Strandbad Niederuster – See- und Becken-Freibad

Freibad

Grösstes Strandbad am Greifensee, mit zusätzlichen Bassins ausgestattet.

  • 50-Meter-Schwimmbecken, 5 Bahnen
  • Nichtschwimmerbecken
  • Planschbecken, solar beheizbar
  • Pontonflosse
  • Sprungturm auf dem Greifensee. 1-, 3-m-Sprungbretter, 5-m-Plattform
  • Spielplatz mit Spielgeräten

Sport

Spiel- & Sport:

  • Beach-Volleyballfelder
  • Tischtennistische
  • Schach- und Mühlefeld

SUP

SUP-Boards sind im Strandbad Uster erlaubt.
Die Boards dürfen nicht im Schwimmbereich benützt werden (Seeschutzzone, Gelbe Bojen).

Zeiten

Öffnungszeiten:Winterpause

Montag 09:00 – 20:30 Uhr
Di bis Sa 09:00 – 20:30 Uhr
Sonn-/Feiertag 09:00 – 19:00 Uhr

• Im Mai und September schliesst das Strandbad täglich um 19:00 Uhr.
• Das Bad kann bei ungünstiger Witterung geschlossen werden.

Saison 2018: Eröffnung 10.5., Saisonschluss 16.9.2018

Eintritts Preise

Eintrittspreise, Einzel/10er-Abo/Saisonkarte, Saison 2018:

Tarife für: Einzelkarte 10er-Abo Saisonabo
Einwohner*
Erwachsene CHF 5.50 CHF 44.00 CHF 66.00
Kinder 6 bis 15 J. CHF 3.00 CHF 22.00 CHF 34.00

* Die Saisonkarte ist nur für Einheimische erhältlich und gilt sowohl im Strandbad wie auch im Dorfbad Uster.

See Wasser-Temperatur

Die Wassertemperatur im Bassin:

Für die Seeschwimmer – die Wassertemperatur des Greifensees:

Bad-Restaurant

Selbstbedienungs-Restaurant (auch von ausserhalb zugänglich)

Bahn

Anfahrt mit ÖV: S-Bahn nach Uster, Bus bis Haltestelle "See".

Oder von Maur mit der Greifenseefähre.

Parkplatz

Parkplätze finden Sie bei der Schiffsanlegestelle.

Adresse

Strandbad Uster
Uferweg 7, 8610 Uster

Telefon

Tel. 044 943 59 25

Map

Strandbad Niederuster auf Karte/Satellitenbild anzeigen

Schwimmbäderkarte des Kantons Zürich

www

Seebad, Uster Online > Seite existiert nicht mehr (Nov.18)

Zur Dorfbadi Uster

f

Beckenfreibad mit Seeanstoss - Strandbad Niederuster
«Uschter hät mee, als me mäint», lautete einst die Devise der Gemeinde, die von Zürich her gesehen "hinter dem Berg" liegt. Die Ustermer sehen ihre Stadt gerne als Tor zum Zürcher Oberland, was die Flachländer gedanklich mit Bergen und Wanderwegen verbindet. Wenig bekannt ist deshalb, dass Uster – neben der schnuckeligen Dorfbadi – eines des attraktivsten Strandbäder des Kantons besitzt. «Uster, die Wohnstadt am Wasser» heisst ja auch der neue Slogan. Passt doch.
Der Bus bringt die Ausflügler an die Schiffsanlegestelle und die Badewilligen zum Seebad. Dieses schlägt gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: In dem separaten 50-m-Schwimmbecken haben auch diejenigen Gelegenheit zum Schwimmen, die das Seewasser nicht mögen. Die kleineren Baderatten steigen ins Nichtschwimmer- oder das solarbeheizte Planschbecken.
Hinter der grosszügigen Liegewiese finden Beach-Cracks ihr Volleyfeld. Für den gemütlicheren Teil liegt am anderen Ende der Anlage ein Restaurant, das übrigens auch für Passanten zugänglich gemacht wurde.
Im See draussen wartet neben zwei Pontonflossen ein 5-m-Sprungturm auf Wagemutige. Auf den offenen See gelangt man durch die vor dem Bad vertäuten Boote. Das gibt ein Gefühl von Sicherheit, da die Schwimmer sich immer mal wieder festhalten können. Andererseits ist ein «blindes Crawlen» oder Rückenschwimmen, für das sich der See anbieten würde, erst hinter den Bojen möglich.
Das Seewasser hinterlässt visuell nicht immer den saubersten Eindruck, vor allem wenn durch Westwinde Schmutz angetrieben wird. Es ist aber unbedenklich zum Schwimmen, das Greifenseewasser wird vom Kantonalen Labor seit Jahren als «gut» eingestuft.
Im Bad befindet sich auch die Station des Seerettungsdienstes. Und hören Sie am Wochenende ein heiseres Nebelhorn über den See hallen, stammt es von der «Greif», dem ältesten Dampfboot der Schweiz. Es wurde 1895 erbaut und tuckert seit 1988 in restauriertem Zustand wieder über den See.

© Schweizer Schwimmbad-Verzeichnis

Seebad von Uster
Uster Strandbad
Uster Strandbad
Im Strandbad von Uster – die Bilder sind vergrösserbar.
Die Rutschbahn auf dem untersten Foto existiert heute nicht mehr.

Erfahrungsberichte, Bewertungen:

Strandbad Niederuster - durchschnittliche Wertung: 3,7 Sterne bei 3 Bewertungen

++++- 30.7.18: Ich komme oft zum Baden. Die Badi ist die schönste vom Greifensee. Aber leider ist wie schon vorher gesagt das Personal des Restaurants sehr unfreundlich. War letzthin mit meinen Enkelkinder da. Wir wollten 4 Glaces. In der Nähe der Kasse waren 2 Personen aber keine an der Kasse bediente uns, bis ich ausgerufen habe weil das Glace anfing zu verlaufen. Lauper

18.7.18: Alles ist super schön, ausser die Bedienung des Restaurant. (Anm.: Text gekürzt) S. Müller

++++- 9.8.15: Die Badi ist super! Tolle Springbretter im Wasser (1, 3 und 5 Meter) - Restaurant ist gut - aber es stimmt, die Bedienung ist mehr als unfreundlich. Hat mir fast den Tag versaut. Ganz schlimm, nehme ab jetzt selber essen mit. Aber sonst komme ich gerne wieder. Ruhig, Duschen überall... toll toll :-) Wander Soares

+++-- 4.7.15: Schöne grosse Badi, Seezugang super. Es hat jedoch keine Rutschbahn mehr. Im Restaurant lässt die Bedienung zu wünschen übrig, niemand wirkt motiviert. Schade. Sarah

Beitrag schreiben, Korrekturen melden (Anfragen bitte nur telefonisch) zum Strandbad Niederuster:

Ihr Text:

Ihr Name:

Bewertung des Bades oder Restaurants :