Status und Auslastung der Schwimmbäder der Stadt Zürich

Hier sehen Sie die Belegung der Stadtzürcher Hallen- und Freibädern. Bitte beachten Sie den Aktualisierungs­zeitpunkt.

Da in bestimmten Badeanlagen der empfohlene Abstand von 1.5 Meter nicht eingehalten werden konnte, gilt wieder eine maximale Personenzahl in den Freibädern. Bei voller Belegung wird der Zutritt verwehrt, bis sich die Gästezahl verringert.
Kritisch waren in der Sommersaison vor allem die kleinen, zentral gelegenen Bäder Utoquai, Enge, Oberer und Unterer Letten, sowie das Frauenbad. Bei schönem Wetter kam es in diesen Badis öfter mal zu Wartezeiten.
Für das Dolder Bad und das Hallenbad Altstetten stehen keine Daten zur Verfügung.

Hallenbad

Die Hallenbäder (alphabetisch)

› Hallenbad Bläsi

› Hallenbad Bungertwies

› Hallenbad City

› Hallenbad Käferberg

› Hallenbad Leimbach

› Hallenbad Oerlikon

@

f

Badi-Info auf