Hallenbad Rialto, Basel

Info

Sanierung und Schliessung des Hallenbades,

Bis voraussichtlich Ende August 2024 wird das Hallenbad Rialto einer Gesamt­sanierung unterzogen und bleibt geschlosssen.

Das ersatzweise zur Verfügung gestellte Schulhallenbad Kirsch­garten ist geschlossen.

Hallenbad

Angebot des Hallenbades Rialto

  • Schwimmbecken 10x25m, Tiefe: 1.4-3.6m, Temperatur 28°C
  • Lehrschwimmbecken/Wärmebad 6x10m, Tiefe: 1.2m, Temperatur 32°C
  • Sprunganlage, 1-m-Sprungbrett (nur zeitweise geöffnet)
  • Whirlpool/Sprudelbad (gegen Aufpreis)
  • › Biosauna 50-55°C
  • Solarium (Aufpreis)
  • Sonnenterrasse

Das sanierte Hallenbad erhält ein zweites Lernschwimmbecken, der Saunabereich wird vergrössert, und die Barrierefreiheit wird verbessert.

Sport

Sport & Spiel

  • Fitnessbereich mit Kraftgeräten (gegen Aufpreis)
  • Tischtennis (Miete)
  • Kurse in Aquafit
Restaurant

Gastronomie

Ein Getränke- und Snack-Automat mit Bistro-Tischen finden Sie direkt am Schwimmbecken im Hallenbad.

Ein Restaurant befindet sich im gleichen Gebäude wie das Hallenbad.

Accessibility

Barrierefreiheit

› Zugänglichkeit mit Mobilitätsbehinderung | Procap

geöffnet?

Vorübergehend geschlossen, Stand Juli 2024

Das sanierte Hallenbad Rialto wird voraussichtlich im September 2024 wieder eröffnet.

Preise

Eintrittspreise, Einzeleintritt

Erwach­sene ab 16 J.--
Lehrlinge, Studie­rende bis 25 J.--
Kinder 6 bis 16 Jahre--

Gebühren für Abos, Saisonkarten finden Sie auf der Webseite des Sportamtes Basel, ebenso die Preise für Sauna, Sprudelbad, Solarium und Fitness.
An der Kasse sind keine Zahlungen mit Kredit­karten möglich.

Bad Anfahrt

Anfahrt mit Zug

Vom Basel Bahnhof SBB sind es 700 Meter zu Fuss bis zum Hallenbad.

Anfahrt

Mit Tram

Haltestellen öffentlicher Verkehr: Zoo (Tramlinien 10 und 17), Markthalle oder Bachletten (Tramlinien 1 und 8).

Bad Parkplatz

Parking

Parkplätze finden Sie beim Basler Zoo und im Heuwaagenparkhaus (gebühren­pflichtig).

Kontakt

Adresse

Hallenbad Rialto
Birsigstrasse 45, 4054 Basel

Telefon

Tel. 061 205 58 50
Fax 061 264 80 04

www
@

f

Teilen

Das Hallenbad Rialto

Hallenbad Rialto

Hallenbad Rialto

Wie das Gartenbad Eglisee entstand das Hallenbad Rialto durch die Arbeits­beschaffung der Kantone und Gemeinden in den 1930er-Jahren und wurde 1934 eingeweiht. Als Architekten zeichneten Bercher und Tamm. Die Hallenbadanlage ist im Schweizerischen Inventar der Kulturgüter von regionaler Bedeutung (B-Objekte) gelistet. Es ist das einzige durchgehend öffentliche Hallenbad auf Basler Stadtgebiet.
Das Hallenschwimmbad bietet neben dem Schwimmbecken mit 1-Meter-Sprunganlage ein Lehrschwimmbecken und diverse weitere Einrichtungen im Fitness- und Wellnessbereich wie Sprudelbad, Kraftraum, Sauna, Solarium, Tischtennis und eine Sonnenterrasse.

Das Basler Hallenbad ist zeitweise sehr gut frequentiert. Alternativen zum Indoor-Schwimmen finden Sie im Hallenbad des Schulhauses Wasserstelzen in Riehen (zeitweise öffentlicher Badebetrieb), im Hallenbad Binningen, im Winter im Hallenbad Eglisee, oder grenznah im Hallenbad Grenzach Wyhlen.

Hallenbad Rialto
Hallenbad Rialto Basel
Hallenbad Rialto Basel
Basel Rialto Gebäude Rialto Wärmebad
Die Bilder vom Hallenbad Rialto sind vergrösserbar

Hallenbad Rialto, Basel auf grösserer Karte zeigen

Erfahrungsberichte, Bewertungen

Hallenbad Rialto Basel - durchschnittliche Wertung: 2,4 Sterne bei 80 Bewertungen

8.6.20: Viel zu kleines Hallenbad für die Stadt! Sandra

++++- 26.8.19: Cyrill Schmiedlin

 

Weitere Meinungen und Bewertungen zum Hallenbad Rialto

Änderungen, weitere Infos, Erfahrungsberichte und Bewertungen zum Basler Hallenbad Rialto (Anfragen bitte nur telefonisch oder über die Website des Sportamtes):


© Schweizer Schwimmbad-Verzeichnis