aqua-life Dietlikon - Schwimmbad Faisswiesen

Freibad

Ausstattung im Freibad:

  • 50-m-Schwimmbecken mit 8 Bahnen
  • Sprungbucht mit 1- und 3-m-Sprungbrett
  • Mittelgrosses Nichtschwimmer- und Planschbecken
  • Rutschbahn ca. 20 Meter lang
  • Spielplatz mit Spielgeräten
  • Grillstellen

Hallenbad

Angebot im Hallenbad:

  • 25-m-Schwimmbecken
  • Nichtschwimmerbecken
  • Planschbecken
  • Wasserspielgeräte
  • Grosses Sprudelbad im Freien (Wasser-Temperatur 33°)
  • Badeshop mit Badehosen, Bikinis, Shorts, Wasserspielgeräten etc.

Sauna

Wellness-Bereich:

  • Finnische Sauna, Temperatur 80-85°C, Feuchtigkeit 5-15%
  • Dampfbad, Temperatur 40-45°C, Feuchtigkeit 80-100%
  • Tauchbecken, Duschbereich
  • Kleiner Ruheraum
  • Angebot an verschiedenen Massagen (Voranmeldung)

Den Belegungsplan Frauen-/Gemischte Sauna finden Sie auf der Website der Sportanlage (Link unten).

Schwimmen Sport

Spiel & Sport:

  • Fitnessraum mit Krafttrainingsgeräten, Trainieren selbständig und auf eigene Verantwortung
  • Beach-Volleyballfeld
  • Fussballwiese
  • Tischtennistische
  • Kurse in Aquafitness
  • Schwimmkurse für Erwachsene, Kinder- und Baby-Schwimmen

Bad-Restaurant

  • Restaurant im Freibad während der Sommersaison
  • Cafeteria im Hallenbad (ganzjährig)

Zeiten

Öffnungszeiten Wintersaison (Mitte Sept. bis Ende April):

Montag 06:00 – 21:00
Dienstag 12:00 – 21:00
Mittwoch 06:00 – 21:00
Donnerstag 08:00 – 21:00
Freitag 08:00 – 21:00
Samstag 09:00 – 18:00
Sonn-/Feiertag 09:00 – 18:00

Hallenbad geschlossen: 25.12. ganztags, 24. & 31.12. ab 16 Uhr, 1.1. bis 12 Uhr

Öffnungszeiten Sommersaison (1.5. bis Mitte Sept.):

Montag 06:00 – 21:00*
Dienstag 12:00 – 21:00*
Mittwoch 06:00 – 21:00*
Donnerstag 08:00 – 21:00*
Freitag 08:00 – 21:00*
Samstag 09:00 – 19:00
Sonn-/Feiertag 09:00 – 19:00

* Im September ist das Freibad bis 20:00 Uhr geöffnet, Frühschwimmen ab 07:00 Uhr

Bei schlechtem Wetter kann die Freibadanlage geschlossen werden.
Freibad-Saison: Eröffnung 1.5., Saisonschluss am Bettagssonntag (16.9.2018)

Eintritt Preise

Eintrittspreise, Einzeleintritt, Stand Sept.18:

Erwachsene ab 16 J. Bad CHF   8.00
+Sauna CHF 21.00
Kinder 6 bis 15 Jahre Bad CHF   5.00

Die Preise für Abos, Saisonkarten etc. finden Sie auf der unten verlinkten Website des Bades.

Bahn

Anfahrt mit ÖV: S-Bahn bis Dietlikon, die Sportanlage mit dem Schwimmbad liegt gleich neben dem Bahnhof.

Parkplatz

Parkplätze stehen vor dem Schwimmbad zur Verfügung.

Adresse

Hallen- und Freibad aqua-life Dietlikon
Sportanlagen Faisswiesen AG
Faisswiesen 10, 8305 Dietlikon

Bad Telefon Nr

Tel. 044 833 18 44

www

aqua-life.ch

f

Die Passagiere in der S-Bahn werfen jeweils sehnsüchtige Blicke auf die Badenden in den grossen Becken und die Sportler auf den weitläufigen Grünflächen der Badi Dietlikon. Die einst «Schwimmbad Faisswiesen» genannte Badenlage wird seit 2009 durch die Sportanlagen Faisswiesen AG unter dem Namen «aqua life Dietlikon» geführt.

Schwimmbad Dietlikon
Schwimmbad Dietlikon Schwimmbad Dietlikon Schwimmbadanlage Dietlikon
Schwimmbad Dietlikon Schwimmbad Dietlikon Freibad Dietlikon
Schwimmbad Dietlikon Schwimmbad Dietlikon Schwimmbad Dietlikon
Die Bilder vom Schwimmbad aqua-life Dietlikon sind vergrösserbar.

Erfahrungsberichte, Bewertungen:

Frei- und Hallenbad Dietlikon - durchschnittliche Wertung: 3,1 Sterne bei 26 Bewertungen

+++-- 1.2.18: War gestern das erste Mal da und fand mich nicht zurecht: die Beschilderung ist nicht optimal (zu dezent) - weder für den Weg zum Hallenbad noch zurück zu den Garderoben. Dusche und Aussenbad sind nicht warm genug. Sauberkeit könnte besser sein. A. L.

+++-- 15.1.18: Im Sommer ist die ganze Badi super! Wenn das Aussenbad im Winter ein paar Grad wärmer wäre, würde ich sofort ein Jahresabo machen! Nora

++++- 21.6.17: Ich finde die Badi sehr schön, die alten schönen Bäume und sehr viel platz. Was mich stört, sind die unfreundlichen Bademeister, die könnte man alle samt durch freundliche ersetzten,das würde das Bad grad nochmals aufwerten.
Das Restaurant Personal und die Damen am Empfang sind immer sehr nett. M.S.

20.4.17: Hell, freundlich und schön warm. Achtung: kinderbereich ist völlig verschimmelt! Bademeister kennen das Problem angeblich, aber lassen es lieber noch bis Ende Jahr weiterschimmeln, dann gibts ja eh eine Revision... Alex x...162.150.48

+---- 22.1.17: Die Bademeisterin war (...) sehr unhöflich, zog die ganze Zeit ein grimmiges Gesicht. Die Wassertemeratur im Sprudelbad ist viel zu kühl. Der Boden sehr rutschig und gefährlich. Zu erwähnen ist die Dame am Empfang,war ganz nett. Nico Reich xy.107.85.196

++++- 5.12.16: Ich finde das herrliche Aussen-Sprudelbad fantastisch, recht gross und ZU DEM preislich sehr angepasst. Leider hat das neue Bad in Uster keinen solchen Luxus... Auch sonst ist alles so praktisch eingerichtet, die Duschen abschliessbar, die Kabinen so raffiniert... Einzig die Wassertemperatur im Innenbereich ist mir mit 29 Grad einfach ZU warm, grade wenn man 30 min schwimmt. Sindy

++++- 19.9.16: betreffend der Türen Herrengarderoben: Ich bin überzeugt, dass gelegentlich (z.B. alle 2 - 3 Monate) etwas Silikonspray zwischen die Gleitflächen der Drall-Türbänder das Problem beheben würde. Markus Guhl

++++- 17.9.16: Ich finde es super, dass das Freibad bis zum 18.September geöffnet hat. Leider ist das in Uster NICHT der Fall. Deswegen pendelte ich nach Dietlikon. Super ist, dass es das Aussensprudelbad gibt. Auch die zahlreichen schliessbaren Kabinen, und zahlreiche schliessbare Duschen. Alles super, ausser Wasser VIEL zu....WARM...von mir aus könnte es 24 Grad sein. das wäre immer noch genug warm, in Anbetracht dessen, dass es in der Halle VIEl zu heiss ist. Sonst...eine super Aufteilung, von FREI...Hallen...Sprudelbad. Allemal empfehlenswert. Solchen "Luxus" haben wir in Uster leider NICHT. Der Preis für dieses vielen Angebot finde ich angemessen und o.k. Dina

19.7.16: Habe mich heute sehr geärgert über das Rasenmähen ab 9.30h, 2 Std.lang, auf derselben Wiese. ich frage mich, weshalb man das nicht morgens um 7h machen kann, wenn keine zahlenden Gäste anwesend sind. Ich war extra früh, um etwas Ruhe zu haben. Lärm habe ich zu Hause auch! Yvonne Keller

++--- 12.1.16: Wasser viel zu kalt! Seit 2 Monate steht 29° in Wirklchkeit 26°. Frauendusche ist oft Schmutzig, trotz 3! Bademeister! Für Kinder ungeeignet! Bademeisterin Aufmüpfig gegen über Frauen! Vroni Keller

++++- 4.1.16: Das Haare waschen mit meinem Kleinen ist immer eine grössere Geschichte. Auf 1.10 m kommt der Wasser-Strahl sehr breit und erwischt alles ausser dem Shampoo in den Haaren. Ich würde es begrüssen, wenn es an ein zwei Stellen eine Brause zum Abnehmen hätte. Das würde mir viel Ärger ersparen. Oliver

+---- 24.11.15: Bad leider viel zu kalt. Andrea

++++- 25.3.15: Ich finde das Hallenbad Super, es ist immer schön warm und vor allem ist es nicht so riesen gross man fühlt sich einfach wohl dort,super ist auch das aussen Becken! Man kann sich so richtig entspannen. Einzig finde ich es störend beim Aquafit, wenn es Schulklassen gibt mit dermassen laut kreischenden Kindern!! ich verstehe ja, das Kinder lärmen, aber dermassen kreischen – dies sollte die Schwimmlehrerin doch besser im Griff haben. Cornelia Zimmermann

++--- 6.1.15: Dusche extrem geizig eingestellt sprudel viel zu kalt. nur beim eingang warm, hinten ist es zu kalt. bräu

++--- 1.9.14: Das Sprudelbad ist eindeutig zu kühl! Mich dünkt, es wird ständig runtergeschraubt mit der Temperatur! Vor allem im Winter müsste es mindestens 3-4 Grad wärmer sein.
Die Einstellung der Duschen bei den Männern ist eine Katastrophe! Man drückt den Knopf und nach sieben (!) Sekunden hört das Wasser auf zu laufen... Man seift sich also die Haare ein und muss während diesem Vorgang 10x den Duschknopf betätigen. Ganz zu schweigen vom Abspülen. Im Vergleich: In Wallisellen läuft die Dusche rund 25 Sekunden. Auch das ist meiner Meinung nach zu kurz, aber doch deutlich besser als in Dietlikon. Enderli Jan

++--- 16.8.14: Herrengarderobe Schwimmhalle : mit Magneten könnten die Türen in der Herrengarderobe aus Diskretiongründe besser schliessen. Man (Mann) fühlt sich nicht wohl wenn man sich zwischen zwei halb offenen Türen umzieht. Kinder mit Ihren Vätern sollten die Kindergarderobe benützen! Messerknecht

+++++ 30.4.14: Schlicht gesagt: im Faisswiesen wird viel auf einmal geboten: Freibad 50m inkl. Sprungturm und wunderbarer Blumenumrandung, Hallenbad 25m, SPA (Aussen-Whirlpool mit tollen Düsen auf allen möglichen Leveln, und dies ohne Zuschlag). Wo bitte gibts dies sonst noch zu einen absolut "normalen" Preis?. Danke auch an die freundlichen Bademeister / -innen und das weitere, so freundliche Personal. Ich kann Bemerkungen von früheren Post bezüglich "unfreundlich" überhaupt nicht bestätigen - im Gegenteil! Ich freue mich auf morgen, den 1. Mai. Dann gehts wieder nach draussen - hab mich einen Winter lang danach gesehnt. Erich Schmidheiny

5.11.13: Ladies Sauna-Event Tropical Dreams
Gestern fand ein so gelungener Saunaevent statt, wie es ihn jeden Monat geben sollte - ich wäre sicher immer dabei! Nicht nur die Ambiance in der Sauna war schön gemacht - es standen Duftkerzen überall, es gab Freixenet-Sekt mit O-Saft zum Anfang, Körperpeelings auf Fruchtbasis und ein tropisch angehauchtes Essen, das seinesgleichen suchte. Auch die Sauna selber ist nach dem Umbau ein Bijou! Gerne würden wir auch die obere Terrasse zum Frische-Luft-schnappen nutzen, wenn sie denn endlich fertiggestellt würde... Yvonne

++++- 31.7.13: Was mein Vordermann geschrieben hat stimmt! Der Bademeister hat oftmals einen sehr ruppigen Ton! Ausserdem ist es sehr mühsam wenn man ins Hallenbad geht gibt es in den Damenduschen fast keine Ablagemöglichkeit für Handtücher und/oder Kulturbeutel! Es sollte möglich sein, dort eine Bank hinzustellen oder ein ordentliches Ablagebrett zu montieren! Ansonsten wäre das Bad wirklich lässig! HK

++++- 2.7.13: Der Bademeister benimmt sich nicht sehr gastfreundlich. Kritik ist in Ordnung, aber nicht in diesem sehr oft belehrendem Ton. Hallen- und Schwimmbad sind aber sonst topp! SL

9.5.13: Es hat zuwenig platz in den garderoben im Hallenbad zum umziehen, sind immer überfüllt. Parkplätze sollten mit schranken sein, es ist schwierig zu wissen wie lange man mit kindern hat bis man fertig ist. andi bühler

+++++ 19.4.13: immer wieder schöne frauen. asti

++--- 19.3.13: Ich gehe ins Fitness, wenig Leute, billig, alles gut. Aber es ist zu warm, kein Fenster zum aufmachen. Peteer

++--- 5.1.13: Eigentlich ein sehr schönes Bad für Kleinkinder. Aber wahnsinnig gefährlich weil unglaublich rutschig. Das Personal weiss es und "kann nichts tun". Es scheint die Verwaltung nicht zu interessieren. Originalton Bademeister: da muss erst ein schlimmer Unfall passieren, bevor die was machen. Schade. Thomas

8.12.12: Die Fitness-Geräte könnte man mal auswechseln, sie sind auch nicht mehr die neusten! AJ

++++- 2.9.12: Sehr schönes kinderfreundliches Bad (schöner Spielplatz, Planschbecken aussen und innen), besonders gefällt uns auch das Sprudelbad im Aussenbereich. Einziger kl. Nachteil: das Bad schliesst am Wochenende relativ früh - insbesondere im Winter. Maximilian

+---- 23.7.12: Hohe Lärmbelastung durch Flugzeuge, Züge und den angrenzenden Fussballclub, der bspw. am Sonntag Nachmittag rücksichtslos laute Ballermann-Musik laufen lässt. Zudem ist mit mehrheitlich Jugendlichen zu rechnen, die ... (hej, Alte, mann hej, voll krass, mann hej - oder so ähnlich hört es sich im ganzen Bad an). Roman (Anm. Text gekürzt)

+++++ 4.8.12: Liebes Hallenbad und Freibad Team. Ich finde euer Hallenbad sehr schön und vor allem hat es endlich auch eine Rollstuhl Dusche und Kabinen. Und es ist auch Behinderten Freundlich gebaut. Und es ist immer der gleiche Preis, und vor allem wechselt ihr nicht die ganze zeit eure Preise wie in Winterthurer Hallenbad Geiselweid. Im Sommer haben sie es 6.- Franken und im Winter haben sie es Teurer und es ist 8.- Franken. Es war auch heute am freitag wieder einmal sehr schön bei euch Schwimmen zu dürfen. Auch wenn man nicht mehr in Dietlikon wohnt, finde ich kann es auch unterstützen. Und das Essen war sehr fantastisch gewesen auch wenn ihr nicht so viele auswahlmöglichkeiten habt, es ist trotzdem sehr fein gewesen ihr dürft bleiben. Daniela Ziswiler, Winterthur bei Töss 5 (Anm. Adresse und E-Mail-Adresse bekannt).

+---- 23.7.12: Seit drei Jahren wird das Restaurant immer schlechter geführt. Früher Top Service, freundlich und gute und abwechslungsreiche Küche. Ich habe immer gedacht "es kann nur bessern", aber diese Saison ist es eine Tragödie. Ich würde sehr gerne das "Beizli" unterstützen, aber ich mache es nun auch wie viele Badegäste und kaufe meinen Lunch bei der COOP Tankstelle. Wirklich schade. Beat Müller

1.4.12: sanierung ist top gelungen! freue mich über tolle kinderbecken und nettes personal! Fabienne

19.3.12: Der Boden im Hallenbad ist für die Kinder viel zu Rutschig! Auch ohne zu rennen rutschen sie ständig aus und fallen auf Rücken und Kopf! N. Patt

+++-- 22.8.11: Beste Badi weit und breit, leider ist die Gastronomie zum fürchten, wenn ich den ganzen Sommer nur Aelplermakaronen Pouletbrust auf einem Büchsensalat und Hamburger mit Pommes esse habe ich so viele Konservierungsstofe von E 250-E621 dass alles Schwimmen nicht mehr nützt. Gerne mache ich ihnen einige Vorschläge wie es auch anders möglich ist 079 831 16 68. Kirchhoff Eric

++++- 12.7.11: Brrrr, das Aussenbad im Winter ist ein wenig zu kalt. Wenn man nachm Schwimmen rausgeht ok, aber sonst zum Abhängen etwas zu kühl! Thomas Breitenmoser

16.2.11: Wann geht denn die neue Badi entlich auf? Freue mich extrem. Oli

7.1.11: Freue mich auf`s neue Hallenbad. Sanders Jeannette

03.01.09: Romana Kleinberger, : Mein Mann und ich benutzen den ganzen Winter über bis dreimal in der Woche das Hallen- und Aussenbad. Für dieses Angebot ist der Preis total in Ordnung. Leider ist alles etwas renovierbedürftig (Sanierung zwischenzeitlich erfolgt, Anm.).
Bin sehr dankbar im Winter hier schwimmen und im Aussenbad entspannen zu können. Im Cafe wird man nett bedient und man kann in Ruhe Zeitung lesen und zum Essen hat es auch allerlei.

Beitrag schreiben, Korrekturen melden (Anfragen bitte nur telefonisch) zum Schwimmbad Dietlikon:

Ihr Text:

Ihr Name:

Bewertung des Bades oder Restaurants :

© Schweizer Schwimmbad-Verzeichnis