Hürlimannbad & Spa Zürich

Therme

Ausstattung Thermal­badbereich

  • Zentraler Badebereich bestehend aus einem grossen, offenen Edelstahlbecken mit Massagedüsen, Sprudelliegen, Massage- und Sprudelringen
  • Smaragdbad mit Unterwassermusik und Lichtspiel zum Entspannen
  • Kräuter-Dampfbad
  • Regenduschen
  • Infinity Dachbad mit Blick auf die ganze Stadt Zürich
  • Bistro
Sauna

Irisch-Römisches Spa

Bade-Ritual über mehrere Nass- und Trockenbereiche:

  • Nassbereich: Blütendampfbad 40°, Peeling-Duschen, Heisser Kräuterdampf 45°, Heissbad 40°, Römerbad 35° mit Massagedüsen, Whirlpools, Sprudelliegen und Flachwasserzone, Liegepodeste und Bewegungsbad 28°
  • Trockenbereich: Steinpodeste, Ballsaal für Lektüre sowie Spa-Lounge für Ruhe & Gespräche.
  • Verwöhnpakete auf Wunsch und gegen Aupreis wie Peeling Bürsten-Massagen, Ganzkörperpackungen etc. (Reservation möglich)

Das Spa ist keine Nackt-Zone. Kinder haben keinen Zutritt.

Accessibility

Barrierefreiheit

  • Die Bade-Anlage ist barrierefrei gestaltet.
    (Beachten Sie den Erfahrungsbericht vom 22.4.24.)
SPA

Extras

  • Privat-Spa und Day-Spa Angebote (auch für Gruppen), Wellness-Pakete mit Ganzkörperpackungen, Massagen etc., Reservationen sind online und telefonisch möglich.
  • Separates Kursbad mit Kursen wie: Geburtsvorbereitung, Schwimmkurse für Babys und Kleinkinder (Anmeldung im Bad).
Events

Veranstaltungen

  • Event Vollmondbaden, mit Zugang auf das Dachbad, inkl. Getränk, jeweils 20:00 bis 14:00 Uhr, CHF 93.00, Anmeldung erforderlich. Termine 2024: 18.09., 17.10., 15.11.
  • Silvesternacht, 31.12.–1.1., 19:30 bis 02:00 Uhr, CHF 260.00 pro Person.
  • Sommernachtsbaden, mit Zugang auf das Dachbad, inkl. Cocktail, 21:00 bis 00:30 Uhr, CHF 85.00, Anmeldung erforderlich. Jeweils im Juni. Termin 2024: Beendet

Alle aktuellen Veranstaltungen

Aktuelle Auslastung

geöffnet?

Öffnungszeiten, Stand Juli 2024

Reguläre Öffnungszeiten
Täglich09:00 – 22:00 Uhr

Regeln im Thermalbad ZürichBitte beachten Sie die speziellen Zeiten während Feiertagen auf der Website des Thermalbades

Revisionsschliessung 2024: Mo, 22. Juli – So, 11. August 2024

Reservationen für Therme&Spa-Eintritte sind nicht möglich, bei vielen Besuchern kann es zu Wartezeiten kommen.

Die Besucher-Regeln des Thermal­bades finden Sie mit einem Klick auf das Bild rechts.

Preise

Eintrittspreise, Tageseintritt,

Erwach­sene ab 15 J. Therme CHF 42.00
+SPA* CHF 68.00
Kinder 7–14, in Begleitung Therme CHF 22.00
Kinder 4–6, in Begleitung Therme CHF 14.00

* Badetuch und Bademantel sind inklusive.

Die Preise für die Wellness-Pakete wie Massagen finden Sie auf der unten auf­geführten Homepage des Bades.
Zum SPA haben Kinder keinen Zutritt.

Restaurant

Gastronomie

  • Bistro-Lounge im Thermalbad.
  • Spa-Lounge im Irisch-Römischen Spa.
Haltestelle

Anfahrt mit ÖV

Bus 66 bis Hürlimannplatz. Das Bad ist auch vom Bahnhof Enge (S-Bahn und Tram 5/6/7/13) und der Haltestelle Giesshübel (S4) in wenigen Minuten zu Fuss erreichbar.

Parkplatz

Parking

Auf dem Hürlimann-Areal stehen nur wenige Parkplätze zur Verfügung. Es wird empfohlen, mit dem ÖV anzureisen.

Kontakt

Adresse

Hürlimannbad & Spa Zürich
Brandschenkestrasse 150, 8002 Zürich

Telefon

Tel. 044 205 96 50

www
@

f

Teilen @

Teilen

Das «Hürlimann»-Thermalbad in Zürich

Die Therme und das Spa wurden innnerhalb der 100-jährigen Steingewölbe und auf dem Dach der ehemaligen Brauerei Hürlimann gebaut. Gebadet wird in riesigen Holzfässern. Das mineralienreiche Wasser stammt aus der 24° warmen «Aqui»-Quelle. Es wird für die Bäder auf ca. 35°C erwärmt.
Betrieben wird das Thermalbad Zürich von der Aqua-Spa-Resorts AG, die u.a. auch das Mineralbad Samedan betreibt und – mit dem Architekten Mario Botta – das Mineralbad & Spa in Rigi Kaltbad realisiert hat.
Nebenbei: Das am 1. April 2019 mit einer Medienmitteilung propagierte «Bierbad» auf dem Dach des Thermalbades war ein Aprilscherz. Eigentlich schade ...

Erfahrungsberichte, Bewertungen

Thermalbad Zürich - durchschnittliche Wertung: 3,0 Sterne bei 37 Bewertungen

+++-- 22.4.24: Weil wir an einem Gutschein für einen Bekannten im Rollstuhl herumstudieren, haben wir unser Augenmerk bei unserem letzten Besuch auf die Barrierefreiheit gerichtet. Unser Fazit: Die Anlage ist nur bedingt barrierefrei. Die Aussage «Die ganze Bade-Anlage ist barrierefrei gestaltet» kann daher nicht unkommentiert stehen gelassen werden. Es hat wohl 2 Rollstuhllifte, einen zum Kassenbereich (eine Rampe vor dem Haus führt zu diesem Lift) und einen weiteren zum Dachbad. Am Ende des Lifts zum Dachbad sind dann aber noch 2 Stufen zu überwinden. Bei keinem Bad haben wir eine Einstieghilfe gesehen. Vielleicht gibt es mobile Hilfen? Natürlich soll unser Bekannter das Bad nicht alleine besuchen. Hilfestellungen werden auch bei optimaler Barrierefreiheit weiterhin nötig sein. Aber hier geht die propagierte Barrierefreiheit für uns zu wenig weit. Fred

19.5.22: Schönes Ambiente! Milch-Kräuterstempel-Massage bei Lene hervorragend, einmalig. Jeanette

5.1.22: Es ist wohl eher ein Spass- als ein Erholungsbad. Die widerl. Pärchen kann ich bestätigen, ebenso die erhebliche Geräuschkulisse durch Gespräche und Gelächter. Leute nehmen wie selbstverständlich ihr Telefon mit rein und machen hemmunslos Fotos. Ausserdem: ausser dem tollen Aussenpool wurde wohl an allem gespart, so sind weder Ruheliegen noch eine Sauna oder sonstige Highlights zu verzeichnen. Schade. Ruby

++--- 8.6.21: Die Aussicht und Pools sind top, der Rest flopp. Im SPA Bereich gibts keinen Ruheraum, nur 2 Stühle, keine Trinkstelle, dafür ein riesiges Restaurant. Irgendwie konnten wir unsere Ruhe nicht finden, nach 1.5 Stunden waren wir wieder weg. Definitive nichts für 50plus, da gibt s besseres. Lori, Urs

++++- 22.10.20: Sehr schönes, sehr gepflegtes Bad, freundliches Personal. Allerdings waren ums uns herum nur Paare, die offensichtlich kein zuhause haben: Wo man hinsieht wild knutschende Paare. Fühlte mich gestört. Schade!

Weitere › Bewertungen und Ansichten zum Thermalbad Zürich

Beitrag schreiben, Korrekturen melden (Anfragen bitte nur telefonisch oder über die Homepage des Bades) zum Thermalbad Zürich:


© Schweizer Schwimmbad-Verzeichnis