemeinde KEINE Antwort... Ernst Frei
(Anm: Text gekürzt. D.S.)

17.5.21: Der Super-Gau: Das kleine, familiäre, gemütliche und stets gut betreute Wyden-Bädli wurde in ein RESTAURANT umgewandelt (mit entsprechenden Preisen!). Kein lässiges, mobiles und ungezwungenes Verweilen mehr auf dem Sonnendeck, keine Snacks und frischen Wähen, keine Aperöli zu moderaten Preisen, dafür eine Bar, die viel zu viel Platz einnimmt. Es ist mir unbegreiflich, wie die Gemeinde so krass an den Bedürfnissen der langjährigen und alteingesessenen Stammkundschaft vorbei entscheiden kann - ein eigentlicher Skandal! Rebecca Edwards

+++++ 28.6.19: Sali greta, ich han nur wele sägä letz nacht ish geil gsi yk. Hansueli Urs Muster

+++++ 21.6.13: Danke für den regenreichen abend charly. swatchpainter of switzerland

Beitrag schreiben, Korrekturen melden (Anfragen bitte nur telefonisch) zur Badi Wyden, Erlenbach: