Mineralheilbad St. Margrethen

Bäder der Schweiz Spas | Thermen Mineralheilbad St. Margrethen

Innenbad

Badewelt – die Ausstattung des Innenbereichs:

  • Vitalbad 36°C, 10 Massagedüsen, 4 Fussmassagedüsen, Schwall- und Nackenbrause
  • Atrium
  • Ruheraum «Mitte»
  • Bistro Ad Rhenum

Aussenbad

Ausstattung des Badewelt-Aussenbereichs:

  • Massagebad 36°C, 10 Massagedüsen, 12 Rückenmassagedüsen, Schwallbrause, Nackendusche, Sprudelbucht und Sprudelbank
  • Sprudelbad mit Sprudelliegen
  • Fliessbad, Wasser im Fluss oder unter der Wasserschale oder auf der Sprudelsitzbank in der Bucht
  • Dampfgrotte
  • Pergola

Well-
ness 

Ausstattung der Saunawelt (textilfreier Bereich):

  • Meridian Lounge mit offenem Cheminéefeuer
  • »Osthitze» : Biosauna 55°, Dampfbad 42°, Erlebnisduschen, Fussbäder, Ruheraum «Ost»
  • «Westhitze» : Finnische Sauna 80°, Dampfbad, Biosauna, Erlebnisduschen, Tauchbecken, Fussbäder, Eisraum, Ruheraum «West»
  • «Südhitze» : Finnische Sauna 90°, Aussenduschen, Terrasse

Rollstuhlgerecht

Das Mineralheilbad ist barrierefrei. Es stehen rollstuhlgängige Umkleiden zur Verfügung. Alle Stockwerke sind mit Lift zu erreichen.

♥♥

Zeiten

Öffnungszeiten:

Badewelt: Täglich 08.00 – 22.00, freitags bis 23.00 Uhr
Saunawelt: Täglich 10.00 – 22.00, freitags bis 23.00 Uhr

Revisionsschliessung im Sommer, bitte beachten Sie die Daten auf der Website des Mineralheilbades (Link unten).

Eintritts Preise

Eintrittspreise Badewelt 3 Stunden, Stand Sept.17:

Erwachsene: CHF 22.-, Sa/So/Feiertage CHF 28.-
Kinder (3-16 J.): CHF 10.-, Sa/So/Feiertage CHF 13.-
Es sind Tageskarten erhältlich. Verbilligter Eintritt bis 11.00 und ab 19.30 Uhr.

Eintrittspreis Sauna:

Einmaliger Aufschlag von CHF 9.– auf den Tarif der Badewelt.
Zutritt für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren nur in Begleitung Erwachsener.

Haltestelle

Anfahrt mit ÖV: Bus bis St. Margrethen Mineralbad. Das Bad ist auch vom Bahnhof St. Margrethen in wenigen Minuten zu Fuss erreichbar.

Parken

Parkplätze finden Sie im Parkhaus in unmittelbarer Nähe. Das Parking ist gebührenpflichtig.

Adresse

Mineralheilbad St. Margrethen
Walzenhauserstrasse 2, CH-9430 St. Margrethen

Bad Telefon Nr.

Tel. +41 (0)71 747 40 00

www

mineralheilbad.ch

@

f

Badi-Portal der Schweiz auf Facebook

Das Mineralheilbad in St. Margrethen beruft sich auf eine über 300-jährige Tradition. Das Wasser stammt aus einer Quelle im Appenzeller Vorland, das auf dem Weg ins Tal Mineralstoffe aufnimmt. Das zu den «erdigen Stahlwassern» gehörende Wasser enthält Bestandteile von Kalzium, Magnesium, Eisen und Fluor.
Die Wassertemperatur liegt bei der Quelle um die 12°C, sie wird beim Bad auf angenehme 36°C gebracht.

Der Badebereich samt Sauna und Restaurant waren seit Ende März '13 geschlossen. Eine Sanierung erwies sich als sehr teuer und ohne Mehrwert. Der neue Investor entschied sich, das Bad neu aufzubauen. Im September 2014 erteilte der Gemeinderat die Baubewilligung für einen Neubau. Auf dem bestehenden Areal ist ein modernes Mineralheilbad entstanden, das im Herbst 2016 neu eröffnet wurde.

St. Margrethen: Das Mineralheilbad
Vitalbad St. Margrethen Mineralheilbad St. Margrethen Ruhezone Mineralheilbad St. Margrethen - Aussenbad St. Margrethen SG: Das Mineralheilbad Sauna im Mineralheilbad St. Margrethen
Impressionen des Mineralheilbades St. Margrethen — die Bilder sind vergrösserbar.
Mineralheilbad St. Margrethen und Thermalbäder der Schweiz auf grösserer Karte anzeigen

Erfahrungsberichte, Bewertungen:

Mineralheilbad St. Margrethen - durchschnittliche Wertung: 2,8 Sterne bei 8 Bewertungen seit Neueröffnung 2016

13.5.17: Ich stimme Anneli voll zu. Das Restaurant sollte irgendwie auch nach dem Badevergnügen zugänglich sein. So haben wir es in den Vorjahren stets gemacht: Baden und dann etwas essen, mit Kleidern. Albin

++++- 14.4.17: Sehr angenehm und ruhig (war unter der Woche dort). Agy

++--- 30.3.17: Man könnte meinen, die Massagedüsen haben Saugnäpfe ! Die Leute bleiben ewig daran "kleben" , sodaß man einfach nicht dazukommt. Währenddessen dreht sich aber die Uhrzeit und drei Stunden sind schnell um ! - Warum sind die Duschen ganz offen und ohne jeglicher Intimität ...In den Duschen gibt es keine Abstellmöglichkeit für Seife etc. oder wo soll man das Handtuch hinhängen ? Gemischte Duschen sind für mich sowieso ein Horror! Genauso, wie der Preis . - Werde mir eine bessere Alternative suchen, wo ich meine Ruhe habe und die ich mir preislich leisten kann !- Ich habe gelesen, daß es "noch keine Wasseranalyse" gibt ? Komischerweise war eine sehr genaue Analyse groß und deutlich ausgehängt an der Außenwand des alten Gebäudes ! Also gibt es doch ein Analyse ! Marie-Lou

24.3.17: Ich vermisse die Minuten -Zeitintervalle bei den Wanddüsen. Dadurch waren sie immer besetzt und ich konnte sie nicht benutzen, soll ich in diesem Fall ein ABO kaufen? Rosa Jtem

7.3.17: gymnastik um 9 uhr waere wuenschenswert. staeheli gertrud

++++- 14.2.17: ich vermisse die Haken und Vorhänge in der Dusche sonst ist alles supper. M. Zink

++++- 13.2.17: Einfach nur wohltuend und entspannend! 👍 Das Massageangebot in den einzelnen Becken - traumhaft. Man kann ganz wunderbar abschalten und geniessen (kann jetzt nur von unter der Woche sprechen). Auch die Möglichkeit, zwischen den Badegängen einen Kaffee zu trinken, ohne sich umziehen zu müssen ist wirklich toll. Ebenfalls erwähnenswert ist das sehr freundliche und hilfsbereite Personal. Top! Unbedingt weiter so 😊 Jette

++--- 6.2.17: Schade, dass die neuen Betreiber des Bades alte Gutscheine nicht akzeptieren - nur 6 Tage nach Ende einer angeblichen Aktion, von der man nichts gehört hat. Michael B.

+---- 6.2.17: Bei meinem 1. Besuch bei Ihnen vermisste ich die Minuten-Zeitintervalle zum Beispiel durch eine Lampe oder Leuchtschrift bei den Wanddüsen. Dadurch waren diese immer besetzt und ich konnte sie nicht benützen, weshalb ich nun auch zum letzten mal bei Ihnen war. Helmut Fischer

++++- 31.1.17: Ich stimme mit Herbert überein. Auch kann man nicht nach dem Bade-Vergnügen nicht ins Restaurant einkehren wie vorher der Fall war. Sehr schade! Anneli

+++-- 15.12.16: Leider sind die Preise zu sehr gestiegen, da ist ein wöchentlicher Besuch für Pensionäre nicht mehr möglich! Herbert

++--- 12.12.16: Früher war ich jedes wochenende dort. seit der renovierung sind die preise extrem gestiegen, da gehe ich lieber ins säntispark. Drilon

--- das Mineralheilbad wurde 2016 neu eröffnet, die unteren Bewertungen beziehen sich auf das alte Bad ---

+++++ 18.9.12: Einfach entspannend... Markus Erhard

+++++ 1.1.12: Sehr angenehm. Susanne M.

Beitrag schreiben, Korrekturen melden (Anfragen bitte nur telefonisch oder über die Homepage der Bades) zum Mineralheilbad St. Margrethen:

Ihr Name:
Bewertung des Bades: +-


© Schweizer Schwimmbad-Verzeichnis