Strandbad Pfäffikon SZ (Freienbach) am Zürichsee

Seebad

Seebadi Pfäffikon – Ausstattung und Angebot

  • Seebad mittlerer Grösse mit ca. 80 m Kieselstrand
  • Kleines Planschbecken
  • Kinderspielplatz mit allerlei Spielgeräten
  • 1-m-Sprungbrett und kurze Kinderrutschbahn auf Floss
  • Sonnenterrasse auf dem Garderobengebäude
  • Liegestuhlmiete

Es gibt keine Badeaufsicht – Baden auf eigene Verantwortung!

Accessibility

Barrierefreiheit

› Zugänglichkeit mit Mobilitätsbehinderung | Procap

Event

Veranstaltungen

«Kino am See» und Beachvolleyturnier in der Seeanlage gleich nebenan.

CoV

Covid-19

Für die Restauration der Badis gilt das "Schutzkonzept für das Gastgewerbe unter Covid-19" von Gastrosuisse.
Die Vorgaben des BAG zum Schutz vor dem Coronavirus gelten auf dem gesamten Badiareal (inkl. Flosse).

Zeiten

Öffnungszeiten (offizielle), Saison 2021

Regulär 10:00 – 19:00 Uhr
Während den Sommerferien 10:00 – 20:00 Uhr

Bei schlechter Witterung gelten verkürzte Öffnungszeiten.

Die Saison dauert üblicherweise von Anfang Mai bis Mitte September.

Eintritt

Eintritt gratis

Es gibt keine Eintrittsgebühren

See Wasser-Temperatur

Wassertemperatur des Zürichsees

Restaurant

Gastronomie

Ein Strandbadcafé gehört zur Badeanlage.

Die zwei feinen Restaurants "Schiff" und "Rathaus" liegen gleich nebenan.

Spiel und Sport

Spiel und Sport

Tischtennis, Volleyballfeld auf der benachbarten "Festwiese".

Bahn

Anfahrt mit ÖV

S8 nach Pfäffikon SZ oder S5 via Uster/Wetzikon/Rapperswil nach Pfäffikon SZ. Anfahrt auch mit Schiff möglich, die Anlagestelle liegt direkt neben dem Bad.
Kurzer Spaziergang: Bahnhofunterführung Richtung See, 200 m in Richtung Zürich, dann rechts am Schlossturm aus dem 13. Jhd. vorbei zur Seeanlage.

Route

Anfahrt mit Auto

In Pfäffikon den braunen Wegweisern "Schlossturm" folgen.

Velo

Mit Velo

Anfahrt mit Fahrrad: wie oben

Parkplatz

Parking

Gebührenpflichtige Parkplätze finden Sie bei der Seeanlage oder vor den Restaurants.

Adresse

Adresse

Badi Pfäffikon
Unterdorfstrasse, 8808 Pfäffikon SZ

Telefonnummer

Tel. 055 410 69 69

f

Teilen

Badi-Info

Das Strandbad in Pfäffikon

Nach den Pressemeldungen über die Neugestaltung des Freienbacher Bades hatte ich etwas Anderes erwartet; etwas Grösserer, Augenfälligeres. "Bin ich hier richtig, Strandbad Pfäffikon?"
Ich war. Und die Enttäuschung hielt nicht lange an. Eine "Badi zum Verlieben", meinte ein TA-Journalist über die Seeuferanlage. Und ich muss mich seiner Meinung anschliessen. Landschaftsarchitekt Walter Vetsch und die Gemeinde Freienbach sind für die Anlage von der Schweizerischen Gesellschaft für Gartenkultur (SGGK) ausgezeichnet worden.(10) Vetsch bewies "Mut zur Leere". Alle wichtigen Elemente einer Badi sind enthalten, Vetsch duldete aber keinen Schnickschnack, keine Blumenrabättli. Das Garderobengebäude ist funktionell und schnörkellos. Stimmung vermitteln die alten Trauerweiden und vier Staudengärten.
Ungewohnt ist das Betriebskonzept der Anlage: Keine Betriebszeiten, kein Drehkreuz, keine Zäune. Die Besucher geniessen freien Eintritt. Lediglich die Autofahrer werden mit Parkgebühren belastet; damit fördert man umweltschonende Verkehrsmittel und spart sich zugleich ein aufwendiges und teures Kassensystem.
Seit der Eröffnung (1991) erfreue sich das Seequai eines grossen Zulaufes. Es sei für die Pfäffiker Bevölkerung heute ebenso attraktiv wie der tiefe Steuerfuss.(10)
Kleine Kinder tollen auf dem "Ritiseili" und den Rutschbahnen, die grösseren hangeln auf der phantastischen Hängebrücke über den Stalden Bach und fühlen sich wie Tarzan im Urwald. Das dazugehörige Geschrei stützt meine Vermutung.
Die Erwachsenen hängen am Geländer der Sonnenterrasse, blicken über den Zürichsee wie von einer Schiffsreling aus. Andere halten Siesta unter den in südländischer Manie zurechtgestutzten Platanen. Vom Kiesstrand her blicken ein paar Auswärtige in Richtung Ufenau. Die Insel bildet mit ihren Sakralbauten eine Gegenwelt zum Badebetrieb mit seinen profanen Begleiterscheinungen.

Badi Freienbach Pfäffikon Zürichsee
Strandbad Pfaeffikon SZ
Seebadi Pfäffikon Freienbach
Strand Pfäffikon SZ
Badi Pfäffikon SZ Badeanlage Pfäffikon Schwyz Strand Pfäffikon Freienbach Seebadi Pfäffikon Freienbach
Impressionen aus der Badi Pfäffikon SZ – die Bilder sind vergrösserbar.


Seebad Pfäffikon SZ ❘ Bäder der Schweiz auf einer grösseren Karte anzeigen

Erfahrungsberichte, Bewertungen

3.6.20: Leider sind die Schwäne in der Badi nicht mehr willkommen. Schwanenfreund

25.7.18: Die Betreiber sind dieses Jahr andere Leute, sehr nette, sonja güney, und sehr sauber, danke für gute Bedienung. Ursula

Der Beitrag vom 16.9.17 wurde in Folge des Betreiberwechselse gelöscht D.S. Badi-Info

+++-- 5.9.15: ich bin fast immer in der badi und ich hab immer spass alle sind so nett und ich weiss nicht was ich sagen soll. valentina

++--- 2.7.13: Wir gehen viel in die Badi Pfäffikon. Es gefällt uns eigentlich gut da. Was uns stört ist, dass es einige Leute gibt, die mit den Hunden dorthin gehen. Trotz Hundeverbot. Einige lassen den Hund sogar von der Leine. Ist im Kanton Schwyz sowieso verboten! Vermutlich muss zuerst ein Kind gebissen werden, bevor jemand von den Behörden sich bewegt. Um unseren zwei jährigen Sohn habe ich Angst, wegen all den Hunden... "Hundeopfer" (Anm. Text gekürzt)

++++- 10.9.12: Die Betreiber der Gartenwirtschaft sind sehr freundlich und immer gut drauf. Werner Wirth

Beitrag schreiben, Korrekturen melden zur Badeanlage in Pfäffikon SZ:


© Schweizer Schwimmbad-Verzeichnis